Windows 10 Anniversary update div. PROBLEME bei vielen usern....

slowyjoe

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
108
....sind leider der Redaktion bei CB keine Schlagzeile/Kopfzeile wert. Liebe CB es werden immer mehr, lohnt sich also von der Redaktionsseite mal näher auf das Thema einzugehen.
 

Coenzym

Ensign
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
200
Hat nach 3 erfolglosen Versuchen mein Windows zerschossen. Musste Backup einspielen. 2x keine Meldung , beim 3. Mal Fehlermeldung.
Alle Tipps im Netz versucht... Jetzt warte ich erstmal mal ein paar Monate...
 

computerbase107

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.681
Gibt es denn einen Zwang dieses Geburtstags-Update einzuspielen ?

Meiner Meinung nach nicht und darum erst einmal abwarten, bis die Installationsprozeduren verfeinert wurden.
 

BurnMaster2000

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
536
Hab jetzt 2 Laptops, 1x Fujitsu LifeBook 751 und 1x den aus meiner Sig, upgedatet.
Bei beiden Laptops lief der Updateprozess problemlos durch.

Das einzige was auch bei beiden danach war das sämtliche Einstellungen und Standardprogramme wieder auf Ursprungszustand zurückgesetz waren, sonst bisher problemlos.


​Gruß
 

Emsch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
451
hier läuft es soweit. Bei nem steinalten PC hat er einmal abgebrochen aber alles selbstständig wiederhergestellt. Mit dem Update tool läuft es jetzt.

P.S. aber es stimmt schon das kritische Stimmen zu Windows 10 aus der Redaktion selten sind. Hauptsache vor paar Tagen bestimmt noch einige mit der Werbung "übergeredet"
 
Zuletzt bearbeitet:

Flomek

Commodore
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
4.249
Also hier keinerlei Probleme, 1 PC und einen Laptop (6 Jahre alter Acer) anstandslos geupdatet. Hatte bisher aber generell keine Win 10 Probleme (Win10 Mobile nicht eingeschlossen) und nutze es seit dem ersten Tag.
 

Einhörnchen

Commodore
Dabei seit
März 2007
Beiträge
4.987
Habe auf meinem Pro System das unterdrückt.
Habe allerdings noch ein 2*Home. Gibt es da auch Möglichkeiten das zu verhindern bis die Bugs gelöst sind?
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
8.755
Nicht ohne Grund ist es manchmal gut 1-2 Jahre zu warten bis man ein neues Betriebssystem installiert.
War bei Win XP und 7 auch ne gute vorgehensweise.
Bzw. nicht gleich alle Updates/Packs ohne blind installieren sondern etwas Zeit vergehen lassen.
 

Xidus

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
710
3 Rechner und ein Laptop ohne Probleme geupdatet.
Warte nur noch auf das Update auf meinem Surface Pro 4
 

Cordesh

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
855
1 x ASUS G752VY (Notebook)
1 x ASUS PRO P55VA (Notebook)
1 x Fujitsu Celsius (Desktop)

bei allen keinerlei Probleme.
 

Samurai76

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.785
Bei 2 PC's und einen Laptop das Upgrade durchgeführt, keine Probleme festgestellt (ausser der Einstellungssachen halt, Kleinigkeiten).
 

Daggy820

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.047
Ich habe seit dem Update nur ein Problem , das mein Rechner nun, je größer und länger ein Download ist, mir Win den Ram bis zu 100 Prozent auslastet.
Musste gestern bei nem Spiel Download bei Steam den PC zweimal zwischendurch neu starten da der Rechner dann auf nichts mehr reagiert. :mad:
 

osirisxy

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
36
Hallo,
habe gestern auf die Win10 1607 ( build 14393.10 ) über das mediacreation tool upgegradet, hat gut funktioniert, jedoch nach neustart, anfangs, hingen alle programme für sekunden bis min.
Der Fehler war in der ereignisanzeige zu lesen, STorahci ID 129, danach gegoogelt und dies gefunden: http://www.nxhut.com/2015/01/storahci-id-129-reset-to-device.html , dementsprechend die Registry Werte geändert und siehe da, funkt. jetzt wie nichts, flotter als das vorige win10 1511.
An einstellungen war erstaunlich wenig verändert, was mich stört , ist der nicht zu deaktivierende Sperrbildschirm, geht auch nicht über gpedit, nur in Enterprise und education.
 

WMVeteran

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
68
Hi,

auf 2 Rechner Update eingespielt, keine Probleme bisher festgestellt.
Läuft m.E. sogar noch ein wenig besser.:p:p


Grüße
 

updater14

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
1.269
Habe die letzten 2 Abende wieder etwas gebastelt, damit auch nach dem Upgrade die unsinnigen Apps wie
Support kontaktieren, Feedback Hub, 3D Builder, Fotos, Groove Music und Co. nicht erscheinen.

Danach zu Hause an allen 4 Windows 10 Systemen eingespielt und bisher keine Probleme.

Naja OK ein Problem besteht irgendwie:
- auf keinem System lässt sich die Adblock Plus Extension für Edge installieren - kein Button da ;)
--> ist aber im Adblock Forum auch schon gelistet, da hakt es noch irgendwo.
Am Surface 3 bekomme ich über den Edge - Erweiterungen - Verlinkung zum Store
zwar diesen geöffnet, allerdings bleibt die Seite leer. :p

In der Firma habe ich es gerade wieder vom Testsystem heruntergekickt.
Store lässt sich in der Pro Version ja gar nicht mehr blocken, muss ich mir noch überlegen ob
ich den direkt vollständig entferne...
Edge hängt sich nach Upgrade regelmäßig auf.

P.S.: Ich habe auf allen 1607er Systemen das Startmenü wieder auf Windows 8 umgestellt, also Vollbild,
mit dieser dämlichen Direktansicht aller Apps kann ich mich nicht anfreunden :freak:
 

nebulus

Banned
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
2.012
Es läuft besser als gedacht,

der Store lässt sich deinstalieren
Cortana lässt sich deinstallieren
Classic Start Menu läuft 1a
 

computerbase107

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.681
Bei mir sind beide Versuche mit Notebook und PC fehlgeschlagen.

Das Win10-Upgrade von Win7 hingegen lief fehlerfrei. Somit sehe ich MS in der Pflicht hier Abhilfe zuschaffen.
Meine Zeit ist mir zu kostbar in den Tiefen vom Windows langwierig nach Fehlern zu suchen und dieses Update (Upgrade) doch noch zum Laufen zu bringen.
 

abanev

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
279
Tja und ich hatte solche Probleme, das ich wieder einen Rollback machen musste.

Hab jetzt einige Sachen geändert und starte gleich das erste mal unter 1607 neu.

Beim ersten Update Versuch fingen dort dann die Probleme an. (siehe hier)
 

Blade0479

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.098
Auch keine Probleme bis jetzt, mit ungefähr 20 (teils auch Oldie Spielen wie GTAIV etc.) auf dem System - Uplay, Steam, Multifunktionsdruckern etc. - alles wie vorher auch.
Allerdings hatte ich auch vor dem Upgrade jeweils die aktuellsten Treiber und Updates sämtlicher Software aufgespielt und aktuell.
 
Top