Was bringt mir ein aktuelles Smartphone?

B

Barnburner

Gast
Also ich habe ein Samsung Galaxy S Plus und überlege zur Zeit ob ich mir ein aktuelleres Smartphone wie z.B. das S3 oder S4 Mini holen soll. Wie viele von euch das vielleicht auch kennen, hat man gern aktuelle Technik. Aber, wenn man das mal nüchtern betracht, was bringt mir ein neues Gerät gegenüber dem alten, mal von nem größeren Display und nem flüssigeren Arbeitstempo abgesehen, so dass die paar hundert Euro Kaufpreis gerechtfertigt sind?
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.127
Ja sicherlich nichts außer das du was neues hast. Man kann telefonieren und Nachrichten schreiben.
Sicherlich merkt man einen Unterschied. Man bezahlt aber rein den Luxus der Zeitersparnis mancher Sachen.

Ich zb kauf mir nie neue Handies sondern immer gebrauchte. Meist noch 1 Jahr Garantie kosten nur die Hälfte und waren vor 6Monaten bis 1 Jahr Topmodelle. Bin vom i9000 auf ein HTC One S. Für 160 Euro
 
Zuletzt bearbeitet:

Andreas999.nlb

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.214
Hi,
bei einigen Leuten bringt das ein paar cm unter der Gürtellinie :D

Wenn Du die Mehrleistung mom noch nicht brauchst dann bleib bei dem S1
Info´s zu Deinem Tel verhalten hast uns ja noch nicht mitgeteilt.
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.854
Besseres Display, etwas mehr Laufzeit und mehr Spielereien onboard.
Wenn du viele Spiele etc benutzt, lohnt es sich sicherlich.
Wenn du nur telefonierst,SMS/WhatsApp schreibst und ab und zu bisschen surfst, lohnt es sich eigentlich gar nicht.
Muss du mal abwägen wievieldu von den neuen Funktionen bräuchtest bzw in naher Zukunft brauchst.
 
B

Barnburner

Gast
Hab ich vergessen zu erwähnen: Hab noch nen Nexus 7 und nen Samsung-Fernseher.
Joa, mit dem S Plus mache ich eigentlich nicht viel mehr als telefonieren, SMS/WhatsApp, E-Mails empfangen und hin und wieder mal unterwegs online was nachschauen. Videos unterwegs schauen und surfen auf der Couch mache ich mit dem Nexus.
Was mich an dem S Plus stört ist die bescheidene Kamera und die Akkulaufzeit ist auch nicht die beste. Wenn ich den ganzen Tag unterwegs bin, kanns Abends schon mal knapp werden. Ich kann gerade aber nicht sagen, ob der Akku nachlässt es an CyanogenMod liegt oder die Laufzeit schon immer so in dem Dreh war.
 

Deadbones

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.471
also ich kann dich "beruhigen" die akkulaufzeit bei neueren modellen ist nicht unbedingt besser geworden, wenn ich am one viel agiere (surfen & chatten) bei 50% helligkeit, dann ist abends auch schon mal nur noch 11% übrig :(
das wäre also kein argument für eine aufrüstung.

für mich war, wie bereits erwähnt, das display DER grund warum ich vom s2 auf das one wechselte :)
die cam vom s2 hat auch schon gute bilder gemacht, nur da störte mich bisschen der langsame fokus. das macht das one wesentlich besser, dafür hätten es doch ein paar mehr MP sein können, aber wer gute fotos will kauft wohl das s4.

die zusätzliche cpu leistung benötige ich eigentlich nicht, aber der speicher mit 2gb ist nice to have :)
 

alex_k

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.139
Wenn Du keine Notwendigkeit hast, sprich, das Handy ist kaputt, und macht "faxen", dann ist die günstigste Lösung. - Einfach es sein lassen, und das alte Handy weiter nutzen.

