welche grafikkarte? max 300€

smis02

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
389
hallo, ich möchte eine neue grafikkarte kaufen, da vor monaten meine r9 390 kaputt gegangen ist, habe ich ein ersatz erhalten und zwar die gtx 680..

nun möchte ich wirklich maximal 300€ ausgeben..

ich möchte gerne alle spiele auf full hd spielen, evtl auch zwischendurch 4k, kommt aber drauf an

das ist mein pc:


CM G550M
Samsung SSD 850 EVO 250GB
Nanoxia DS 3 Midi schwarz NXDS3B
EKL Alpenföhn Ben Nevis 8400000119
Intel Xeon E3-1231V3 BX80646E31231V3
16GB 2x8 Crucial BLS2CP8G3D1609DS1S00
ASRock B85M Pro4
1tbb seagate hdd
LG Flatron 24MP47HQ-P


so.. ich hab ein angebot gefunden, aber ich weiß nciht wie lange ich das hält: https://www.caseking.de/inno3d-geforce-gtx-1070-twin-x2-8192-mb-gddr5-gci3-092.html?sPartner=112


würd das maximal bis februar warten.. soll ich noch warten, ob vllt bessere angebote nach weihnachten kommen oder sofort die 1070 kaufen, was meint ihr? kann auch gerne günstiger sein als 300..

und ist mein prozessor noch gut aktuell? kann man damit noch vernünftig spielen?

danke für die antwort im voraus
 

Slashchat

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.527
kauf dir eine 570rx oder 580rx mit 8gb vram, gabs schon mal ab 119 euro bei mindfactory, aktuell irgendwo ab 149 euro. passt gut zum prozessor und schnell genug fuer fullhd. naechstes jahr kommen ja die pcie 4.0 grakas... soviel wuerde ich jetzt nicht investieren.
 

pray4mercy

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.694
1070 ist wohl deutlich das Beste was du für 300 € bekommen kannst.
4k spielen wird mit der aber nichts - für FHD aber die perfekte Karte mit etwas Leistunsgreserven.

kauf dir eine 570rx oder 580rx mit 8gb vram, gabs schon mal ab 119 euro bei mindfactory, aktuell irgendwo ab 149
Dazu bitte ein Link.

Die günstigste 570 mit 8gb gab es mal für 169-189 €.

Das Beste im Punkto P/L wird aber momentan die 570/580 mit 8 Gb sein. Meist um die 200 € zu bekommen,

naechstes jahr kommen ja die pcie 4.0 grakas
Pci 4.0 bringt erst mal gar nichts, da die GPU´s mit 3,0 schon völlig zufrieden sind und selbst mit 2.0 noch einwandfrei arbeiten können.

Navi wird ggfs interessant, aber dazu gibt es nur Spekulationen.

Willst du jetzt kaufen - 570/580 oder 1070 kaufen !
 
Zuletzt bearbeitet:

Akuji

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
449
Wenn du noch aushalten kannst, dann würde ich im Januar die CES abwarten, vllt gibt es ja dann auch mehr Informationen zur 2060.

Vor Weihnachten würde ich eher weniger zuschlagen, da gefühlt Saison Preise doch etwas angezogen haben.
 

Silent1337

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
966
Die GTX1070 befindet sich gerade im Abverkauf, das was weg ist, ist halt weg. Reserven für FullHD hat sie ja..
 

Verak

Banned
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.346
Würde auch die GTX 1070 nehmen, für 300€ machst du nichts verkehrt und es gibt P/L technisch nichts vergleichbares und daran wird auch keine RTX2060 etwas dran ändern, wenn diese irgendwo zwischen 300-400€ zum Release einsteigt.

Sofern du in Zukunft auf keinen Freesync Monitor mit 2k Auflösung wechseln willst, würde ich die GTX1070 nehmen. Ansonsten min. 70€ drauflegen und dir eine Vega56 holen, wo es mitunter auch noch drei Games für lau dazu gibt und dort nochmals ~150€ einsparst, wenn du denn diese spielen wollen würdest.
 

smis02

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
389
naja mit der 1070 würde ich auch Monster Hunter bekommen..

ich wollte mir eine neue Grafikkarte auch für Jump Force kaufen.

releasetag ist am 15. februar und wollte bis dahin die neue grafikkarte..
ich wüsste auch nicht, wie viel die 2060 kosten würde, da ich ja nur max 300 ausgeben möchte.
ich könnte halt warten, und auf bessere angebote hoffen, oder, jetzt die 1070 kaufen.. und evtl es später bereuren? :D
ich weiß nicht was am schlausten ist.. kann ja auch sein, dass die 1070ti so im angebot kommt.. niemand kann ja in die zukunft schauen
 

GeneralJules

Ensign
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
226
Ich finde 300€ für die 1070 ist ein gutes Angebot. Sie ist 33% schneller als die RX580 8GB, die für knapp 200€ zu bekommen ist. Die 1070Ti ist 14% schneller als die 1070, kostet aber nochmal deutlich mehr.

