Welche Grafikkarte in dieses System

Zsecuvu

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
69
Hi, ich wollte meinen PC mal ein bisschen mit einer neueren Grafikkarte aufrüsten,
doch da ich nicht sehr viel Ahnung von PC Hardware habe, dachte ich, ich frag mal hier.

Ich habe auf ein Netzteil mit 530 Watt Leistung

-Einen Intel Core i5-3570K @3,40 GHz Prozessoren - 77 Watt
-Ein ASRock Z77 Professional Mainboard - ? Watt
-Eine WDC WD20EARX-00ZUDB0 ATA Device Festplatte - 5 Watt
-Einen Corsair ddr3 Arbeitsspeicher - ? Watt, 1.5 Volt
-Brushless DC FAN Kühler, ? Watt, 10.8 - 13.2 V

-> 82 Watt, 14.7 Volt
Also am besten mit ein bissel Polster nicht mehr also 400 Watt auf der Grafikkarte.

Mein Geldbudget liegt bei ung. 250 Euro.

Ich bräuchte also auf diese Vorraussetzungen eine möglichst gute Grafikkarte, die sich auch noch mit der CPU verträgt,
was auch immer es da alles so für wichtige Vorraussetzung gibt.

Falls ihr noch irgendwelche Informationen braucht, lasst es mich wissen.

--Zsecuvu
 

Averomoe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.072
250€ soll vermutlich die in wiederum vermutlich wenigen Wochen erscheinende R9 380X kosten, welche wohl recht nahe an eine R9 290 kommen dürfte bei geringerem Strombedarf und größerem Feature-Set. Kannst es im Hinterkopf behalten.

Leider gibt es derzeit im Bereich 220€ und 310€ nichts Halbes und nichts Ganzes, wie ich finde.
 

Zsecuvu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
69
Ok, danke für die Antwort.
Ich werde mal ein Auge auf die Grafikkarte haben.
Wie sieht es denn mit der Größe der Graka aus, was muss ich da beachten?

(Ich habe im Moment eine Radeon HD 7950)

--Zsecuvu
 

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
6.587
Dann würde ich das Aufrüsten in der Liga evtl. sein lassen bis mehr Geld da ist oder die Preise sinken, du hast ja derzeit ne R9 280, selbst ne 390 wäre da schon grenzwertig vom Mehrwert betrachtet. Probiere es lieber erstmal mit ordentlich übertakten.
 

Zsecuvu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
69
So, danke nochmal für die Antworten.

@M6500

Ich fürchte, da meine Grafikkarte nach gut 4 Jahren Höchstbetrieb langsam den Geist aufgibt.
Selbst "alte" Spiele wie Assasins Creed 2 laufen bei mir nicht mehr sehr flüssig, ganz geschweige
von den neueren wie zum Beispiel Anno 2205, dass ich sehr gerne spielen würde.
Deshalb denke ich, dass es notwendig ist die Grafikkarte zu

@tm0975

Klingt interessant, wenn niemand hier noch weiter Vorschläge bringt würde ich mich auf
jeden Fall für diese entscheiden.
Danke für den Tipp!
Vielleicht ist ja auch noch die R9 380X eine gute Option, vor allem da sie um einiges günstiger ist.

@M6500

Das weiß ich nicht genau, irgendeins von beQuiet, falls die Information sehr wichtig sein sollte kann ich auch
nochmal den Computer aufschrauben und nachschauen.


--Zsecuvu
 

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
6.587
Woran machst du fest das sie den Geist aufgiebt?
Dir muss eben bewusst sein dass eine 380X nur igendwas zw. 30-40% schneller sein wird.
 

Zsecuvu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
69
Ich mache das daran fest, dass folgende Spiele Änderungen in der Perfomance haben:

Minecraft von 100 FPS zu 10 - 20

LoL von 60 FPS zu 30

Anno 2050 von 60 FPS zu 20 - 30

Anno 2205 unspielbar

Ich glaube eindeutiger geht kaum, oder kann das noch an irgendwas anderem liegen.
Und wieviel Geld müsste ich blechen um eine wirklichen Steigerung in der Perfomance zu bekommen?

--Zsecuvu
 

Michaf30

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
149
Am besten eine R9 390.
Ich würde die Sapphire Nitro wählen, wegen der Lautstärke. ;)
 

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
6.587
Es fehlt noch immer das genaue Netzteil.
Du erwartest aber nicht wirklich dass deine Graka diese spiele alle durchgehend auf max. Settings stemmt, oder?
Ich glaube übertakten und die Details etwas runter stellen würde dir schon reichlich helfen, nach Defekt klingt sowas nicht oder hast du massig Bildfehler?
 