Ich habe mir letzte Woche das Galaxy S III Mini für etwas mehr als 200 EUR gekauft. - Mein "Altes Handy" war das Samsung Galaxy S I (also das 9000er). - Da ging jetzt nach 2,5 Jahren leider das Display kaputt.
Sonst hätte ich das S I9000 auch noch weiter verwendet.

Ausserdem als keinen Tipp. - Wenn Du ein "Modell aus der 2. Reihe" nimmst, kannst Du ordendlich Geld sparen. - Es muss ja nicht gerade das S 4 oder das S4 Mini sein, wenns auch das S3 oder das S 3 Mini tun.... (Das S3 Mini ist beispielsweise genau so groß, wie das Galaxy S I 9000). - Und jetzt kommt mir keine, und rechne vor, dass das S3 Mini ein paar Millimeter kleiner ist das das S I 9000... - Wir sind hier nicht im Kindergarten. Das S3 wäre mir zu groß gewesen.

Ist jedem seine freie Entscheidung, aber man muss nicht jeden Hype mitgehen. - Ich nutze meine Handys solange es geht, ich damit meine "täglichen Arbeiten", MP3-Mudik hören," Termine verwalten, auch mal telefonieren einwandfrei machen kann...
Man spart das meiste Geld, wenn man mal eine oder 2 Handygenerationen einfach im Laden stehen lässt.
 

l_uk_e

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.076
Was für ein Thread...oh man.

Also ich bin von meinem HTC Desire auf Nexus 4 umgestiegen weil mir das Desire zu klein wurde und es einfach genervt hat so wenig internen speicher zu haben. Das konnte man dann mit SD Karte und Custom Rom lösen, aber viel Speicher stand trotzdem nicht zur Verfügung.
Allein aus diesem Grund hat sich das N4 schon gelohnt. Kommt also immer drauf an was man mit dem Smartphone machen will.
 

Luxuspur

Banned
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
5.662

Darzerrot

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.763
Bin vom S2 auf das S4 umgestiegen. In meiner Hose wurde nix länger deswegen, aber ich bin damit total zufrieden. Beim S2 war mein größtes Problem der Hauptspeicher von 2GB - 1GB für das neue Android BS - 400MB für viele Apps, die ich nicht benute - 200MB die frei bleiben müssen = 400MB für Apps, bin damit irgendwann nicht mehr zurecht gekommen.

Dazu ist der S600 verdammt schnell, das größe hochauflösende Display ist auch nur wow. Der Akku hält sogar länger!!! Auch beim S4 Mini ist es so.

Muss aber jeder für sich entscheiden, wenn du denkst, dass dein S1 sein Dienst erledigt hat. Wirst du mit einen neuen S3 oder S4 Mini noch mehr zufrieden sein.
 

zelect0r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.819
Also ich habe das Samsung Galaxy S2 und bin damit sehr zufrieden.
Es ist erst mein zweites Smartphone, ich bin zu Weihnachten umgestiegen vom GT-i7500)
und da lagen Welten zwischen.
Nun hatte ich eigentlich auch vor das Teil nächsten Monat zu verkaufen, es ist jetzt 8 monate alt, also Restgarantie noch vorhanden.
Würde mir dann das S3 holen.
Aber nun fragte ich mich wofür?
Mein erstes Argumnent, nicht so lang mit dem Verkauf warten, da es nach einiger Zeit sehr an Wert verliert.
Und da ich immer Vertragsfreie Handys kaufe, möchte ich den Aufpreis, bei einem NEU-Preis von ~330€ natürlich so gering wie möglich halten.
Also altes verkaufen, etwas drauflegen und was neues haben.
Nur fragte ich mich nun ob mich das so grossartig glücklich machen würde.
Ich schätze eher nicht. das Display wäre bei einem S3 natürlich noch etwas grösser, was mir persönlich gut gefällt.
Man sollte sich auch vor Augen führen, wofür man sein Gerät eigentlich gebraucht.

Bei mir läuft AOKP 4.1.2, wunderbar flüssig.