@pray4mercy die RX570 mit 8GB gabs im Mindstar für ~120-130€, ein Kollege hat hier die Pulse für diesen Preis ergattert, gab sogar ein paar Nitro+ für ~130€, die war natürlich sofort weg. Die RX570 4GB gabs sogar für 100€.

Ich würde mich also an deiner Stelle für die 1070 entscheiden, wenn du 300€ ausgeben willst. Für den Preis wirst du vermutlich auch in den nächsten Monaten nichts besseres bekommen. Willst du etwas sparen, tut es die RX580 auch.
 

smis02

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
389
Sparen ist halt immer gut.
P/L ist ja die 580 besser. Aber für die Performance..... naja, ich schau mal wie lange noch das Angebot hält.. danke :)
 

otchere

Banned
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
49
Also ich habe eine 580rx - 8gb und bin völlig zufrieden mit dem Preis-Leistungs - Verhältnis.
 

Bixol

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
1.201
Preisleistung wird wohl die 580rx besser abschneiden.
wenn es dir aber mehr um leistung geht dann ist dei 1070 besser und für die angebetene 300.- Eur ein sehr gutes angebot.
warte nicht zulange wenn du nicht weisst wie lange das angebot noch gültig ist.
 

Joc

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
1.131
Schau dir mal die Red Devil an. Ist eine RX580 mit einem guten Kühlsystem, Backplate , doppelt kugelgelagerte Lüfter, Silent BIOS, großer Kühler und bessere Kapazitoren als die 200€ Versionen. Vielleicht gefällt sie dir? Imo jeden Cent wert.

Die 1070 ist auch ein tolles Angebot und mehr FPS bringt sie. Aber der G-Sync "Zwang" bzw. Aufpreis? Gerade in der unteren Preisklasse einfach überproportional.
 

OZZHI

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
5.610
da vor monaten meine r9 390 kaputt gegangen ist, habe ich ein ersatz erhalten und zwar die gtx 680..
Wie darf man das eigentlich verstehen? Hast du vom Shop oder Hersteller ein langsamere Karte als Ersatz erhalten?

Ansonsten wenn du nicht mehr Leistung brauchst, nimm eine RX 580 (+13%) und wenn doch GTX 1070 (+60%), ganz einfach.
 

Rou

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
1.245
Brauchst du jetzt Leistung? Dann kauf dir eine GPU.
Brauchst du jetzt gerade KEINE Leistung? Dann warte.
 

smis02

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
389
Wie darf man das eigentlich verstehen? Hast du vom Shop oder Hersteller ein langsamere Karte als Ersatz erhalten?

Ansonsten wenn du nicht mehr Leistung brauchst, nimm eine RX 580 (+13%) und wenn doch GTX 1070 (+60%), ganz einfach.

Hab damals das ganze Geld zurückerstattet bekommen, weil die wohl ein Fehler bei der Übergabe der Garantie gemacht haben....
dann hat mir ein Freund seine alte GTX 680 geschenkt. Die benutze ich im Moment.

Ich weiß nicht wie viel Leistung ich brauche.. Mehr Leistung ist ja immer gut. Was ist mit der RX 590 eigentlich? :)
Ich kann mich selbst nicht ganz entscheiden.
Ergänzung ()

Brauchst du jetzt Leistung? Dann kauf dir eine GPU.
Brauchst du jetzt gerade KEINE Leistung? Dann warte.
Ich brauche vor dem 15. Februar eine Grafikkarte. Und wenn ich die jetzt kaufen würde, dann nur wegen Angebote. :)
Ergänzung ()

Schau dir mal die Red Devil an. Ist eine RX580 mit einem guten Kühlsystem, Backplate , doppelt kugelgelagerte Lüfter, Silent BIOS, großer Kühler und bessere Kapazitoren als die 200€ Versionen. Vielleicht gefällt sie dir? Imo jeden Cent wert.

