Windows 10 aktiviert trotz neuer/anderer PC

DerSnake

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
492
Hallo

Also ich bin gerade sehr irritiert.

Folgendes:
PC1 wurde ein Upgrade von Win 8.1 auf Win 10 gemacht mit MS Konto und halt alles Aktiviert. PC1 wurde aber jetzt verkauft. ( Win 8.1 war von Haus aus Installiert somit hatte ich kein Key)

PC2 wurde jetzt zusammen gebaut (MB wurde gebraucht geholt) Aus Neugier WIn 10 drauf gemacht und durch meine Überraschnung wurde es sogar Aktiviert trotz ich die Serial Eingabe übersprungen hatte. Angemeldet habe ich mich über mein MS Konto, wo rüber ich über PC 1 damals Win 10 Aktiviert hatte. Ich hab jetzt auch mehrfach neugestartet weil ich dachte das sei nur eine Fehlermeldung. Aber Win 10 ist aktiviert.


Wie kann das sein? Ich habe Win 10 auch sauber von einer ISO Installiert. Also kein Upgrade.

Liegt das an mein MS Konto oder warum ist mein Win 10 aktiviert?
 

SP1D3RM4N

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.393
Ich vermute das der Vorbesitzer des Mainboards wohl auch Win10 mindestens ausprobiert hatte. Gz zur Gratis Win10 Lizenz ;)
 

Nemo_G

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
677
Die Upgrade- und Aktiverungsmechanismen von MS nachzuvollziehen oder gar zu durchblicken, ist wohl unmöglich.
Freue Dich einfach !
 

kallii

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.244
Meistens tritt eine unerwartete Produktaktivierung eher bei Noteboooks auf, da Windows die Lizenz aus dem MB lesen kann. Aber GW ist doch genial =)
 
Top