WIN 7,schwarzer Bildschirm nach Neustart, Maus ist da

Fisheye222

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
46
Brauche dringend Hilfe,
habe den PC gestern ganz normal heruntergefahren.
Heute will ich ihn hochfahren. Nichts. Er läuft hoch Zeigt an Windows 7 wird gestartet.

Dann der Willkommensbildschirm, dann ist der Bildschirm schwarz.:mad:

Maus vorhanden läßt sich auch bewegen. Das gleiche im Abgesicherten Modus. Abgesichterter Modus und Maus werden angezeigt, aber nichts tut sich. Habe auch eine Systemwiederherstellung und Reparatur versucht leider ohne Erfolg. Was kann ich tun, bin für jeden Tipp dankbar!:evillol:
 

jimmyt84

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
615
Sicher ein Hardwareproblem. RAM tauschen, andere Grafikkarte testen unnötige PCI Sachen (wenn vorhanden entfernen) BIOS reseten oder sogar n neues flashen.
 

Phantom2k

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.789
haste mal beim schwarzen bildschirm gewartet? also so min 20 minuten?
 

Fisheye222

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
46
Ja hab gewartet, ändert sich allerdings nichts.
Ram hab ich jetzt auch schon getauscht, ändert ebenfalls nichts.
Alles was ünnötig ist wurde auch entfernt...keine Besserung.

Ich persönlich schließe eher auf ein Softwareproblem
Meint ihr ich sollte Win neu installieren? Es wäre eigentlich kein Problem, da auf der Windows Platte keine wichtigen Daten vorhanden sind.
 

Fisheye222

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
46
*push*
 

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.960
Probiere nach BIOS boot aber bevor Windows bootet mit [F8] in den Bootoptionen die "letzte funktionierende Konfiguration". Bringt das nichts, wird Neuaufsetzen wohl vernünftig sein.
 

motsch_

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.107
geh auf alt+strg+entf , dann Taskmanager, dort auf Datei->Neuer Task (ausführen)->Durchsuchen->Lokaler Datenträger C-> Windows dort suchst du dir dann die .exe namens explorer! Wenn da auch noch backup steht, dann löscht du das backup oder ähnliches, dass nur mehr explorer steht!

Nun führst du diese Datei aus "explorer.exe"!!

Hatte heute das selbe Problem, aber durch mich verursacht!
 

Fisheye222

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
46
Leider Hinfällig
 
Zuletzt bearbeitet:

Fisheye222

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
46
So hier bin ich wieder. Eigentlich dachte ich das Problem sei mit dem Lösungsvorschlag von "motsch_" vom Tisch, doch nun tritt es nach jedem Neustart wieder auf. Das ist auf Dauer wirklich sehr nervig und sollte so nicht bleiben.

Erschwerend kommt hinzu das sämtliche Autostartprogramme manuell gestartet werden müssen, darunter fallen: Anti Vir, der Treiber meiner G15, Fritz WLAN,....usw

CPU Auslastung ist dauerhaft auf 60%+
 
Zuletzt bearbeitet:

Fisheye222

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
46
*push*
 
Top