News Wii 2 mit Blu-ray und 1080p-Unterstützung?

4anime

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
130
neue Konsolengeneration --> neue Hardware, neue Features
ist irgendwie sinnvoll

in der nächsten Konsolen Generation wird jedes Gerät ein Blu-Ray Laufwerk haben!!
 

deSeis

Commodore
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
5.105
Da die Wii vorwiegend im Wohnzimmer eingesetzt wird, eine gute Sache.

Vor allem, wenn dann Bluray Player integriert sind, und sich so die Bluraypreise etwas verringern wuerden.
 

N_O_K_I_A

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.888
Ich wollte mir nächstes Jahr eine Wii zum neuen Zelda kaufen, das passt ja wie die Faust aufs Auge :)
Hoffentlich stimmt das...
 

Terces

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
678
Die News hat einige nette Sachen aber anderes was ich nicht so glaube.

BD wäre möglich, evtl müsste Nintendo dafür nichtmal Lizenzkosten bezahlen, da diese sehr viele ihrer Teile bei Matsushita bestellen / bekommen. Die haben ja sogar beim GC den Panasonic Q gemacht :p (edelste aller Konsolen).

Was dagegenspricht, ist das Nintendo ne menge Geld in die Entwiklung eigener Medien gestekt hat (haben ja sogar extra ne Firma gekauft).

2010 Halte ich für zu früh, wohl eher ende 2011 oder 2012. Allerdings rechne ich damit das wir von allen 3 nachstes Jahr die ersten Bilder ihrer Nachfolger zu sehen bekommen auf der E3 oder der TGS und vieleicht auch schon die ersten Daten zur Leistung.

Eine Umtausch Aktion wäre sicher ne feine Sache, somit könnte Nintendo einen gross Teil der Wii Kunden auf die Wii2 locken und die alten Wii`s dann nach China verkaufen :lol:


Aber mahl ehrlich was erwartet ihr von der Nächsten Gen??
Ich denke mal MS und Sony werden keine grossen Sprünge machen, die werden ein kleines HW Update machen und dann eine Konsole verkaufen welche nicht Subventioniert werden muss. Nintendo wird wohl einfach zu den anderen aufschliessen.
 

Faihtless

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.176
Warum den nicht Blu-ray bei der Wii2 oder X BOX das ist doch das was die Leute (wir, ich) wollen was zum Spielen und Blu-ray sehen alles ihn einem und nicht für alles ein neues gerät kaufen ist auch billiger.
Platzsparent alles ist gut.
Und Sony freut sich da sie sich das bezahlen lassen .
 
Zuletzt bearbeitet:

Holzmichi

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
841
Für Spiele wird BluRay und 1080p sicherlich nicht genutzt. Nintendo braucht für die Grafik der Spiele keine 25GB Speicherplatz. Da reichen DL-DVDs.
 

Hansi007

Ensign
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
198
Bevor die WII nicht eine bessere Grafikengine bekommt, kannste Blue Ray vergessen, denn was bringt mir hochauflösendes Grafikmaterial was nicht oder nur teilweise umgesetzt werden kann.

Also müsste Nintendo die ganze WII technik so umgestalten das HD Material verarbeitet werden kann sowie auch die alten Games der WII abgespielt werden können.

Ich hoffe nicht das die dann solch Murks machen wie mit der PS3, erst ne Konsole rausbringen die abwärtskompatibel ist, und dann in der 2ten und 3ten PS3 Version alles beschneiden.
 

DAU II

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
857
Mit der nächsten Konsolengeneration der großen drei Mitbewerber, wird in etwa vier Jahren gerechnet.
Diese Aussage hat man zwar schon öffters gehört, und jeder weiß was von solchen Ankündigungen zu halten ist. Ich kann mir nicht vorstellen, daß man sich so lange Zeit läßt, denn eine so lange Lebenszeit hätte keine Generation vorher gehabt. Ich denke speziell MS wird schon viel früher die nächste X-Box Generation auf den Markt bringen. Und ein Blue-ray Laufwerk wird dann bei allen Konsolen zum Standard gehören, Lizenzgebühren hin oder her.
 
V

VD

Gast
Wii mit 1080p und Bluray aber Grafikprozessor aus Playstation 2 Zeiten.
Na prost mahlzeit.
 

-= Razor =-

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
93
Nur ein Gerücht, nichts ist bestätigt. Wir können noch stundenlang raten was kommen wird - am Ende sieht es doch ganz anders aus. Schließlich war Sony letzte Gen haushoher Marktführer und Nintendo Letzter, diese Gen ist es genau umgekehrt. Nintendo hat das schon gut gemacht. Was nützt mir die beste Grafik wenn aber die Konsole ständig ausfällt und wie eine Flugzeugturbine klingt? Was nützt mir die beste Grafik wenn doch im Prinzip alle Spiele gleich sind und das Gameplay stinklangweilig? Dieser Drang nach Fotorealismus in Spielen ist einfach nur krank, vor allem braucht man dazu keinen teuren PC sondern muss einfach die Augen aufmachen und vor die Tür treten.
 