Meine Apps:

AdFree (Must Have, 0% Werbung auf dem Gerät)
Adobe Flash Player
ALDI Talk (Sehr gut um zu sehen wieviel Frei Minuten/MB man noch hat)
Amazon (Zwar installiert, aber ganz selten nur mal benutzt)
Andchat (Installiert, funktioniert, aber auch nur selten benutzt)
Apex Launcher (Mein Main Launcher)
Bildkombo (Spiel)
Blitzer.de (Must Have als Autofahrer)
BusyBox Free (Um die Shell zu erweitern)
Chess Live (Ab und zu mal)
Cpu Spy (Gut zu sehen wie lang das Handy im DeepSleep ist)
Dragonplay Poker (Auch nur noch selten)
Google Earth (selten)
eBay Kleinanzeigen (sehr gut)
Elixir (Must Have)
ES Datei explorer (Must Have)
ES Task-Manager (Must Have)
Gmail (Must Have)
Goggles (Nicht schlecht, aber Nutzung nur sehr sehr selten)
IM+ (Für ICQ)
iOS7 (LiveWallpaper)
kaufDA (Auch sehr nett)
Keep (Find ich sehr gut um sich mal eben eine Notiz zu machen)
Maps/Streetview (Must Have)
Mort Player (Must Have)
MX Player (Must Have)
Nova Launcher (Standard von AOKP)
PayPal (Selten mal)
QR Droid (So gut wie nie)
SD Maid (Zum aufräumen sehr gut)
Skype (Selten)
Smart Voice Recorder (Wichtig ihn zu haben auch wenn selten benutzt)
Snapseed (Ausprobiert um mal eben was zu machenw enn man kein Rechner am Start ist)
Sparkasse (Natürlich auch wichtig)
STweaks (Nette Twaeks für Custom Kernel)
Tasker (Man kann eine Menge automatisieren Must Have würde ich sagen)
Terminal Emulator (Shell)
Titanium Backup (Auch super um mal eben etwas zu sichern/wiederherzustellen)
TV Today (Gute TV Zeitschrift)
Übersetzen (Ab und zu mal)
Wer wird Reich (spiel)
Wetter App (Super)
WhatsApp (Natürlich vor der SMS^^)
Wikipedia (Selten)

Tatsächlich nutze ich davon aber ausschliesslich
Telefon, Whatsapp, SMS, eBAY, Kamera, MP3/Video, Kalender, Wecker, Wetter.
Der Rest ist zwar installier, man freut sich auch das es funktioniert, nutzt es aber selten, je nach Anwender.
Es ist gut manche Apps zu haben, wenn es nämlich drauf ankommt ist es einfach von Vorteil diese installiert zu haben.
Jedenfalls bin ich keiner der den ganzen Tag nur mit de Handy in der Hand rumrennt.

Nun nochmal zum Thema, jedenfalls wollte ich mir nun auch ein S3 holen, weil ich der Meinung bin, das ein SpitzenHandy aus der Vorgängergenration völlig ausreicht und man nicht jeder Jahr das neuste haben muss.
Und dazu noch zum doppelten Preis.
Also ich werde wohl noch eine Weile bei meinem geliebten S2 bleiben, da es auf jeden Fall meinen Nutzungsbedarf deckt.
Was hätte ich für einen Vorteil?
Grösseres Display
4-Kern CPU (Mehr MHZ) anstatt 2-Kern
Ein wenig mehr RAM
schnellere GPU
Eventuell etwas besseren AKKU der sogar etwas länger hällt?

Aber durch die mehrleistung der Hardware verbaucht das Phone auch wieder mehr Energie.

Also das sind wahrhaftig keine Gründe um sich ein neues Phone zu besorgen.


Ich komme mit dem internen Speicher sehr gut zurecht, mein Handy ist gerootet, Vorteil in jeder Linie.
Apps die nicht benutzt werden, werden von mir gekillt und müssen auch nciht im Ram verweilen.

