Wallet Blockchain BTC und ETH irgendwann in €?

-=Azrael=-

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.109
@smuper
Ich möchte auf dauer immer wieder mal BTC für € spontan kaufen können (z.b ganz krass gesagt er fällt jetzt auf 20€ kauf ich 10 Bitcoins und lasse sie auf dem Wallet bis der Kurs irgendwann bei Summe X ist), dabei möchte ich nebenbei ETH minen (so wie es ja aussieht über NiceHash da diese direkt in BTC umgewandelt werden).

Also sollen die BTC die ich bis jetzt "besitze" auf ein Wallet, wo ich aber auch die Möglichkeit habe die BTC in € wieder auszahlen zu lassen ohne großes hin und her.
Du kannst crypto nur auf exchanges gegen $ oder € tauschen und "schnell" geht das nur wenn du bereits angemeldet und verifiziert bist. Und alleine der letzte Punkt kann nicht nur dauern, nein du musst
auch etliche Nachweise erbringen das du derjenige bist für den du dich ausgibst.

@wern001 Hab NiceHash jetzt installiert, Benchmark läuft aber bei mehreren wird mir ein Error during Benchmark gezeigt.
Ergänzung ()

Muss ich zufällig auch alle Plugins installieren? ^^
Nein, je nach Hardware lohnt das nicht oder die Software schmiert ab, hat nichts zu bedeuten.
 

wern001

Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2.100
alle plugins brauchst Du nicht. Das mit den error passiert wenn ein plugin (ist der eigentliche Miner) eine Nvidia Karte erwartet Du aber eine AMD hast.
Mit dem Benchmark weiß dann der Nicehash miner wie schnell oder langsamm diverse Coins sind und schaltet dann dementsprechend auf den profitabelsten um. kann ETH, Beam, Eaglesong, Kawpow oder sonstwas sein.
Ich hab bei mir nur ClaymoreDual, lolminer und nbminer plugins installiert
 

kvNbo94

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
85
@wern001 Hab ne nVidia Karte drin, andersrum wird es wahrscheinlich desselbe sein? ^^

@-=Azrael=- Auf Blockchain.com bin ich angemeldet, auch verifiziert usw, da habe ich ja auch BTC gekauft, diese wiederum habe ich jetzt von meinem Trading Wallet auf mein BTC Wallet (lt. Blockchain dauert das ja schon etwas über 1 Stunde) gesendet, damit ich die BTC wiederum von Blockchain.com dann nach NiceHash senden kann, weil ich von dem Trading Wallet nicht direkt woanders hin senden konnte..

Das kaufen soll nur spontan gehen, das ging ja auf Blockchain.com auch, ich möchte nur irgendwann auch verkaufen können, nur weiß ich nicht wo bzw wie..
Ergänzung ()

1596296331493.png

1596296346112.png

Ergänzung ()

So sieht das ganze bei mir aus, verstehe allerdings nicht wieso er bei DaggerHashimoto kein Benchmark durchführt, damit habe ich die letzte Nacht nur geschürft..
Was soll ich jetzt einschalten und was nicht ^^
Ergänzung ()

1596296989295.png


Habs jetzt so eingestellt das alles ab 0.00008000 BTC minen darf ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

wern001

Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2.100
Es ist egal was er mined es werden immer BTC ausgezahlt.
 

kvNbo94

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
85
Ja.. meinte ja das er nur das mined wo ich min 0.00008000 BTC/24h stehen hatte ^^

Transaktion vom Blockchain.com BTC Trading Wallet aufs normale Blockchain.com BTC Wallet ist durch, jetzt hab ichs vom BTC Wallet nach NiceHash "überwiesen", 3 Bestätigungen ausstehend.. das ist wahrscheinlich das was dauern kann, oder? ^^
 

-=Azrael=-

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.109
Joa sieht normal aus, bei AMD GPUs sieht nicehash ähnlich aus.
Lass einfach alles an was durchlief.
Ich würde ja eher sowas wie min. 0,5€ pro tag oder sowas einstellen, du kannst im nicehash miner alles einstellen inkl. Stromkosten pro KWh.

Um richtig traden zu können, bleibt dir wie gesagt, nur der Weg zu einer exchange.
 

kvNbo94

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
85
Also kann ich jetzt nicht auf NiceHash einfach BTC kaufen, nebenbei minen und irgendwann nach vielleicht Jahren verkaufen?
Ergänzung ()

Brauch ich Bitcoin Core nun oder nicht? der lädt grad ^^
Ergänzung ()


1596298000967.png


Wäre das korrekt so?
Strompreis bei uns momentan 26,80ct auf 27 ct aufgerundet wären 0.31$ ^^
 

-=Azrael=-

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.109
Nein, nicehash ist keine crypto exchange. Du kannst dort nur entweder minen und in BTC/€ bezahlt werden oder mining power einkaufen.

Eventuell alles im nicehash miner auf € ändern.
 

kvNbo94

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
85
Aber ich kann hinterher von NiceHash zu einem Exchanger senden und auszahlen lassen oder was?

Also ist NiceHash so wie ich es verstanden habe dafür da mich zu "entlohnen" das ich mine, in € oder BTC.
Dann würde ich die BTC sammeln, und irgendwann an einen Exchanger senden um diese auszahlen zu lassen?
 

-=Azrael=-

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.109
Ja oder eben direkt auf deine wallet und dann irgendwann an eine exchange wenn du traden willst.
 

kvNbo94

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
85
Eventuell alles im nicehash miner auf € ändern.
1596298259944.png


Steht auf €, allerdings wird mir bei Minimum Profit trotzdem noch ($/day) angezeigt..
Denke mal ist nur nen Anzeigefehler?
Habs jetzt einfach auf 0.27 kW/h und 0.5 Profit geändert


Ja oder eben direkt auf deine wallet und dann irgendwann an eine exchange wenn du traden willst.
Dann war es schwachsinn von Blockchain.com jetzt auf NiceHash zu senden weil ich von NiceHash ja quasi nur in BTC belohnt werde und die BTC dann an ein Wallet zum sammeln senden muss und irgendwann nach z.b 2 Jahren vom Wallet an einen Exchanger um es auszahlen zu lassen?
Wäre da BitCoin Core denn nun eine Lösung, oder was sollte ich da am besten nehmen?
Würde gerne auch nebenbei den momentanen Wert der BTC's sehen wollen, falls es da was zu empfehlen gibt..
 

-=Azrael=-

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.109
So gesehen schon. Ja mit bitcoin core kannst du nichts falsch machen, außer ein 1234 passwort nehmen. :D

Da gibt es genug tools die du dir auf dein Smartphone installieren kannst.
 

kvNbo94

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
85
2020-08-01 18_24_13-Bitcoin Core.png


Das dauert wohl noch nen bisschen, trotz Gigabit Leitung, weiß ja nicht ob das überhaupt was ausmacht^^

@-=Azrael=- hast ne PN :(
 

-=Azrael=-

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.109
Ja das dauert, der lädt jetzt wohl die ganzen 330GB+ runter außer du hast die lightweight version genommen.
Der erste Start dauert immer lange da er ja von 2009 bis jetzt alle blöcke runterlädt.
 

kvNbo94

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
85
Nene, er lädt alles ^^
Soll er machen, nur komm ich noch nicht so ganz klar.... -.-
 

wern001

Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2.100
Du kanst unter konfiguration die blockchain verkürzen
 

kvNbo94

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
85
Ich lass das ruhig alles laden, nur Blick ich nicht ganz durch..

finde die wallet Adresse zb nicht
 

wern001

Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2.100
einfach auf den reiter empfangen. Da wird dann entweder eine neue generiert oder du kanst eine alte weiternutzen
 

kvNbo94

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
85
1596322158341.png


nicht wirklich? ^^

oder muss der sync erst komplett durchgelaufen sein?


Mir ist aber aufgefallen, das ich auf NiceHash ja auch € einzahlen kann, und BTC auch in € umwandeln kann (muss man in den Einstellungen einen Haken für setzen)

Besteht dann nicht auch die Möglichkeit das ich dort BTCs kaufe, nebenbei minen lasse um noch ein bisschen BTCs mehr zu schürfen und es dann in € umtauschen und auszahlen lassen sobald man sich dort vernünftig verifiziert hat?

Einzahlung von € vom Bankkonto
1596322685863.png


€ in BTC tauschen
1596322702994.png


BTC in € tauschen
2020_08_02_00_59_57_Exchange.png


Abhebung von € auf Bankkonto
1596323030482.png
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

-=Azrael=-

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.109
Kannst du auch machen, ich wüsste allerdings nicht wieso ich auf nicehash BTC kaufen sollte bzw. deren exchange nutzen sollte.
 
Top