Wakü-Erweiterung + Chieftec Case = möglich?

Bob_Busfahrer

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.921
Hi Leute!
Ich hab ja seit ner Weile ne schnieke Wakü, aber da die passiv ist wird das Wasser mit der Zeit recht warm, v.a. bei hohen Zimmertemps...
Ich hab das Chieftec CS601 Case und hab ja noch 4 80er Lüfter verbaut.
Nun meine Idee:
Ich will einen 160er Radi an die hinteren Lüfter anbringen, da sich dadurch die Lautstärke nicht erhöht, die Kühlleistung jedoch enorm.
Jedoch hat das Chieftec ja diese Schnellklippsschächte für die Lüfter, kann das zu einem Problem werden?
http://www.nethands.de/athlon/anzeige/show_pic.php4?cat=gehaeuse&id=2&uid=40031&sysno=1
Hier seht ihr die Lüfter, die ich benutzen möchte...

Ich hab jedoch 0 Ahnung von aktiven Radis, wie man selbige verbaut und befestigt etc. und erbitte nun Hilfe!

http://www.watercooling.de/catalog/...11342&osCsid=10b0937fb312ec575943c6516b4c199d
Das ist der einzige Radi, der mir bisher vertrauenserweckend erschien und einen guten Eindruck macht, aber wie gesagt, hab davon keine Ahnung ^^

Bräuchte ich sowas auch noch?
http://www.watercooling.de/catalog/...d=390&osCsid=10b0937fb312ec575943c6516b4c199d

Hoffe ihr könnt mir helfen!


EDIT:
Aber bitte erstmal das "technische" Problem lösen, keine Kaufberatung für nen Radi, die kommt dann danach^^
 
Zuletzt bearbeitet:

HONKITONKI

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.076
Also die Letzte Variante hat sich mein Kumpel auf sein Chieftec geschraubt und 3x120 Lüfter (6Volt=silent) installiert. Ich habe einfach an meine 2x80er Gehäuselüfter je einen Radi geschraubt, einen unter dem Festplattenkäfig und einen hinten am Gehäuse unter dem Netzteil. Dazu hab ich die Lüfterhalter des Chieftec Gehäuses abgebaut und den Radi einfach angeschraubt. Pass aber bloß auf das du die Schrauben nicht zu lang wählst sonnst ist Rohrbruch.
 

Bob_Busfahrer

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.921
Du meinst einfach diesen Dualradi nehmen, die Halterungen demontieren, dann so:
Casewand - Radi - Lüfter
verbauen/verschrauben?

Brauche ich dann diese Halterung nicht?
 

HONKITONKI

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.076
Jap genau so meine ich das, ob du Wand,Radi, Lüfter oder Wand, Lüfter, Radi machst ist ziemlich latte, nimmt sich nicht alzuviel.
Also der Dualradi sieht so aus als wenn er auf beiden Seiten Löcher für Schrauben hat, der sollte mit Sicherheit gehn. Aber kannst nicht deinen bestehenden Radi irgendwo vor nem Lüfter montieren? Auf dem Foto hab ich zumindest keinen erkannt, kann das gerade so net einschätzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bob_Busfahrer

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.921
Hupps, nee du verwechselst was^^
Ich hab nen Zalman Reserator, der passt net ins Case ^^
Der kühlt zwar super, aber auf Lans etc. braucht er aktive Unterstützung^^
Dann werde ich mal noch bis Morgen warten, evtl. hat ja noch der ein oder andere Wakü-Freak ne Idee
 
Zuletzt bearbeitet:

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.227
Ich würde darauf Tippen das der Abstand der mittleren Schrauben am Radi zu knapp ist um ihn direkt auf die Blowholes zu verbauen. Außerdem ist es schlecht die warme Innenluft zum kühlen zu verwenden.

Wie wär´s wenn du dir den Radiator in den Gehäusedeckel einlässt und 2x80er dranhängst die du aber ausschalten kannst? Dann hast Ruhe und auf einer LAN stören die Zusatzlüfter eh nicht mehr.
 

Bob_Busfahrer

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.921
Na, eben so was basteln wollt ich net, aber ich dachte immer (so rein logisch), dass nicht die Wärme der Luft entscheident ist, sondern die Tatsache, dass ein Luftstrom da ist, der die Wärme, die der Radi abgibt von selbigem wegtransportiert...

Aber Wintermute, ne Frage:
Wenn ich diese Halterungen rausmache, kann ich dann den Radi ans Case machen und die Lüfter an den Radi?
 
Zuletzt bearbeitet:

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.227
Klar, aber der Luftstrom selbst "kühlt" ja auch den Radiator. Die Lufttemp. bestimmt die niedrigste Temperatur welche dein Radiator erreichen kann. Probier ihn mal mit einem Fön zu kühlen, dann weisst du was ich meine. ;)
Nach der Thermodynamik fließt Wärme von selbst nur in die Richtung der niedrigeren Temperatur.

Mein Radiator ist hat die Verschraubungen nur auf einer Seite, es muß also nicht sein das der von dir genannte auf beiden Seiten welche hat. Da müßte man mal danach schauen. Wenn das so ist, steht deinem Vorhaben nur noch wenig im Wege. Eventuell musst du neue Löcher bohren da die am Radiator wie ich oben schon sagte wohl vom Abstand nicht passen. Oder du befestigst ihn irgendwie anderes.

Eine andere (elegantere?) Möglichkeit wäre es den Radi in den Boden einzulassen und die die Luft von unten anzusaugen. Klein genug ist er ja und dann hast du auch deine kühle Luft. Vielleicht passt das ja rein ohne das du dir alles blockierst und nix mehr gescheit austauschen kannst.
Und so eine schlimme bastelei ist das auch nicht. So ein Loch ist da in 30 Minuten reingesägt oder gedremelt. Muss ja nicht das super-wunderschöne Loch sein da eh der Radiator drüber ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bob_Busfahrer

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.921
Ich werd den Radi mal bestellen und dann werd ich sehen, ob ich ihn da bei den beiden Lüftern montieren kann...
Wenn nicht, dann lass ich mir was einfallen, ich müsste mich mal erkundigen, ob ich den Deckel vom Case runtermachen kann, ohne die Hardware zu entfernen...
Danke für eure Hilfe!
 

Bob_Busfahrer

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.921
Und nacher durch Schrauben ersetzen?
Kann da nicht dieser gefährliche Metallstaub/Metallspäne entstehen?
 

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.227
Den fängst hinten dran mit nem feuchten Tuch ab, geht schon wenn man sauber arbeitet und nicht mit 20 000 upm reinbohrt wie ein verrückter. ;)

Nachher ersetzen durch Schraube + Mutter + Gummitülle damit´s nicht vibriert.
 

Bob_Busfahrer

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.921
OK, vielen Dank!
Ich hab den Radi von oben mal bestellt, ich werde dann sehen ob er passt, wenn nicht, dann mach ich ein Loch rein...
 
Anzeige
Top