Wasserkühler für meine Radeon x800 pro

Mac_Leod

Captain
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
3.586

-RGC-excoutor

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
5.280
die sind halt so teuer. ;)

eine billiger variante währ halt nur die gpu zu wakühlen, :D und die rams passive.
 

Shadow16

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
591
Alos teuer find ich die nicht sie leisten wenigstens gute arbeit uns sind sauber verrabeitet ich würd den von innovatek nehmen. Miene 6800gt kühle ich auch mit einem von ino. :D
 
S

ShaÐe45

Gast
Ja, Innovatek Grapic-O-Mat oder so heisst der...gibt's auch bei Innovatek im Web Shop. ;)
 

sunshinne

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
560
hi,

du kannst auch hier mal schaun ob du was passendes findest

http://www.aqua-computer.de

wa-kühler ohne ramkühlung sind bei der x800pro nicht zu empfehlen, die werden zu heiß

ps. wakü ist nun mal net billig, die für meinen kompletten rechner kostet ca. 1200€

mfg
 

Mac_Leod

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
3.586
rofl

1200 euro ?

was hast du denn alles verbaut ?


grüße
 
Werbebanner
Top