Windows 10 Wiederherstellung erforderlich

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.299
Moin,

ich habe ein etwas spezielleres Problem mit Windows 10.
Vor ca. 2-3 Wochen hatte ich beim hochfahren das Problem das der blaue Screen kam mit der Information das ich Windows wiederherstellen soll. Ich konnte dann F8 für eine andere Startoption drücken aber es passierte nichts.
Dann drückte ich den Resetknopf und alles startete ganz normal.

So, da ich Windows seit Jahren nicht neu aufgesetzt hatte, habe ich es über die Windows 10 Funktion neu aufgesetzt und alles formatiert.
Habe alles neu aufgespielt usw..
Nun.. eben hatte ich den selben Mist wieder.

Als Info:
Ich hatte Mitte November Board/CPU und RAM getauscht, der Fehler kam aber erst ein paar Wochen später.
Windows ist aktiviert.
OC läuft alles stabil. (Hatte auch schon ohne probiert)

Gibts irgendwelche guten Tools um irgendwelche Fehler auszulesen? Ich kenne natürlich die ganzen Schrotttools voller Werbung.. sowas installiere ich für gewöhnlich nicht.

Windows 10 ist irgendwie ein Hexenwerk für mich, up to date wird Windows übrigens immer gehalten. (letzte installierte Update ist 1809)

Btw, Prime95 war immer im Autostart und gestern hab ich's einfach gelöscht, kann es damit zusammen hängen?
 

soltscher

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
65

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.729
Hi,

Ereignisanzeige.

Frohe Weihnachten.
BFF
 

snickii

Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.299
Sorry, hätte natürlich die Meldung zeigen sollen.
Genau diese ist es:
Festplatte-spiegeln-8.jpg


Egal was ich dann drücke, es passiert nichts.
Komisch ist eben das er beim zweiten Start problemlos startet..
 

Scanner_200

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
63
Genau dieses Problem hatte ich vor kurzem auch.
Es war das SATA Kabel vom DVD Brenner.
Ausgetauscht und alles wieder gut.
MFG Helmut
Allen ein frohes Fest
 

snickii

Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.299
Vielen Dank! Dann werde ich erstmal die ssd firmware updaten.
Ist nicht das aktuellste UEFI auf dem Board? Ist ja noch relativ neu..
 
Zuletzt bearbeitet:

neofelis

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.151

snickii

Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.299

snickii

Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.299
Na dann werd ich mal updaten. :)
Und dann heißt es beobachten ob das Problem noch besteht.

Edit: Update ging problemlos.
 
Zuletzt bearbeitet:

snickii

Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.299
Bis gestern ging alles, dann blieb Rainbow Six hängen und als ich heute den PC starten wollte wieder der Fehler..
Bei Neustart geht wieder alles normal :rolleyes:

Hab nun mal die SSD's umgesteckt
 
Zuletzt bearbeitet:
Top