Wenn man mit dem zufrieden ist was man hat, sollte man dabei bleiben.
Wenn man versucht in der Gesellschaft den aktuellen Trend zu gehen, dann sollte man umsteigen.

In deinem Fall würde ich mir ein S2 besorgen, das es schon einen Dual Core mit 1.2 GHZ besitzt.
Wenn du mit deinem S1 sehr zufrieden bist, wirst du das S2 lieben, und es kostet nicht so viel.
Meine Freundin hat auch noch das S1, den Unterschied des Look'n'Feel, also sprich der Performance ist schon Sagenhaft.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

modena.ch

Commodore
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4.900
Bin vom S2 auf das S4 umgestiegen. In meiner Hose wurde nix länger deswegen, aber ich bin damit total zufrieden. Beim S2 war mein größtes Problem der Hauptspeicher von 2GB - 1GB für das neue Android BS - 400MB für viele Apps, die ich nicht benute - 200MB die frei bleiben müssen = 400MB für Apps, bin damit irgendwann nicht mehr zurecht gekommen.

Dazu ist der S600 verdammt schnell, das größe hochauflösende Display ist auch nur wow. Der Akku hält sogar länger!!! Auch beim S4 Mini ist es so.
Ich habe auch noch das SII, mit der aktuellen offiziellen Rom (4.1.2) hab ich bei 50+ Apps von den 2GB Appspeicher noch knapp 1GB frei, sehe dein Problem also nicht. Eher habe ich das Problem dass der USB Speicher (die interne SD) nur noch knapp 3GB von gesamt 11.5 GB (das waren mit älteren Roms mal 12.5GB) verfügbaren Speicher frei hat. Aber mit einer zusätzlichen SD Karte ist das auch kein Problem.

Der Arbeitspeicher reicht auch, das Gerät ist noch zügig und das Display ist nicht allzu schlecht.
Dank dem grösseren Samsungakku ist die Laufzeit auch gut.
Klar die Neuen Geräte haben bessere Displays und etwas mehr Speed, aber bisher nervt mich das wenig
und ich kann noch alles Notwendige leicht damit machen.

Eher werde ich mir was Neues holen, wenn ich nach 4.2.2 keine Updates mehr bekomme, aber bis dahin
tuts ein 2 Jahre alter 2 Kerner mit 1GB Ram locker....
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Barnburner

Gast
Also ich denke ich hätte schon gern ein Gerät mit min. Dual-Core, mehr Ram und ner guten Kamera.
Hab gerade mal nach gebrauchten S2 geguckt, aber die Dinger sind noch immer nicht wirklich günstig zu bekommen. Um etwas unter 170€ zu finden muss man wirklich schon Glück haben. Da kann man dann auch gleich noch ne Schippe Euros drauflegen und sich ein neues Gerät mit voller Garantie kaufen.
 

modena.ch

Commodore
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4.900
Schau dir mal das LG 4x HD oder eines der
aktuellen Chinaphones mit Mediatek A7 4 Kerner und 2GB Ram an. Die kosten auch neu nicht viel mehr als 200€.
 

ML95

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
366
Zitat von Barnburner:
Aber, wenn man das mal nüchtern betracht, was bringt mir ein neues Gerät gegenüber dem alten, mal von nem größeren Display und nem flüssigeren Arbeitstempo abgesehen, so dass die paar hundert Euro Kaufpreis gerechtfertigt sind?
Ganz einfach betrachtet: neuere Technik und einen dünneren Geldbeutel ;)

Kosten und Nutzen muss im Endeffekt jeder für sich selbst abwägen, da jeder sein eigenes Nutzerverhalten selbst am besten kennt und beurteilen kann, ob man es braucht (oder auch, ob man es "nur" möchte ;) )

Bei der derzeitigen Entwicklung kann man sich in zwei Jahren allerdings schon wieder dieselbe Frage stellen, wenn man sich heute ein S3, S4, iPhone, etc. kauft.
 
Top