Zsecuvu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
69
Jo das Netzteil kommt bald, müsste halt dafür den computer schnell ausschalten.

Anno 2205 laggt halt schon im Hauptmenü, das macht mich irgendwie stutzig, im Spiel habe ich dann
höchstens 5 FPS und das auf niedrigster Grafik + Auflösung.

Auch Minecraft lief bei mir früher 100 % Lagg frei auf über 100 fps ohne shader, jetzt
habe ich auf niedrigen Einstellung höchsten 20 FPS

All das lässt mich irgendwie vermuten, dass meine Grafikkarte futsch ist, weiß nicht
was du dazu sagst...


--Zsecuvu
 

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
6.587
Kontrolliere einfach mal per Afterburner die Auslastung/Taktraten von CPU und GPU, dann weist du wo es klemmt.
 

Zsecuvu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
69
Ok, also folgende Ergebnisse:

Bei allen Spielen ist die Auslagerungsdatei Auslastung, MB gefährlich am Anschlag.

Bei Minecraft habe ich keine sonderlich große Auslastung gesehen, ändert allerdings nichts daran, dass es unspielbar
ist.

Allerdings bei Anno 2205, naja ich habe mal einen Screenshot vorbereitet


Also wie man sehen kann ist meine GPU 2 voll ausgelastet.
Ich habe keine Ahnung was der Unterschied zwischen GPU 1 und 2 ist.
GPU 1 wird nämlich gar nicht benutzt.

Ich vermute allerdings, dass mit GPU 2 mein Intel HD 4000 Chipsatz gemeint ist, der das Spiel natürlich nicht allein stemmen
kann.

Kann das sein?

--Zsecuvu
Ergänzung ()

Ok, also folgende Ergebnisse:

Bei allen Spielen ist die Auslagerungsdatei Auslastung, MB gefährlich am Anschlag.

Bei Minecraft habe ich keine sonderlich große Auslastung gesehen, ändert allerdings nichts daran, dass es unspielbar
ist.

Allerdings bei Anno 2205, naja ich habe mal einen Screenshot vorbereitet


Also wie man sehen kann ist meine GPU 2 voll ausgelastet.
Ich habe keine Ahnung was der Unterschied zwischen GPU 1 und 2 ist.
GPU 1 wird nämlich gar nicht benutzt.

Ich vermute allerdings, dass mit GPU 2 mein Intel HD 4000 Chipsatz gemeint ist, der das Spiel natürlich nicht allein stemmen
kann.

Kann das sein?

--Zsecuvu
 

max_1234

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.682
Jep, sieht so aus als ob du mit der Intel iGPU spielst ...
Wie Vorposter geschrieben hat - kuck ob der Monitor an der Grafikkarte oder am Mainboard hängt ;)

mfg,
Max
 

Pisaro

Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
9.890
Lol. Sorry aber eine neue Grafikkarte haben wollen aber dann mit der IGPU spielen.. interessant :). Man sieht doch sofort das deine 7950 nicht mal hochtaktet und gar nicht benutzt wird.
 

Zsecuvu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
69
Pisaro, ich bin gerne direkt, ich finde deine Art grad echt komplett unangebracht.
Ich bin mit solchen Programmen unerfahren und habe halt nur vermutet, wenn du mir hier
in einem Forum das helfen will zeigen willst wie toll du ja bist, dann geht das mir ziemlich gegen den Strich.
Dein Post hat mir 0 geholfen, mir einfach nur gesagt, dass ich ja unfähig bin und gar nichts weiß, vielen Dank :)


So, an die anderen:

Ich hatte vor kurzen von VGA auf HDMI gewechselt und das Kabel tatsächlich ans Mainboard gesteckt,
jetzt wo ich es wieder an meiner Grafikkarte habe ist das Problem behoben, ich kann ANNO 2205 sogar auf
Ultra High spielen :)

Also vielen Dank für die Hilfe, :*
bleibt mir nur noch eine Frage:

Wie viel kann meine Radeon HD 7950 in Zukunft noch mitreden, bei neuen Spielen.
Sollte ich trotzdem aufrüsten?

Vielen Dank für eure Antworten.

--Zsecuvu
 

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
6.587
Warum aufrüsten wenns jetzt läuft?
Neu musst du schon in Richtung 300€ gehen um überhaupt etwas mehr Leistung zu bekommen. Lohnen eher 4-500€, da kann man ruhig noch etwas warten, außerdem hat die 7950 ja auch reichlich OC-Potenzial.
 

Zsecuvu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
69
Ok vielen Dank nochmal!

Jetzt bräuchte ich nur noch irgendwo ein overclocking Tutorial
oder derartiges, kannst du mir da was empfehlen?


--Zsecuvu
 
Top