welches AGP-board für Opteron 170

spucki

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
50
hei leute hab günstig ein Opteron 170 DC bekommen
und da hab ich mir überlegt kaufe ich mir ein 939 board mit AGP für denn letzten schub für etwas veraltete system
hab P4 3200@3500:kotz: und GF 7800 GS+ (G71)@550/725:streicheln:
bei agp boards steht jetzt aber nichts über unterschtüzung von opterons ,deswegen wollte ich mal hier fragen weis jemand ob die Opterons auf denn alten boards auch laufen.

für eine sinnvolle antwort wehre ich sehr dankbar
mfg spucki
 
ICh würde dir das Asrock DUAL SATA-2 oder das Asrock DUAL VSTA empfehlen. Beide kommen mit dem Opteron klar und haben neben dem AGP auch einen PCIe Steckplatz. Sprich, wen dir deine KArte mal zu lahm ist, kannst du immer noch eine PCIe KArte verwenden. Allerdings habe ich keinen Händler gefunden der es noch im Verkauf hat, aber vielleicht kannst du es irgendwo gebraucht herbekommen. Ansonsten musst du auf der jeweiligen Herstellerseite des gewünschten Mainboardes nachsehen, da muss eigentlich immer eine Kompatibilitätsliste dabei sein.
 
ok das gucke ich mir an
danke:daumen:

mfg spucki
 
danke rumpel01
wenn opti für alle past dann probiere ich es mit asus a8v
der hat alles was meins hat
das problem ist das BIOS ,könnte sein das ich bios update machen muss .das ist eigentlich
kein problem ,nur wenn der opteron nicht erkant wird dann muss ich mir ein alten atlon suchen .soweit ich weis kann mann keine update mache ohne CPU im socket,oder doch?:freak:

bedanke ich mich noch mal
mfg spucki
 
Dir kann höchstens passieren, das die CPU als "unknown CPU" erkannt wird, aber damit kannste dann trotzdem ein evtl. nötiges Bios-Update machen.
 
Schau Dir mal diese Tabelle an: http://support.asus.com/cpusupport/cpusupport.aspx?SLanguage=de-de&model=A8V%20Deluxe

Wie Du siehst, ist der Opteron ab Bios 1017 kein Problem mehr ... Da diese Version seit Ende letzten Jahres aktuell ist, sollte das verfügbare Board eigentlich auch damit ausgestattet sein. Frag' aber bei Atelco nach, was damit ist. Evtl. würden die bei Bedarf das Board auch selbst flashen ... Und ja, fürs flashen braucht man eine CPU ...
 
hi
ich hab mir jetzt ASUS A8V gekauft ,und werde es mit im versuchen
wenn ich fertig bin berichte ich über meine OC erfolge (wenn es welche gibt oder auch nicht)
ich denke nach dem wochenende muss das ding laufen und ich kann mein alten Intel:bussi: in rente schicken.

also bis dann :n8:
MFG spucki
 
na ja leute das asus a8v nicht das neueste und beste board ist wissen wir schon lange aber das teil ist noch schlechter wie ich dachte.
hab zwei tage gebraucht bis das teil lief (sata problem)dann ging das aber nur im standart tackt (2000 mHz) ,also die cpu ist 50% schneller wie meine nur die grafikkarte verliert 2% ,und das muss am board ligen ,da ich die gleiche einschtellungen angewendet habe . dann die gafikkarte noch übertaktet hat aber nicht viel gebracht.
wenn ich die cpu übertakte gibts probleme:mad: ,hab windoff 3 mal instalieren müssen.
hab die cpu auf 10% eingestellt aslo 2200 ,und es lief scheinbar sehr gut (3dmarks 06 komplett durchgelaufen ohne störung ) hab rechner ausgemacht ,am nexten tag mache ich ihn wieder an ,es startet ich sehe mein desktop bild und dann ist alles weg .bildschirm ist schwarz ,die led für die festplatte brennt stendig.:grr:
und die moral von der geschichte :hab alles wieder ausgebaut ,intel rein es leuft langsamer aber stabil und die graka hat die volle leistung:lol: .also werde ich weiter bei diesem sys bleiben bis mitte 07 (wenn ich das noch aushalte oder bis crysis rauskommt)und dann kommt ein Core2Duo ins haus!!

mfg spucki
 
Naja, bei diesem Board hat die automatische Übertaktung nie richtig funktioniert, das muss man schon manuell machen, außerdem sollte man auch den AGP/PCI-Bus auf 66/33Mhz festlegen ... Außerdemhat die VIA-Southbridge Probleme mit SATA2, die man aber durch das Jumpern der Platten auf den SATA1-Modus bewältigen kann ... Aber Du hast ja schon getauscht ... Schade, wir hätten Dir ja helfen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
hi rumpel01 welches board würdest du mir vorschlagen
das board muss haben:
sata
4 arbeitsspecher slots DDR1 (kompartibel zu PC3200)
AGP
wie gesagt 939 Opteron 170 muss es auch unterschtüzen
netzwerk karte und ein par USB anschlüsse weren nicht schlecht
vielleicht was mit Nforce chipsatz ,nach was sollte ich suchen ?
ich will alle teile von meinem alten PC verwenden weil was neues will ich noch nicht kaufen!


mfg spucki
 
hi es ist echt witzig ,aber ich bin auch auf dieses board gestern gestossen :freaky:
hat alles was brauche .
ich glaube das teste ich mal.
also wenn ich ihn habe werde ich verbindung zu dir suchen ,ich glaube zu zweit habe ich mehr schansen das ding zum laufen zu bringen:D

mfg spucki
 
Zuletzt bearbeitet:
hi leute hab da screanshots gemacht ,wollte auch noch zeigen was bej mir so geht:evillol:
 

Anhänge

  • Screenshot - 17.12.2006 , 20_43_13.jpg
    Screenshot - 17.12.2006 , 20_43_13.jpg
    188,8 KB · Aufrufe: 163
  • Screenshot - 17.12.2006 , 22_01_20.jpg
    Screenshot - 17.12.2006 , 22_01_20.jpg
    139,9 KB · Aufrufe: 141
Zurück
Top