Welcher RAM passt zu meinem Rechner?

powerthor

Ensign
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
134
Hallo Leute,

ich habe einen älteren Rechner für Inet wieder "belebt". Darauf läuft Windows 7 64 Bit und wenn das System arbeiten muss (z.B. Windows Update) dann ist es sehr langsam! Nsonsten läuft es gut für meine Verwendungszwecke! Also eigentlich nur etwas Inet und mal ein Schreiben aufsetzen oder so! Mehr muss er nicht machen!
Würde gerne den Rechner mit etwas RAM aufrüsten! Könnt ihr mir sagen welcher passen würde?
Würden 2 GB reichen? Siehe Hardcopys! Kenne mich da nicht so aus! Auch der Prozessor zeigt weniger Takt an wie er sollte, oder? Kann ich den übertakten, wenn wie?

Danke schon mal im voraus!

Main.JPGMem1.JPGMem2.JPGProz.JPG
 

TheFameGamer

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.192
AW: Welcher RAm passt zu meinem Rechner?

ddr2 333mhz
steht doch alles da :)
einfach nach Googlen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.254
AW: Welcher RAm passt zu meinem Rechner?

Welche Mainboard hast Du?

Sollte mal gesagt werden.

Nicht richtig gelesen - Sorry
 
Zuletzt bearbeitet: (Frage überflüssig)

T0m1nat0r

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
552
AW: Welcher RAm passt zu meinem Rechner?

1Gbyte Ram ist wirklich wenig. Ich denke, eine Aufrüstung auf 2Gbyte würde schon was bringen. Mehr RAM würde ich für die alte Kiste nicht empfehlen, da DDR2 RAM sehr teuer geworden ist.
Und zu dem CPU Takt: CPU-Z zeigt einen Multiplikator von 12-14. Z.Zt des Snapshots lief der Rechner mit einem Multiplikator von 12, also 2,4Ghz, da er nicht gefordert wurde. Bei Belastung wird der Multiplikator erhöht.

Gruß
T0m1nat0r
 

Karacho

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
21
AW: Welcher RAm passt zu meinem Rechner?

Ich hab zuletzt von 2 auf 4 aufgerüstet. 2 ist nicht mehr zeitgemäß. Vor allen Dingen nicht wenn Du viele Anwendungen gleichzeitig laufen lässt. So wie ich halt! Teilweise kriegst du 4 GB DDR2 für 60 Euro. Das ist denk ich noch in Ordnung...
 

Bartmensch

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4.191
AW: Welcher RAm passt zu meinem Rechner?

Laut Handbuch DDR2 Riegel 1066+800+533: http://www2.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/950000-974999/974647-an-01-de-Mainboard_P4M900M2.pdf

Hier auch die RAM-Kompaktiblitätsliste: http://www.msi.com/file/test_report/TR10_1082.pdf


So wie es aussieht, kann Dein Board nur mit 1 GB Riegeln umgehen.
Und leider nur maximal 2 GB RAM verwalten.
Also bleibt Dir als Möglichkeit nur 2*1 GB einzusetzen für maximale RAM-Ausrüstung.
Naja ist halt ein ziemlich alter VIA Chipsatz.
 
Zuletzt bearbeitet:

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429

powerthor

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
134
AW: Welcher RAm passt zu meinem Rechner?

Danke euch allen! Hat mir schon mal weiter geholfen! Habe jetzt mal 2 x 1 GB bestellt! Denke auch, dass das Board keine 2 GB Riegel unterstützt!
 

powerthor

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
134
Hallo noch mal,

habe mir jetzt folgenden RAM für o.g. System gekauft (siehe untere Hardcopys)
Leider kennt mein Rechner den RAM wohl nicht, da er nur laut piepst, wenn ich ihn starten will!
Oder woran könnte es liegen! Mehr als die Riegel einstecken geht ja nicht! Kann ja eigentlich nichts falsch machen, oder?

RAM1.JPGRAM2.JPGRAM3.JPG
 

powerthor

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
134
AW: Welcher RAm passt zu meinem Rechner?

Ja, einen Riegel auch schon probiert. Mist mit dem Zeug. Kann ja jetzt nicht 10x was bestellen bis mal einer geht!? Evtl. Biosupdate?
 

Karacho

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
21
AW: Welcher RAm passt zu meinem Rechner?

Ganz ehlich. Du solltest langsam aufrüsten. 1 GB Riegel sind nicht mehr zeitgemäß. Du wirst bald mehr brauchen. Kauf dir ein neues Mainboard oder stelll dir im Netz nen neuen Rechner zusammen, falls Du es dir leisten kannst.
 

powerthor

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
134
@ Karacho
Hallo, es handelt sich hierbei, wie Eingangs erwähnt, nur um einen Rechner für Inet oder mal das eine oder andere Schreiben. Der Rechner steht bei mir im Dachstudio, wo ich ab und zu TV schaue, wenn ich mir mit meiner Frau über das Programm nicht einig bin. Da surfe ich dann nebenbei mal ein bisschen. Oder Spieletipps beim PS3 zocken. Ansonsten habe ich einen I5 3470 mit 16GB RAM und GeForce GTX 660 TI OC für WoW, Diablo3, Torchlight usw.
 

Karacho

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
21
Ah Sorry das hatte ich überlesen. Dachte Du benutzt den PC auch regulär. Wenn das natürlich nur ein Zweit-PC ist, dann reicht auch weniger Leistung. Leider weiss ich auch nicht genau welche Rams Du brauchst. Im Forum von http://forum.chip.de/ hab ich allerdings mal nachgefragt mit welchen Rams ich meinen PC aufrüsten sollte und die konnten mir da weiterhelfen. Vielleicht ist das ja auch ein Tipp für Dich!!! Du kannst da ja auch mal nachfragen.
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
21.598
@Karacho: Also hätte er im Chip Forum den richtigen RAM empfohlen bekommen? Interessante These. Vor Allem dürfte dir aufgefallen sein, der vom TE gekaufte RAM ist richtig, nur das Micro Star Bord kommt damit nicht klar, was bei Fertig PCs durchaus mal passieren kann.

@TE: BIOS Update verfügbar und angewendet? Sonst mal, leider teuren, Marken-Speicher kaufen.
 

powerthor

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
134
Habe von MSI das Programm Live Update geladen. Laut diesem soll das Bios up to Date sein. Obwohl es von 2006 ist. Es gibt aber wohl andere Varianten, welche man manuell laden (flashen) müsste. Da traue ich mich aber nicht dran.
 
Top