Winamp stürtzt dauernd ab.

ayin

Lt. Commander
Registriert
Mai 2005
Beiträge
1.692
Hi Ihr!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich hab Vista Ultimate und Winamp 5.35. Aber nach ca. jedem 15.ten Lied hängt sich Winamp auf und es kommt nur ein Fenster mit dem Hinweis: Winamp funktioniert nicht mehr Eine Neuinstallation hat leider auch nicht geholfen.

Das Fehlerprotokoll schaut so aus:
Problemsignatur:
Problemereignisname: APPCRASH
Anwendungsname: winamp.exe
Anwendungsversion: 5.3.5.1305
Anwendungszeitstempel: 4648e17d
Fehlermodulname: ntdll.dll
Fehlermodulversion: 6.0.6000.16386
Fehlermodulzeitstempel: 4549bdc9
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 00061884
Betriebsystemversion: 6.0.6000.2.0.0.256.1
Gebietsschema-ID: 3079
Zusatzinformation 1: 5722
Zusatzinformation 2: ec3124919ea63339fd8d7db49f312d15
Zusatzinformation 3: 3cc0
Zusatzinformation 4: 8e238d0852cf9ab286ec67ebf244e4d5

Was kann ich dagegen tun? Das ist echt nervig.
 
Was haste denn für eine Ultimate die 32 oder 64 Bit?
Also ich habe jetzt Vista Ultimate 64 Bit seit Mittwoch auf meinem PC, und Winamp läuft auch ohne Probleme, es ist bisher kein einziges Mal abgeschmiert!
 
Die normale Ultimate 32 Bit. Sorry, ich vergess das immer, hab ich noch nicht so drin, dass ich das jetzt auch beachten muss.
 
schonmal winamp kompellt deinstalliert?
an und für sich dürfte winamp eigentlich keine probleme machen!
wie sieht es mit dem rest aus?
hast du sound on board oder eine soundkarte?
dort die treiber richtig installiert?
passiert das nur bei der wiedergabe einer cd, oder bei mp3 tracks?
sind es immer 15 tracks
 
Hi,
ich hab auch Ultimate 32-Bit bei mir läuft Winamp ohne Probs.
Ich würde Winamp auch mal ganz deinstallieren dann dürfte es eig. wieder funzen^^
 
Ja, hab ich schon mal komplett deinstalliert, die Verzeichnisse nachher bereinigt und frisch woanders neu installiert. Hat nichts genützt.

Sound ist das ganz normale RealTek AC97 onboard auf einem Asus P5B.

Soundtreiber ist der originale von Vista, da hab ich nichts extra installiert. Es passiert bei der Wiedergabe von MP3. Es sind nicht immer 15 Tracks, aber so in etwa kommt es von der Zeit her hin. Manchmal stürzt er auch ab, wenn ich ein paar mal auf den "Next Track"-Button klicke. sehr seltsam.
 
also bei mir muss ich winamp mindestens 5 mal starten bis es mal nicht abstürtzt... das kann echt nerven...
hab jetzt aber auch vista busines 32bit

und versucht hab ich einiges... winamp neu installieren-> fehlschlag
registryeintrage rauslöschen-> war auch nichts ... ich bin mittlerweile ganz auf den wmp umgestiegen...

aber spontan kann ich dir sagen, verscuhs mal mit ner anderen version von winamp...vll. hilft das ja
 
Ich habe mich geirrt. Hab nochmals nachgesachtu und da steht, ich habe ein SoundMAX Integrated Digital High Definition Audio.

HAb da soeben von der Asus-seite neue Treiber installiert, aber Winamp stürzt leider immer noch ab.
 
Nein, gar nichts, nicht einmal einen zusätzlichen Skin. Winamp runtergeladen und installiert. Sonst hab ich damit nichts gemacht.
 
Startet Winamp mal im "Windows XP Service Pack 2" Kompatibilitätsmodus. Das hat bei mir geholfen. Seit dem stürzt Winamp nicht mehr ab :).
 
Oder nimm halt ne ältere Version zB 5.25, kann sein dass sich die exe mit irgend nem Progg nich versteht.
Hab auch die Ultimate, zwar 64Bit aber ich glaub weniger dass es an Vista liegt. Wenn überhaupt dann wegen nem Konflikt mit anderer Soft/Hardware

Und ganz auf Win Media Player umsteigen is ja wohl keine Lösung @MasterMost, allein schon von der Bedienung her würde ich Winamp nichts vorziehen. Playlists erstellen, Tastatursteuerung, einfache Suche, alles was ich beim Media Player nich hab
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben