The Witcher Was soll ich als nächstes Spielen, Risen oder The Witcher?

Saarboy72

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
545
Was soll ich als nächstes Spielen, Risen oder The Witcher ?

Ich habe vor zwei Wochen arcania gothic 4 zuende gespielt und jetzt bin ich bald mit

Two Worlds 1 durch. Zwei Spiele interessieren mich. Risen und The Wicher. Welches ist denn besser?
 
Zuletzt bearbeitet:

Delta 47

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.257
Man kann nicht unbedingt von besser sprechen, nur von anders.

So bietet Risen eine freie Spielwelt und gute Nebenquests, hier steht das erkunden und "genießen" im Vordergrund.
Bei The Witcher liegt der Schwerpunkt auf der Hauptstory und der Atmo.

Auch die Kampfsysteme sind völlig unterschiedlich, so ist Risen eher klassisch, wobei The Witcher mit Kombos und "Quicktimeevents" arbeitet.

Ich würde zuerst Risen spielen und The Witcher erst kurz vor Release des 2. Teils.
 
G

Gwynbleidd

Gast
Beides gute Spiele. Würde dir zuerst zu Risen raten, um im Anschluss The Witcher zu spielen, da dort im März der zweite Teil kommt (wie es aussieht Pc-exklusiv).
 

DarkspyLady

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
453
Ich würde Dir Risen empfehlen, ich fands ganz toll!
 

Nahot

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.032
Auf jeden Fall Risen. Das ist noch richtiges Gothic.
Selten so gelacht. Ich würde The Witcher empfehlen, da es weit mehr Tiefe besitzt und Risen nur ein alter Aufguss ist. Technisch zwar besser als die alten Gothic-Teile, inhaltlich aber genau so leer wie Gothic 3. In Risen ist es übrigens scheißegal wie du deinen Char gestaltest, am Ende bekommst ´nen Hammer in die Hand gedrückt und nur damit gehts in den Arcardeendkampf. :D
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.119
Risen ist ansich nicht, wird nach der Hälfte ein bisschen zäh.
The Witcher fand ich jetzt nicht so toll. Habe aber auch nur mal die Demo gespielt.
 

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.226
Witcher entfaltet sich richtig in den fiesen Wahlmöglichkeiten bei Dialogen - man ist mehr als 1x völlig hin- und hergerissen.Nichts ist wie es scheint. Habe Risen nicht gespielt, von daher kann ich keine Meinung abgeben. Jetzt Risen und dann im Feb. gemütlich Witcher spielen scheint aber einleuchtend. Guter Plan.
 

satis

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.033
Seh ich auch so, Risen kann man spielen wenn grad wirklich nix anderes da ist.
Also doch eher den Witcher und hinterher gleich Teil 2 ^^
 

Nokill

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
673
Ich empfehle auch The Witcher, auch wenn das Kampfsystem unter aller Sau ist, aber dafuer hat man dann mehr Zeit sich auf die Story zu konzentrieren. :)
 

Nahot

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.032
Das ist keineswegs unter aller Sau. Wenn es dir nicht liegt, ok, aber das ist wirklich zu weit gegriffen.
 

Terrschi

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.775
Also ich würde zu The Witcher (Enhanced Edition) greifen, sofern du ein Spiel mit düsterer Atmosphäre, sehr guter Story und vielen Entscheidungsmöglichkeiten suchst. Es ist halt ganz klar für Erwachsene ausgelegt, wogegen Risen eher die breite Masse anspricht, so zumindest mein Eindruck.
 

cob

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.565
Man muss Gothic mögen, also wenn einen die Atmosphäre nicht so anspricht ist jedes Gothic nur durchschnittlich, wie eben Risen auch.
Wer darauf steht, für den gibts sicher kein besseres game^^

Ich spiele jetzt auch The Witcher zum zweiten mal durch und finde das Game mehr als geil.
 
Top