News WhatsApp: Sicherheitslücke erlaubte Zugriff per Videoanruf

teufelernie

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.202
Tolle Argumentation.
Mit Einzelpersonen geht es meistens noch irgendwie. Aber sobald du irgendwo hin kommst, wo eine Gruppe bereits WA nutzt, bekommst du nicht die ganze Gruppe gewechselt. Z.B. Sportmanschaft oder so. Da wechseln keine 30 Leute den Messenger, nur weil der Neue "komisch" ist und kein WA will.
Und je nach Stammtisch-Niveau der Gruppe (was bei Sportmanschaften gefühlt oft sehr niedrig liegt) wirst du für "DSGVO Konform" nur ausgelacht, und es ist ein Grund mehr, bei WA zu bleiben für den Rest.
Hatte ich auch mal. Habe da nen Gurullierakrieg geführt und einzelne begeistert. Wieder anderen habe ich gesagt: "Ok, dann bei mir bitte per SMS". "Hmm ok na gut"...
Einigen war gar nicht klar, dass WA zu Facebook gehört, etc.
Irgendwann standen die Whatsapp-Jünger denn mit 2-3 Leuten von 18 insgesamt alleine dar... hehe.
Einer von denen hatte dann noch argumentiert: aber Threema kostet Geld. Daraufhin mein Angebot: bezahle ich dir! Das war dann irgendwie für ihn unangenehm und er hat's selbst gekauft.
Mittlerweile sind wir da alle auf Threema.
Hatte dann noch sehr unerwartetes Feedback bekommen: à la: total affig, dass wir da so gegen waren, tut ja genauso.

Jetzt gibt's grade in der Kindergartengruppe vom Elternrat den Aufruf für ne WA Gruppe. Habe am Rande darauf hingewiesen, dass die Landesdatenschutzbeauftragten bei öffentlichen Einrichtungen die Nutzung von WA untersagt haben. Es muss sogar eine außerordentliche Neuwahl von ER stattfinden.

Mal sehen ob und wann ich müde werde, aber aktuell mit viele Erfolgserlebnissen den Schrott abzusägen macht es Spass...!
 

GGG107

Banned
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.765

teufelernie

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.202

GGG107

Banned
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.765
Verkaufsgenie! :D
Solltest mal mit meinen Leuten reden, vielleicht bekommst du die auch alle überzeugt, da musst du aber nur teils bei Adam und Eva anfangen von wegen was ist das überhaupt, "Discord ist mir zu unübersichtlich" und solche Sachen. Aber vielleicht schaffst du es ja und ich kann auch mein WLAN endlich abstellen.. :p
 

DrMedDenRasen93

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
78
Ich muss nur noch meinen Bekanntenkreis von Threema überzeugen und schon kann ich solche News unbeachtet lassen....
 

Xood

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
214
Da du seit 2011 dabei bist, solltest du die Entwicklung ebenfalls mitbekommen haben.
Seit den letzten 2-3 Jahren ist es aber besonders schlimm geworden, weshalb ich immer öfter auf alternativen Seiten surfe. Die Qualität sinkt... trotz mehrfacher Kritik, hat sich aber noch nichts geändert.
Ja, das ist sehr schade.
Ich finde die Artikel bei heise.de nicht schlecht, nur stehen mir alle Haare zu Berge wenn ich mir dort die Kommentare ansehe. Ich frage mich warum die Besucher so ein Zeugs von sich geben müssen. Das ist bei ComputerBase zum Glück nicht so und noch weit davon entfernt.
 

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.197
Eine Seite steht und fällt mir seinen Nutzern.
Ohne die Nutzer im Forum, vor allem einige "Veteranen", wäre ComputerBase nur eine Seite von Vielen.
Wenn die Moderatoren übertreiben oder ungerecht agieren, können die Nutzer auch aussteigen.
Meistens sind es ganz bestimmte Themen von voreingenommenen Redakteuren, wo man die schlechte Seite dieses Forum sieht und direkt zensiert wird. Zensur wird hier durch "Verschieben ins Aquarium" umschrieben.
 

SIR_Thomas_TMC

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
531

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.197
@SIR_Thomas_TMC
Du hast zwar grundsätzlich Recht, es wurden aber auch schon Nachrichten entfernt, weil die nur ein negatives Bild auf ComputerBase oder das vorgestellte Produkt geworfen haben, obwohl die zum Thema passten.
Jetzt kann sich jeder seinen Teil denken...
Ich weiß was ich tun würde, wenn man mich ein mal zu oft zensiert.

P.S:
Unsere Diskussion passt in dieses Thema auch nicht. ;)
 

Joeni

Newbie
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1
Nun ja es liegt nicht an OS sprich Handy software, es ist die App, ein leihe sieht nur die offizielen Berechtigungen, die verbrecherapp Whatsap u alle orginal Facebook Apps haben an die 30 versteckte berechtigungen (Rechte), die kein Nutzer so sehen kann, aber sie sind da, und aktiv, und darüber wirds passiert sein. FB speichert zb auch all Eure Privaten nutzungen, anrufe, sms usw, was viele nicht wissen...! Wenn man nur fb nutzt geht denen nichts an, mit wem man telefoniert hat usw. Whatsab das gleiche, der zieht auch alle Daten...! Kann beide nur als modifizierte sprich geänderte App nur empfehlen, orginal sind die schlimmer als das FBI...!
 
Top