Windows 7 - OA-Key ungültig

R

RaideXone

Gast
Hallo ComputerBase Mitglieder,
Ich habe einen Windows 7 Home Premium 64x-bit neu Installiert, davor war das gleiche Betriebssystem drauf.
Nachdem ich da mein ''OA-Key'' eingegeben habe, war alles in Ordnung. Nun zeigt er mir nach ein paar Tagen an, das dieser Ungültig sei. Aber warum? Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll, und einen neuen Key werde ich ganz bestimmt nicht kaufen -.- . Dabei war dieser Key unbenutzt :watt: Was kann man da jetzt machen? :freak:

MfG,
RaideXone
 

bksm v2.0

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
525
Schon versucht telefonisch zu aktivieren?
 

bksm v2.0

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
525
Geh auf Start und gib unten slui 4 ein wähle dein Land und ab gehts.
 
R

RaideXone

Gast
Ich habe jetzt versucht nochmal mein Key einzugeben, und jetzt steht die Aktivierung war erfolgreich. Aber vorhin habe ich so doch auch richtig geschrieben und er hat es angenommen. Doch ich habe da eine Frage... kann man den Key mehrmals benutzen?
 
1

1668mib

Gast
Man darf es rechtlich sogar. Es gibt keine Gesetze, die einen dazu zwingen, den "richtigen" Produkt-Schlüssel einzugeben.
Soll heißen: Hat man zwei Lizenzen kann man beide mit dem selben Schlüssel installieren... ist nicht illegal.

Allerdings: Es bringt keine Vorteile und kann eher zu Problemen führen... insofern ist es ratsam, immer den "richtigen" Schlüssel zu nehmen. Microsoft kann einen rechtlich nicht dazu zwingen, aber macht einem das Leben halt "schwerer", wenn man es nicht macht.


Es gibt aber auch andere Ausnahmen: Macht man vom Lizenz-Downgrade-Recht gebrauch, dann muss man sogar einen Schlüssel einer bestehenden Lizenz verwenden.
 
Top