Die 1070 ist auch ein tolles Angebot und mehr FPS bringt sie. Aber der G-Sync "Zwang" bzw. Aufpreis? Gerade in der unteren Preisklasse einfach überproportional.
Sieht echt geil aus. Optisch her. :) Aber ich mache mir wirklich nur Sorgen, dass ich bald wieder ne neue Grafikkarte kaufen muss, weil ich nicht die 1070 gekauft habe :D Geld kriegt man nicht so schnell, bei mir jedenfalls nicht. :p
 

Joc

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
1.131
Die 590 ist gut, aber eben nicht so flott wie eine 1070. Wäre die Empfehlung bei 300€ Budget und einem Freesync Monitor. Aber den hast du ja (noch) nicht. Die beste Karte für 300€ zusammen mit deinem jetzigen Monitor ist die 1070, das ist unbesttritten.

 
Zuletzt bearbeitet:

Rou

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
1.245

Hamsti

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
272
Ich würde dir zu einer Radeon RX 580 raten, sie schafft Spiele auf Hoch in FHD und für 4K spielen reicht aucht
Die 590 kostet im Moment eig fast überall mehr als 320 Euro und sie ist nicht gerade so viel besser als die 580

Zum Gaming rate ich als Prozessor generell einen Ryzen, in deinem Fall vllt einen Ryzen 5 von 2017
 
Zuletzt bearbeitet:

OZZHI

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
5.610
Ein RX 590 würde ich definiv nicht kaufen bei den aktuellen Preisen. Dann wohl eher eine GTX 1070 die in etwa gleich viel kostet.

Warten hat so seine Tücken. Ihr seht ja was beim letzten passiert ist. Alle haben auf günstige 1080 Ti‘s unter 600€ gehofft (günstigster Preis vor Turing) und allen Erwartungen entgegen sind die Preise schon kurz nach der Turing Vorstellung sogar gestiegen bis sie dann ausverkauft war.

Bei der 1070/2060 könnte es ähnliches sein, da die 1070 jetzt schon im Ausverkauf zu sein scheint. Evtl. kannst du bis zur CES warten.

Obwohl ich Wetten darauf abschliessen könnte, dass wir bis zu deinem Wunschtermin keine neue P/L Karte unter 300€ bekommen werden. Aber schluss jetzt mit meiner Glaskugel. Ich hab‘ das essentielle schon im ersten Beitrag geschrieben. :)
 

smis02

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
389
Also brauchst du jetzt keine Leistung! Sprich, warten...
aber dann gilt ja wahrscheinlich nicht mehr das Angebot mit dem 1070. Verstehst du was ich meine :D Könnte halt pech haben und es würde keine Angebote mehr wie diese kommen.

Ich würde dir zu einer Radeon RX 580 raten, sie schafft Spiele auf Hoch in FHD und für 4K spielen reicht aucht
Die 590 kostet im Moment eig fast überall mehr als 320 Euro und sie ist nicht gerade so viel besser als die 580
Danke, werds mir nochmal überlegen..

Die 590 ist gut, aber eben nicht so flott wie eine 1070. Wäre die Empfehlung bei 300€ Budget und einem Freesync Monitor. Aber den hast du ja (noch) nicht. Die beste Karte für 300€ zusammen mit deinem jetzigen Monitor ist die 1070, das ist unbesttritten.

Danke auch. Ich bin nur etwas am zweifeln, weil ja einige sagen, dass ich warten soll und einige sagen, dass ich sie jetzt kaufen soll :D Das macht mich unsicher
Ergänzung ()

Ein RX 590 würde ich definiv nicht kaufen bei den aktuellen Preisen. Dann wohl eher eine GTX 1070 die in etwa gleich viel kostet.

Warten hat so seine Tücken. Ihr seht ja was beim letzten passiert ist. Alle haben auf günstige 1080 Ti‘s unter 600€ gehofft (günstigster Preis vor Turing) und allen Erwartungen entgegen sind die Preise schon kurz nach der Turing Vorstellung sogar gestiegen bis sie dann ausverkauft war.

Bei der 1070/2060 könnte es ähnliches sein, da die 1070 jetzt schon im Ausverkauf zu sein scheint. Evtl. kannst du bis zur CES warten.

Obwohl ich Wetten darauf abschliessen könnte, dass wir bis zu deinem Wunschtermin keine neue P/L Karte unter 300€ bekommen werden. Aber schluss jetzt mit meiner Glaskugel. Ich hab‘ das essentielle schon im ersten Beitrag geschrieben. :)
Naja, danke. Ich les mir weiterhin noch die Diskussionen :) Sobald ich mein "Gehalt" erhalte, werde ich die evtl. bestellen... passt denn überhaupt noch mein Prozessor etc. für die heutigen Spiele? :)
 
Top