Wie ein Image einer CD/DVD erstellen?

.Lubi.

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
99
Hi!

Da ich viel Software hier hab, würd ich gerne mal wissen, mit welchem Programm man Images (am besten als ISO, oder sonst was, worscht) von CDs erstellen könnte?

Ich will bald mal einiges hier archivieren.

Lieb Lieb, cya Lubi ;)
 
G

Green Mamba

Gast
Mit Nero, brauchst nur in der Rekorderauswahl den Image-Rekorder auswählen. ;)
Wenn die Software kopiergeschützt ist, wäre dieses Vorhaben allerdings illegal. Ich möchte an dieser Stelle auch gleich mal an die nächsten Poster appelieren keine illegalen Programme hier zu erwähnen.
 

.Lubi.

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
99
Es geht mir in erster linie um legale Vorhaben.

So habe ich letztlich in meiner Praktikumszeit für die Firma eine Support CD erstellt und wollte die für mich als Image haben. So stumpens in-einen-Ordner.kopieren ist für das Archivieren auf meiner Pladde Keks

Cya Lubi
 

lordZ

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.416
Dann probiers doch einfach mal mit IsoBuster. Damit kann man auch schnell und einfach aus einer CD ein Image erstellen und dieses auf der HDD speichern. ;)
 

Bergheimer

Banned
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
860
Ich mache die image immer mit Alcohol 120 (Legal) und klapt ganz gut.
 

Sherman123

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
12.337
Mit Alcohol120% geht das kinderleicht.

Rechtlich:
Solange du keinen Kopierschutz umgehst, oder einen Crack benötigst, dass das Image funktioniert, darfst du von deiner gesamten Softwaresammlung Images machen.
 

kisser

Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
8.250
Zitat von Green Mamba:
Mit Nero, brauchst nur in der Rekorderauswahl den Image-Rekorder auswählen. ;)
Wenn die Software kopiergeschützt ist, wäre dieses Vorhaben allerdings illegal. Ich möchte an dieser Stelle auch gleich mal an die nächsten Poster appelieren keine illegalen Programme hier zu erwähnen.


Es wird erst gar nicht funktionieren mit kopiergeschuetzter Software und Nero. Nero kann keine Kopierschutzmechanismen umgehen.



Zitat von Sherman123:
Rechtlich:
Solange du keinen Kopierschutz umgehst, oder einen Crack benötigst, dass das Image funktioniert, darfst du von deiner gesamten Softwaresammlung Images machen.


Das Problem dabei ist, was denn alles als "wirksamer" Kopierschutz (ich glaube so aehnlich ist das im Gesetz formuliert) angesehen wird.
So enthalten Audio-CDs seit jeher (ist Teil der Redbook Spezifikation) ein "copy prohibited" Bit, dass zB. dafuer sorgte, dass kein DAT- oder CD-Recorder eine digitale Ueberspielung einer Audio-CD ermoeglichte. Das ging alles nur ueber den analogen Umweg.
 
Zuletzt bearbeitet:

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283

kisser

Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
8.250
Zitat von b-runner:
Und genau das soll es ja auch gar nicht! Wenn dem so wäre, wäre es verboten und damit der Thread hier in der Versenkung verschwunden!

https://www.computerbase.de/forum/threads/abmahnung-gegen-computerbase-de.78424/



Es ging noch nie mit Nero, auch zu Zeiten als das Gesetz es noch nicht ausdruecklich verboten hat, das wollte ich eigentlich sagen. Andere Programme mussten ja erst der neuen Gesetzeslage angepasst werden.
 
Top