Welche Win7 ?

marco@s

Ensign
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
215
Welches Win7 ?

Hey leute ..

Ich hab einen neuen pc zusammengestellt und werde mir die komponenten demnächst bestellen.
Nun brauch ich noch das Betriebssystem. Leider kenn ich mich überhaup nicht aus und weiss nicht wo ich es bestellen soll. Ich brauche keinen code sondern eine cd da ich sonst ja den pc nicht anbekomme( glaube ich)
Win7 will ich auf jedeb fall. Ich dachte an home premium. Das reicht mir.

Koennt ihr mir vlt. Links oder so schicken?
Danke schonmal :)


Sry hab mit handy geschrieben
 
Zuletzt bearbeitet:

OpaGehrke

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.445
Guck bei ebay nach Windows 7 Home Premium 64bit - mehr brauchts eigentlich nicht!

Was ist/sind Lu.ks?
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.755
Hi,

ich denke er meint "Links".

Kauf es einfach bei Amazon oder Google danach. Und generell gilt: wenn man sich erkundigen muss, welche Version man braucht, dann reicht die kleinste und billigste. Home in deinem Fall...

VG,
Mad
 

DJKno

Commodore
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
4.647

marco@s

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
215
Sry erstmal für meine Rechtschreibund.. Ich schreibe mit dem Handy :D

Warum würdet ihr die pro-version nehmen?
 

CBCrosser

Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
2.692
Home oder Professionell. Je nachdem was du von den extra Funktionen der Pro-Version brauchst.

Würde an deiner Stelle aber doch eher zur Home-Version greifen.

Du kannst sonst auch beide Images einmal runterladen, brennen und 30 Tage lang testen ohne sie aktivieren zu müssen.
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.127
Also ganz ehrlich. Sowas wird man doch alleine finden können oder? Und wenn man garkeine Ahnung hat geht man halt in den nächsten Computerladen
 

hongkongfui

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.060

ueberfluss

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
91
Ich würde anstatt Windows 7 Home Premium lieber Windows 7 Professional in der 64bit-Version besorgen.
Gründe : Kann deutlich mehr Arbeitsspeicher ansprechen; den Windows XP-Modus (speziell für ältere Programme und zum experimentieren) gibt es kostenlos dazu (muss man sich aber kostenlos von der Microsoft-Seite herunterladen, da nicht auf der DVD enthalten) und soll angeblich länger supported werden (mit Updates). - Ich habe Windows 7 Professional 64bit seit über 1Jahr und bin absolut zufrieden damit. Die paar Euro mehr lohnen sich langfristig definitiv.
 

Trackerus

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
998
Ich würde anstatt Windows 7 Home Premium lieber Windows 7 Professional in der 64bit-Version besorgen.
Gründe : Kann deutlich mehr Arbeitsspeicher ansprechen; den Windows XP-Modus (speziell für ältere Programme und zum experimentieren) gibt es kostenlos dazu (muss man sich aber kostenlos von der Microsoft-Seite herunterladen, da nicht auf der DVD enthalten) und soll angeblich länger supported werden (mit Updates). - Ich habe Windows 7 Professional 64bit seit über 1Jahr und bin absolut zufrieden damit. Die paar Euro mehr lohnen sich langfristig definitiv.
Naja, updates und support wird bei win7 home oder pro gleich bleiben ;)
Ich nutze auch die PRO, weil ich keinen bock auf abgespeckte sachen habe, und die preise sind fast gleich, +- 5€ unterschied.
 

marco@s

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
215
AW: Welches Win7 ?

Also gut werde die 64 bit version von der pro variante nehmen...

Danke ...
 

Rome1981

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.516
Es ist doch immer einfach zu entscheiden welche Version man nimmt anhand der grundsätzlichen Features:

1) Home Basic/Starter: Braucht in Europa niemand

2) Home Premium: reicht für die meisten Heimanwender

3) Professional: Benötigt in Domänen, bietet aber auch besagten Vorteil des XP-Modus

4) Ultimate: Siehe Pro + Sprache lässt sich ändern, Bitlocker und ein paar zusätzliche Virtualisierungs-Gimmicks

Danach kann jeder entscheiden was er braucht oder eben nicht
 

Atkatla

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.620
Weiterer Vorteil von Pro: die automatische Sicherung kann die Images vom System auch auf Netzlaufwerke speichern, Home Premium kann es leider nur auf lokale Medien.
 
Top