windows 8.1 pro kritischer fehler event id 41

Shintros

Ensign
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
215
hallo... habe seit einigen tage immer diesen fehler in der ereignisanzeige.

event id 41 krnel-power


Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.

EventData

BugcheckCode 0
BugcheckParameter1 0x0
BugcheckParameter2 0x0
BugcheckParameter3 0x0
BugcheckParameter4 0x0
SleepInProgress 6
PowerButtonTimestamp 0
BootAppStatus 3221225684



das kurriose ist aber dies hab ich nur beim starten des pc´s. dieser fährt normal hoch wen ich dan in der ereignisanzeige schaue steht dort dieser fehler drinich kann das nicht reproduzieren. hab den pc nun mehrmals neugestartet dieser fehler ist aber nur 2 mal inerhalb 24h aufgetreten.

alles arbeitet aber ohne probleme, was kann das sein?
 

NoemSis

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.462
Fährst du den PC normal hoch oder aus dem Ruhemodus etc?
 

Shintros

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
215
Fährst du den PC normal hoch oder aus dem Ruhemodus etc?
normal also ich starte ih per knopfdruck ich bekomms bios etc angezeigt lüfter etc drehn . ab und an passiert es auch aus dem standbye modus herraus. bekomme aber keine bluescreen .
Ergänzung ()

ntel core i7: 4770
16gb ram
gigabyte z87mxD3h
Asus direct cuii gtx770
250gb ssd cruciel und 2 tb western digital platte.
bequit BQT E9 straight power 700w
 

MagicAndre1981

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.455

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
8.800

Shintros

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
215
also mein english is zu schlecht blocke da nicht durch;). habe den pc nun mehrmals ausgeschaltet und neugestartet der fehler lässt sich nicht reprodizieren. scheint also sporadisch aufzutreten. wie gesagt ich hab das nur beim hochfahren des pcs, oder aus dem wcken aus dem sleepmode. und das auch nur sporadisch. wkönnte einhardware defekt vorliegen?
 

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
8.800
wohl kaum, es liegt wahrscheinlich überhaupt kein besonderer Fehler vor.
Solange Windows ohne Probleme läuft, was willst du dich und uns verrückt machen.
lies doch mal in dem Thread.
Soll ich einen Screen mach von meinen täglich 10 verschiedenen unverständlichen und rätselhaften Fehler Meldungen?
Seit zig Monaten, seit dem upgrade von win7 auf 8.0 und dann auf 8.1 hat sich da nichts verändert.
Mein Windows läuft super, ich schaue nicht mehr in die Ereignissanzeige.
 

Shintros

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
215
mir macht es nur sorgen das es unter kritisch steht . ggf hat ja mein netzteil mb cpu graka einen defekt.
 

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
8.800
Steht bei uns auch allen da.
Kannst na klar alles austauschen obwohl du keine Windows Probleme hast, es gibt je Leute die Geld genug haben.
Wenn einer Lust hat sich Stundenlang mit der Analyse zu beschäftigen, nur um irgendeine klitzekleine Einstelluneg zu korrigieren,
Bitte, ich könnte mit meinen Fehlern eine nette Hilfskraft den ganzen Monat beschäftigen.

was event id 41 krnel-power bedeutet weiß du doch.
Windows gefällt irgendetwas mit dem Start oder den herunterfahren nicht.
Strom nicht früh genug registriert oder sonst etwas.
mehr steht da nicht und mehr kann man aus dem Fehler auch nicht herausfinden.
ist halt so wenn Windows so schnell startet und wenn es daran nicht liegt, liegt es woanders dran.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shintros

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
215
ok dan werd ich mal die füsse still halten. und einfach mal abwarten ob irgendwann es mal schlimmer wird
Ergänzung ()

hast du den auch den event id 41 kernel power fehler? drin steh des öfteren bei kritisch?
 

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
8.800
Zuletzt bearbeitet:

cumulonimbus8

Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
9.224
Falls das tröstet: ich schaue auch nicht mehr in die Ereignisanzeige. Unwichtiges taucht tonnenweise auf, manches davon spielt obendrein das Leid vom Tod. Wichtiges aber, bei unerklärlichen Lagen und Geschehen, glänzt: durch Abwesenheit.

Schon seit XP habe ich diese Statistik als etwas völlig Unsinniges kennen lernen müssen. Aus obigen Gründen. Und der Bedienkomfort tendiert gegen Null - umständlich, viel BlaBla in den Dialogfledern aber nur eine winzigkleine Anzeige der darzustellenden Wertigkeiten. Zügig irgendeine hilfreiche Info zu finden ist unmöglich, sowohl beim zügig wie beim finden.

Forget it.

CN8
 

MagicAndre1981

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.455
also mein english is zu schlecht blocke da nicht durch;)
also die 5 Sachen sollte man auch so verstehen:

Overclocking: Disable overclocking to see whether the issue occurs when the system is run at the correct speed.
Check the memory: Verify the memory by using a memory checker. Verify that each memory chip is the same speed and that it is configured correctly in the system.
Power supply: Make sure that the power supply has enough wattage to appropriately handle the installed devices. If you added memory, installed a newer processor, installed additional drives, or added external devices, such devices can require more energy than the current power supply can provide consistently.
Overheating: Check whether the system is overheating by examining the internal temperature of the hardware.
Defaults: Use system defaults, and run the system.

OC abschalten, RAM testen, überprüfen ob Netzteil ausreichend für die HW ist, Temperatur der CPU überprüfen und Standard BIOS Einstellungen laden. Wenn es beim Booten auftritt, dann schalte den neuen Schnellstart ab.
 
Top