Windows 10 pro key ungültig?

Lxzs

Newbie
Registriert
Juli 2020
Beiträge
4
Hallo! Mein Windows 10 key ist (hoffe ich) kein gefälschter oder inoffiziell erworbener. Dieser war bei meinem Computer dabei. Ich habe einen OEM key. Den key kann ich ja nur bei einer bestimmten Hardware benutzen soweit ich weiß. Am pc habe ich nichts geändert.... Windows habe ich mithilfe einer DVD installiert. Beim installationsvorgang gab es für mich keine Möglichkeit meinen Windows key einzugeben. Vielleicht ist es hilfreich zu nennen, dass die DVD automatisch Windows 10 Home installiert hat.
 

Anhänge

  • 6293FDCA-DD7F-43A2-9456-2A056798297D.png
    6293FDCA-DD7F-43A2-9456-2A056798297D.png
    1,9 MB · Aufrufe: 543
Natürlich ist dein Key ungültig. Du hast Home installiert, hast aber einen Pro Key. Wundert mich aber, dass er dich nicht upgraded.
Installier dir Pro mit dem Media Creation Tool und fertig.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Hexxxer76
Dann ist ggf. im UEFI ein Home-Key hinterlegt. Sprich installier die 10 Pro Version und gib Deinen Key dort ein. Probieren kannst Du auch, ob ein Upgrade geht, wenn Du den Pro Key im installierten Home eingibst. Sollte laut Microsoft tun, aber ist immer so ne Sache mit OEM-Keys.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Terrier
Ruf mal den Microsoft support an :) wenn der key bei deinem rechner dabei war und du eine passende version installiert hast, können die am besten helfen.
Falls es die falsche version war, kannst du dir einfach die passende auf der Microsoft Website herunterladen und installieren

Edit : Ok, die anderen waren flinker.
 
Und wo genaue ist nun das Problem?
Behauptet Windows dass die Lizenz ungültig ist?
Aus einem Screenshot der Verpackung kann man das nicht entnehmen.

Aber die Lizenz ist eine Pro, das steht doch drauf.
Media Creation Tool und aktuelles Image runterladen und frisch installieren.
Den Key kannst Du dann angeben.
Wenn es DANN nicht klappt liegt erst ein Problem vor.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Terrier
VK7JG-NPHTM-C97JM-9MPGT-3V66T unter Einstellungen-Aktivierung- Productkey ändern eingeben und danach mit deinem aktivieren.

Hatte aber inzwischen die Erfahrung gemacht dabei kurz vom Internet trennen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: alf420 und madmax2010
Home installiert, keinen Home-Key eingegeben, sondern einen Pro-Key eingegeben. Logisch, dass der ungültig ist.
Installiere Windows 10 Pro, dann funktioniert der Key auch.
 
Ich finde es seltsam das der TE einen anscheinend fertig-PC hat wo im BIOS home hinterlegt ist und einen OEM-KEY für PRO.

Man kann von HOME direkt auf PRO upgraden ohne neue installation :rolleyes:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Terrier
Hi
Media Creation Tool nehmen und den Stick erstellen. Für Home und Pro ist quasi beides drauf.
Key eingeben und er nimmt Ihn.

Falls nervt, ohne Inet Verbindung installieren.
Dann geht auch automatisch das Offline Konto.
Bei Inet Frage einfach, Ich hab keins auswählen.

Danach wird der Key als Digitale Lizenz aktiviert.

Gruss Labberlippe
 
Slayn schrieb:
Ich finde es seltsam das der TE einen anscheinend fertig-PC hat wo im BIOS home hinterlegt ist und einen OEM-KEY für PRO.

Man kann von HOME direkt auf PRO upgraden ohne neue installation :rolleyes:

Hi

Wenn er es Online macht und rein auf UEFI geht, sollte es funktionieren.
Macht er vermutlich nicht.

Gruss Labberlippe
 
EInfach unter Aktivierung den Pro Key eingeben und Windows updated auf PRO
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Terrier
…ich wusste bisher gar nicht, dass ich vor Angabe eines Keys bestimmen kann ob ich Pro oder Home oder noch was Anderes installiere..?!
CN8
 
Die Abfrage kommt allerdings nur wenn im Bios kein Key hinterlegt ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: werkam und Terrier
Aber na klar nur wenn man kein OEM Gerät Tablet, Laptop, Medion, Dell usw. PC hat mit Key im Bios.
(den Text lösche ich jetzt nicht nur weil ich langsamer bin.)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: werkam
Hatte noch nie ein Gerät mit Bioskey, werde wohl doch zu alt mit meinen Geräten oder die Geräte sind zu alt. :volllol:
 
Zurück
Oben