Wie schnelleres Mausscrollen im Browser einstellen?

santander

Lieutenant
Registriert
Juni 2010
Beiträge
689
Hallo,

ich bin nun seit fast einem Jahr Linux (Untuntu Mate)-Nutzer. So weit auch einigermaßen zufrieden, und werde wohl kaum mehr auf Windows zurückwechseln.

Was mich aber wirklich nervt beim Surfen im Internet, ist, daß das Mausscrollrad so träge ist. Bei Windows gab's da eine Einstellung, wo man setzen konnte, wieviele Zeilen bei einer Mausraddrehung gescrollt werden sollte.

Diese Einstellung vermisse ich bei Linux aber trotz intensivem Suchen. - Oder weiß jemand, wo das bei Linux einzustellen geht?
 
Schau auch mal bei den Browsereinstellungen, dass Smooth Scrolling ausgeschaltet ist, sonst ist es egal wie schnell das Mausrad systemweit eingestellt wird.
 
Alternativ: Klick mir dem Mausrad und bewege die Maus nach oben/unten. Je weiter du den Mauszeiger vom Punkt des Klickens enternst, desto schneller scrollt es.
Für Chromium gab es da ein Plugin (Middle mouse im Store suchen)
Firefox: Smooth Scrolling einschalten und unter about:config middlemouse.paste;false gegebenenfalls auf false setzen.
 
falls es um firefox geht, soweit ich mich erinnere kann man da auch unter about:config einen wert eintragen. ich glaube es müsste

mousewheel.default.delta_multiplier_y

gewesen sein, wenn ich mich recht entsinne


ansonsten finde ich, dass das wirklich ein punkt ist, den das gnome-projekt mal angehen sollte. stört mich schon seit jahren an gnome. unter KDE bspw. gibts imho die option, die scrollweite einzustellen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: santander und JAIRBS
@Mickey Cohen Mit dem delta.multiplier hatte ich mir auch immer geholfen. Unter KDE kann man, wie unter Windows, einstellen wieviel Zeilen das Mausrad springen soll. Die Einstellung hatte aber unter Manjaro KDE bei mir entweder nicht funktioniert oder es hatte überall funktioniert, nur im Browser nicht. Erinnere mich gerade nicht mehr ganz.

Man kann sich systemweit auch mit der Software "imwheel" helfen. Mit ein bisschen Feintuning läuft das System dann wie unter Windows, aber imwheel deaktiviert erstmal die Mousebuttons 4 und 5, die man via Änderung der Config von imwheel wieder aktivieren muss. Typisch Linux halt.

Nach einer vernünftigen Lösung den Scrollspeed systemweit zu ändern schreit die Community, zumindest unter Ubuntu, schon seit mindestens 11.04 - Aber scheint niemanden zu jucken bei den Devs.
 
Kurzer Nachtrag: Habe immer noch nichts passendes gefunden. - Das kann doch wohl von Linux-Programmiern solch ein wichtiges von den Nutzern gefordertes Feature einzubauen.

Echt traurig, daß Windows in dem Punkt besser ist als Linux.

P.S.: Ich surfe mit Opera und Pale-Moon.
 
santander schrieb:
Kurzer Nachtrag: Habe immer noch nichts passendes gefunden. - Das kann doch wohl von Linux-Programmiern solch ein wichtiges von den Nutzern gefordertes Feature einzubauen.
Was ist an den bisherigen Lösungen und Vorschlägen falsch oder funktioniert nicht ?

Mickey Cohen schrieb:
mousewheel.default.delta_multiplier_y
Gibt es als Einstellung auch in Pale Moon - da Pale Moon Firefox als Codebasis hat.
Eine Änderung der Einstellung funktioniert hier.