Stahlseele

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.149
Wenn das dann WIEDER 2 Jahre dauert bis die in schwarz und für 50€ mehr rauskommt kotze ich . .
 
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
233
Zitat von easy.2ci:
@blond: Die Wii2 wird sicher nicht mal in 720p rechnen. Die Kosten würden die Konsole dann in den 600Euro Bereich bringen, erinner dich an die Einführung der PS3.

BluRay Laufwerk, Lizenz für die BluRay Codecs, HDMI+HDCP, schnellere CPU die anstatt 480p nun 720p kann?

No way....
:rolleyes:

Du weißt aber schon, dass wir im Jahre 2009 leben und ich um 600 € schon selbst nen PC zusammenbasteln kann, der das alles enthält und 720p in Spielen schafft? Das war zur Zeit vom PS3 Release noch anders, aber sollte sowas kommen, dann ist da mind. noch 1 Jahr hin und bis dahin ist so ein Produkt, welches millionenfach produziert wird, wirklich nicht mehr so teuer.
 

Alex44

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
806
Wenn das mit der Eintauschaktion wirklich gemacht wird wäre das einfach Hammer. So muss man sich nicht um den Verkauf der Alten kümmern...
 

terraconz

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.946
WOW eine "neue" Wii!
Villeicht schafft die dann mal ne Auflösung von größer 640x480 auf PS2 Niveau darzustellen! ^^
Aber solange diese Fuchtelsteuerung nicht wegkommt können sie den Markt der core gamer eh vergessen.
Die Wii bräuchte gscheite Hardware, gscheite Controller und gscheite Spiele damit sie gut wird, aber damit wäre es ja ne völlig andere Konsole und man kann sich gleich die PS3 oder Xbox 360 kaufen.

Und das Nintendo ein Blu Ray Laufwerk bringt aufgrund von Piraterie wage ich auch stark zu bezweifeln. Wer spielt denn mit der Wii oder besser wer besitzt sie denn? Es sind doch meist eher die "casuals" die wenig bis gar keine Ahnung von IT haben und somit glaube ich kaum das der neue Teil von "Ferien auf dem Ponyhof" so oft Raubkopiert wird. Ich stell mir grad so ne szene vor wo man ne dunkle Gasse mit brennder Mülltonne sieht in der der Nebel wabert und plötzlich betritt ein Schatten die Szenarie und geht auf eine andere diffus erkennbare Person zu, dann Kameraschwenk und man sieht wie ein 11 Jähriges Mädchen zum anderen geht und ihre neuen Pony Abenteuer tauschen! :evillol:
 

4lex

Lieutenant
Dabei seit
März 2006
Beiträge
546
Ha ha, der Text klingt ja traumhaft^^
Wenn sich das bewahrheiten würde. Es wäre so geil. Xbox360 und PS3 schaffen nichtmal richtiges 720P (rissen ihr maul aber sehr groß auf von wegen HD Unterstützung usw..) und dann die "Kinderkonsole2" mit vollen 1080P :evillol:
Ich denke aber auch, dass diese News eine Ente ist. Es klingt einfach zu gut. :D
 

winni71

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
686
Im Artikel steht was von Blu-ray-Playern für unter 100 Euro, wo soll es die denn geben?
 

hornile

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.688
Bei uns im Media Markt gabs gestern zum Beispiel irgendeinen BlueRay-Player für 99€. (war glaub ich sogar n Markengerät, Samsung oder Sharp oder so)
 

sohei

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.714
ob die wii2 spiele die ganze kapazität von 25+gb der spiele brauchen oder nicht, davon wird hier nichts gesagt.

es geht wohl einzig allein darum dem imens großen raubkopiermarkt entgegenzuwirken.
nicht jeder lädt mal eben 20+gb für ein spiel runter, und hat auch noch einen bd brenner, von den rohlingen ganz zu schweigen

wie groß der raubkopier anteil hier allein im forum der ersten beiträge ist, lässt sich wohl leider schwer leugnen

wobei man sagen muss das die diskrepanz bei den wii spielen groß ist. da wird für sehr wenig geld massenweise schrott auf den markt geworfen, ganz nach dem motto "ein paar dumme kaufen das sicher", und das konzept scheint wohl aufzugehen, sonst würde es ja nicht jede woche gefühlte 500 neue spiele für die wii geben, wovon 499,9 recycelter mist sind wo die grafiker 2h dran gearbeitet haben
 
M

MEDIC-on-DUTY

Gast
Ob der Anteil der illigalen Kopien (*Raub* wird leider immer noch fälschlicherweise in diesem Zusammenhang genannt) durch den Einsatz von Blu-Ray siginifkat zurück gehen wird, wage ich auch zu bezweifeln. Zum einen wäre das "Perlen vor die Säue" werfen, da kein Wii Game eine BD nötig macht und wer Zugang zu Kopien hat, wird sich lieber einen BD-Brenner kaufen, als ein Game.

BD wird eher ein Kompromiss an die multimediale Wohnzimmertauglichkeit sein, die bereits zum guten Ton gehört.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top