Was könnte man studieren, wenn man einen Abi in der Richtung Technische Informatik ha

vram78

Lieutenant
Registriert
Dez. 2015
Beiträge
712
Hallo,

Wenn man einen Fachabi in der Richtung Technische Informatik hat, was könnte man dann studieren?

Wäre angewandte Informatik oder nur Informatik möglich?







MFG
 
Das ist jetzt etwas schwierig zu sagen. Hast du ein Fachabi an einer Fachoberschule gemacht? Hast du also eine allgemeine Fachhochschulreife? Oder welchen Abschluss hast du genau?

Mit der FHR könntest du alles studieren gehen was an Fachhochschulen angeboten wird. Auch außerhalb deiner Fachrichtung.
 
Sollte beides an Hochschulen möglich sein. Studiere selbst Informatik an einer Hochschule und paar Kommilitonen haben ein solches Fachabitur meine ich. Ist bei uns ganz bunt gemischt mit Leuten die allgemeine Hochschulreife haben oder schon eine Ausbildung als Fachinformatiker oder Fachabitur in verschiedenen Bereichen.
Einfach mal gucken was deine Umgebung hergibt und welche Zugangsvoraussetzungen die Hochschulen haben.
 
Wenn man solch eine Schulbildung hat, dann sollte man in der Lage sein das selbst herauszufinden ....

Aber zusammengefasst:
Abhängig vom Bundesland, darfst du an eine Fachhochschule oder sogar Universität.
Je nach Uni/FH variieren die Kriterien, was du studieren darfst. Die genaue Infor hierzu findest du in den Zulassungsvoraussetzungen einer Hochschule deiner Wahl zum jeweiligen Studiengang.

Pauschal würde ich sagen du kannst Angewandte Informatik, Technische Informatik, Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsinformatik etc. studieren. Eben "Abschlussverwandt".
 
vram78 schrieb:
man einen Fachabi in der Richtung Technische Informatik hat, was könnte man dann studieren?

Technische Informatik wäre da nicht weit weg :D

Wenn du aber kein reiner Informatiker werden willst, würde ich dir zu Elektrotechnik raten. Hat mehr Hintergrundwissen und je nach Spezialisierung immernoch einen hohen Informatikanteil.
 
Zurück
Oben