Welche Graifkkarte ? für 190 €

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.233

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.854
GTX 660 / GTX 660 ti oder HD7870 GHZ / HD 7870 XT
+ DVI zu VGA Adapter
 

-Razzer-

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.647
Die Asus GTX 660 Ti CU II OC kann ich auch aus eigener Erfahrung empfehlen, da ist auch ein Adapter VGA -> DVI dabei.
 

zlSkyJumper

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
23
Mein System :

Prozessor: Intel Core i5 3570
Prozessorkühlung: Intel zertifizierter Lüfter
Mainboard: ASUS P8B75M-LX
Arbeitsspeicher: 8GB DDR3 PC1333
Festplatte: 1000GB SATA3
Laufwerk(e): 24x DVDRW SATA
Kartenleser: 30 in1 SDHC Cardreader mit USB2.0
Netzteil: 600 Watt 12cm FAN Silent
Gehäuse: Design Midi Tower schwarz
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621
@TE
Hetzt kann ich mich wieder erinnern du warst doch der mit dem Ebay PC wo die GTX 660 nur DDR3 Speicher hatte.
Das Netzteil solltest du auch wechseln.
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621

Pisaro

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.419
Für 190 Euro wirst du aber keine Karte kriegen, die alle aktuellen Games auf Ultra schafft ;) Aber High und bisschen weniger AA reicht doch auch vollkommen.

Hier mal 2 Netzteile: http://www.mindfactory.de/product_info.php/450-Watt-Antec-Neo-Eco-450C-Non-Modular-80-_904180.html
http://www.mindfactory.de/product_info.php/450-Watt-Cougar-A450-Non-Modular-80--Bronze_748622.html

Grafikkarte würde ich auch GTX 660 Ti sagen, oder aber HD 7870GHZ/XT.

Sag mir aber bitte nicht, dass du echt diese 615 Euro für diesen PC bezahlt hast? -.-
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621
Die würde ich auch nehmen die HD 7970 von MSI ist auch super gerade für 250€ die HD 7950 für 200€ wird da von der Kühlung her wohl kaum anders sein.
 

SuBstrooper

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
67
also bei maximal 190€ würde ich eine amd radeon hd nehmen,
die sind im vergleich zu nvidia billiger (nix gegen meine nvidia-freunde :)) lassen sich einfach im catalyst conrol-center übertakten...so solltest du denke ich mal battlefield 3 mit den höchsten auflösungen schaffen ;)
 

Ezyr

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
101

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621
Das weiß ich nicht, aber bei Alternate gibt es in letzter Zeit immer wieder Angebote bei den Grafikkarten und Caseking zieht meistens sehr schnell mit und bei dem anderen dauert es länger oder es passiert gar nicht.
 
G

gammastrahl

Gast
Bei deinem Budget von 190 Euro brauchst Du nicht warten, da in der Preisklasse wahrscheinlich erst einmal nichts released geschweigedenn lieferbar sein wird.... Erfahrungswert der letzten Jahre... unter 250 Euro geht da i.d.R. nichts. Oder Grenn, wie siehst Du das?
 

nevnez

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
644
@Eyzr grade weil im nächsten Monat die neuen Karten kommen werden die alten Restbestände günstig abverkauft. Wer jetzt eine günstige Karte sucht sollte zuschlagen. 1. Wird das 7970 Angebot nicht lange so günstig bleiben (siehe Asus matrix Platinum 7970, die innerhlab von 2 Tagen von 280 € auf 300 auf 320 und dann weg war). Die Karte die die 7970 ablösen wird ist der r9 280X. Und der wird wohl bei 300€ ca einsteigen, bei ähnlicher Leistung. Es war die letzten Generationen immer so, dass die momentane Highend die Performanceklasse der next gen ist und diese startet zumeist bei über 300€.

Ich denke, dass der r9 280x so ca auf 7970ghz / gtx 770 niveau sein wird. Dann gibt es den r9 290 der dann zwischen dieser und der gtx 780 steht für 380-430€ und der neue Highendchip r9 290x ab 500€ auf gtx 780 Niveau evtl. ein wenig höher.

Wenn du eine Karte kaufen willst dann kannste bei dem 250€ Angebot bedenkenlos zuschlagen.
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621
Bei deinem Budget von 190 Euro brauchst Du nicht warten, da in der Preisklasse wahrscheinlich erst einmal nichts released geschweigedenn lieferbar sein wird.... Erfahrungswert der letzten Jahre... unter 250 Euro geht da i.d.R. nichts. Oder Grenn, wie siehst Du das?
Schwierig zu sagen, das die HD 7850 usw. so teuer am Anfang war dürfte daran gelegen haben das es Probleme mit dem 28nm Fertigungsprozess gab, das sollte diesmal schonmal wegfallen, wie es dadurch am Ende wird ist jetzt so gut wie nicht möglich es vorauszusagen.
Ich würde aber wie gesagt die HD 7950 von MSI für 199€ nehmen, da kannst du eigentlich nicht falsch machen.
 
Top