Fortatus schrieb:
linkt auf
http://www.webupd8.org/2015/12/how-to-change-mouse-scroll-wheel-speed.html

und imwheel funktioniert auch zumindest mit X als Backend - es kann bei Bedarf abgeschaltet werden, ist nur für bestimmte Fenster aktiv und hat viele andere Konfigurationsmöglichkeiten

Unter Wayland wird das wohl nicht richtig unterstützt siehe hier . Ansonsten gibt es auch Bugs bei bestimmter Logitech Hardware (und "high resolution scrolling") - via libinput Bugtracker hier und dort weitere offene Bugs bei KDE/Gnome/GTK/QT...

PS : alles Open Source Software ist, kann jeder Codeänderungen einreichen, irgendwie die Entwicklung finanzieren über Bounty, Crowdfunding mehr Aktivität usw.
 
lokon schrieb:
Gibt es als Einstellung auch in Pale Moon - da Pale Moon Firefox als Codebasis hat.
Eine Änderung der Einstellung funktioniert hier.
Mickey Cohen schrieb:
falls es um firefox geht, soweit ich mich erinnere kann man da auch unter about:config einen wert eintragen. ich glaube es müsste
mousewheel.default.delta_multiplier_y
gewesen sein, wenn ich mich recht entsinne
Danke, hat auch mit dem PaleMoon-Browser funktioniert.

ansonsten finde ich, dass das wirklich ein punkt ist, den das gnome-projekt mal angehen sollte. stört mich schon seit jahren an gnome. unter KDE bspw. gibts imho die option, die scrollweite einzustellen.
Volle Zustimmung!

Jetzt bräuchte ich nur noch eine Lösung für meine "Nummer eins", nämlich den Opera-Browser. Da konnte ich im Netz keine internen Einstellungen dafür finden.
 
santander schrieb:
nämlich den Opera-Browser

Ich hatte bei Chrome eine Erweiterung namens ReScroller oder so ähnlich dafür; dort konnte man das Design und den Scrollspeed einstellen. Da Opera auch Chromium ist würde ich im Opera Addon Store mal nach sowas suchen. Was anderes würde mir da per se auch nicht einfallen.
 
Kann man nicht mittlerweile eh von Haus aus aus dem Play Store extensions installieren? Früher gabs dazu von Opera selbst eine Extension im Opera Store, weiß aber nicht ob die noch nötig ist.
 
frizzmaster schrieb:
Da Opera auch Chromium ist
Danke, das war mir ganz entfallen.

... würde ich im Opera Addon Store mal nach sowas suchen. Was anderes würde mir da per se auch nicht einfallen.
Nach etwas Suche und Probieren bin ich bei der Chromium-Erweiterung genannt

Chromium Wheel Smooth Scroller (V2.0.4)

hängen geblieben. Funktioniert ganz gut damit für Opera.

Um jedoch Chromium-Erweiterungen bei Opera installieren zu können, muß vorher noch die Install Chrome Extensions installiert werden.

Das mit dem Installieren von imwheel habe ich auch ausprobiert, hat aber keine Auswirkungen auf die Scrollspeed gehabt, also letztenendes nicht funktioniert.

Dank an alle, die hilfreiche Tipps gaben. Mein Anliegen gilt damit als erfüllt und kann somit als erledigt abgehakt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: JAIRBS
santander schrieb:
Das mit dem Installieren von imwheel habe ich auch ausprobiert, hat aber keine Auswirkungen auf die Scrollspeed gehabt, also letztenendes nicht funktioniert.

Kurzer Tipp noch zu imwheel: Du musst das Tool erst selbst konfigurieren in ner Config Textdatei. Von Haus aus funktioniert das nicht. Da gibt's vorgefertigte Configs für, bei denen man dann nur noch den Scrollspeed anpassen muss, also den Wert. Der Vorteil von imwheel ist, dass das systemweit greift und nicht nur im Browser. Ich hatte z.B. das gleiche Scrollproblem auch in Spotify.

Aber wenn jetzt erstmal alles läuft: umso besser.
 
Zurück
Oben