W-Lan Netzwerkaufbau

Edel

Ensign
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
201
Hallo,

habe bei mir zuhause jetzt zwei PC's über W-Lan an meine FritzBox 7050 angeschlossen.
nun will ich das ich den Router als "W-Lan Switch" nutzen.
Was muss ich da einstellen damit das Funktioniert?
Kann ich die IP-Adresse auf "automatisch beziehen" lassen?

Habe bis jetzt die Arbeitsgruppen gleich eingestellt und versucht über Netzwerkumgebung mir die Arbeitsgruppencomputer anzeigen zu lassen! ging aber nicht!:( :( :(

Bitte helft mir!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Überflüssige "!!!!" entfernt. Bitte mal Regeln lesen.)

Edel

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
201
nee geht irgendwie auch nicht!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Überflüssige "!!!!" entfernt. Bitte mal Regeln lesen.)

Edel

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
201
jep, ist angehakt funzt aber trotzdem nicht!

Edit: --------------------------

uups, hat doch daran gelegen!:D



:) :) :) Vielen Dank!:) :) :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost zusammengeführt und multiple Satzzeichen entfernt.)

Edel

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
201
hab noch mal ne frage!

Kann es sein, dass das Netzwerk immer nur in eine Richtung geht?

Hab versucht Blobby Volley zu spielen aber irgendwie kann sich immer nur einer Bewegen!
 

Shir-Khan

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.051
Kann ich mir eigentlich nicht vorstellem. Habe mit meinem Bruder in seinem Netztwerk (über Fritzbox 7170) mit zwei Wlan-Rechnern ohne Probleme FlatOut (Rennspiel) gezockt. Das lief ohne Probleme...

Bei mir zu Hause lief auf einer LAN-Party mit verschiedenen über Wlan angeschlossenen Rechnern auch alles glatt (FritzBox Fon WLAN).
 
Zuletzt bearbeitet:
Top