Win 10 auf eine neue festplatte (ssd) installieren

Alexandrov_1999

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
48
Hallo zusammen und erst einmal schöne Weihnachten,
Ich möchte für meine Großeltern einen etwas älteren PC von mir neu aufsetzen , damit sie ihre Bilder den Freunden zeigen können.
Es handelt sich um ein Lenovo IdeaPad s510p. Windows 10 habe ich bereits neu aufsetzen können. Möchte nun aber eine 120GB SSD von SanDisk einbauen, damit dieser schneller wird.
Leider habe ich es nicht hinbekommen ich habe die SSD über ein Adapterkabel an den USB-Anschluss angeschlossen und mit zwei unterschiedlichen Softwares versucht Windows auf die externe SSD Festplatte zu installieren, aber ohne Erfolg.
Wenn ich die leere SSD in das Laptop Gehäuse Einbaue und einen USB-Stick mit Windows ebenfalls anschließe und dann den PC hochfahre Komma kommt an Bereich wo man die Buchfunktion auswählen kann. Egal welche Festplatte ich auswähle es funktioniert nicht. Falls erforderlich mache ich auch davon noch ein Bild.
Hat jemand einen Tipp wie ich mein Problem geregelt bekomme?

Gruß Alex
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.734
Auf die externe SSD kannst du nicht installieren. Du müsstest die interne auf diese klonen.
Oder eben du setzt neu auf. SSD einbauen, im BIOS schauen ob sie erkannt wird, dann den USB-Stick als erstes Boot-Medium und Windows auf die SSD installieren.
 

Alexandrov_1999

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
48
danke für die rasche Antwort
Leider habe ich keine Idee und auch nichts zum Internet dazu gefunden wie ich bei diesem Laptop ins BIOS komme Standard F1 hat alles nicht funktioniert. Kannst du mir ein Programm zum Klonen empfehlen?
 

anexX

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.742
Direkt nach dem Einschalten des Geräts in den Bootselect vom Bios (ist meist F11 oder F12), da den Stick zum Booten auswählen und schon sollte die Win Installation starten - vorausgesetzt die Windows Iso wurde auch richtig auf den Stick installiert, z.B. mit Windows USB DVD Download Tool oder Windows Media Creation Tool.
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.734
Ins BIOS kommt man für gewöhnlich mit "Entf" oder "F2", ins Boot-Menü wie der Kollege oben schreibt.
Mit dem AOMEI Backupper kann man z.B. die komplette HDD/SSD klonen...
 

anexX

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.742
Ins Bios kommst du normalerweise mit der DEL Taste oder F2.

Edit: Da war der Baya schneller. ;)
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.734
Windows 10 hast ja schon drauf oder? Probier's mal über den erweiterten Start.
Da drüber kommt man auch ins BIOS / UEFI.
2018-12-24 06_55_16-Einstellungen.png


Zur Not kannst dir Windows auch auf ne DVD brennen, das müsste doch dann klappen....
 

Alexandrov_1999

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
48
Ja win 10 ist schon drauf.
Kann das auch gleich mal probieren.
Probiere gerade das mit dem klonen
Ergänzung ()

Ins BIOS kommt man für gewöhnlich mit "Entf" oder "F2", ins Boot-Menü wie der Kollege oben schreibt.
Mit dem AOMEI Backupper kann man z.B. die komplette HDD/SSD klonen...
Klonen ist nicht in der Testversion enthalten...
Ergänzung ()

Windows 10 hast ja schon drauf oder? Probier's mal über den erweiterten Start.
Da drüber kommt man auch ins BIOS / UEFI.
Anhang 736617 betrachten

Zur Not kannst dir Windows auch auf ne DVD brennen, das müsste doch dann klappen....
Ich habe die iso Datei auf einem usb Stick das ist doch das gleiche oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Alexandrov_1999

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
48
Ok ich kopiere sie jetzt manuell. Kann das auch funktionieren?
Ich hatte schon mehrere Programme ausprobiert aber bei keinem hat es geklappt.
Ja habe ich damit erstellt
 

Alex2005

Captain
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3.350
Du kannst auswählen von welchem Datenträger gebootet wird. Auf was installiert wird wählt man im Windows Installationssetup aus. Und da kann man mm nur internes auswählen
 
Top