Windows 8, der tot für PC Games und Desktop PC?

thommy86

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.984
Hallo,

ich bin schon enttäuscht von Microsoft was die bei den neuen Betriebsystem machen.
Erstens, sieht Windows 8 nicht mehr so aus wie Windows 7
Es sieht aus wie für Tablet und Smartphones System.

Zweitens, sehe ich nur Xbox Live und Xbox Games:freak:
Ich kann und möchte nicht Xbox Spiele auf PC spielen, sondern die richtigen PC Games.

Was denkt ihr, mach Windows 8 nur alles kaputt? Wie ich die Videos anschaue von Windows 8, finde ich, das es der tot von PC ist und als Spieleplattform
 
Zuletzt bearbeitet:

riddickx

Ensign
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
167
Hallo,

ich bin schon enttäuscht von Microsoft was die bei den neuen Betriebsystem machen.
Erstens, sieht Windows 8 nicht mehr so aus wie Windows 7
Es sieht aus wie für Tablet und Smartphones System.
schlechte werbung von microsoft, die tiles-oberfläche ist aber abschaltbar

Zweitens, sehe ich nur Xbox Live und Xbox Games:freak:
Ich kann und möchte nicht Xbox Spiele auf PC spielen, sondern die richtigen PC Games.
dann machs nicht, ist ja kein zwang
 

Findus

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.818
denk dir statt einer Maus einfach Kinect - dann ist das bei erscheinen von Win 9 sicher ganz brauchbar
 

DaDare

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2007
Beiträge
12.601
Ich denke es kommt eine Version ohne die Metro oberfläche. Zumindest für Unternehmen (welcher Arbeitgeber will eine Oberfläche mit vielen ablenkenden Apps?), müsste eigentlich kommen.

Irgendwie gefallen mir die "vermobilisierung" der Betriebssystem nicht. Egal ob OSX oder Windows.

Vlt. wird ja Windows 7 das neue "XP" und wird noch ewig in Betrieb bleiben... Wer weiß.
 

H€RM@NN

Banned
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
575
Dann behalte doch einfach Windows 7?!

Noch kann man nicht besonders viel sagen, da das Anschauen von Videos, und das Arbeiten mit einem OS 2 vollkommen andere Dinge sind.
Du weißt schon, dass Microsoft vorwiegend andere für Xboxen begeistern möchte, oder?
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.968
Hi,

Käse, Windows 8 hat genau den gleichen Desktop wie Windows 7 auch noch. Vielleicht solltest du erstmal genaue Informationen einholen, selber testen und dir eine Meinung machen. Ich sehe kein Problem mit Windows 8.

Lies dir doch einfach die News genau durch.

Denn die klassische Oberfläche für Tastatur und Maus ist zwar noch vorhanden, doch wird mit Windows 8 der Fokus sehr stark auf Bedienelemente wie Touch-Displays gelegt, da sich der Markt vom klassischen Desktop-PC zu mobilen Geräten wie Notebooks und insbesondere auch Tablets entwickelt. Doch wird man seitens Microsoft mit Windows 8 nicht nur auf dieses Format setzen, auch das klassische Eingabegerät soll neben dem „innovativen und leicht zu bedienenden Touch-Interface“ weiterhin vorhanden sein.
Lässt man das Grafische jedoch erst einmal beiseite, sieht man eigentlich erst einmal nur ein aktualisiertes Windows 7.
Erstmal abwarten, was wirklich am Ende rauskommt.

VG,
Mad
 

Deadbones

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.471
sagt man nicht schon seit X jahren, dass der pc als spieleplattform tot ist?!
trotzdem gibt es immer wieder neue spiele für ihn.
vllt liegt es an meiner unkenntnisse über tolle konsolentitel, aber bisher hab ich auf dem pc noch nichts vermisst... alle schwärmen von red dead redemption, egal spiel ich halt warhammer 40k redemption :D
also ich finde, dass es immer großartig spiele gibt und gab. denke nicht, dass es sich in zukunft ändern wird.
 

thommy86

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.984
schlechte werbung von microsoft, die tiles-oberfläche ist aber abschaltbar



dann machs nicht, ist ja kein zwang
aber was wenn es andere PC Gamer machen die keine ahnung haben und Xbox spiele kaufen? :freak: Das ist ein verlust für PC Games.

du meinst die komische bunte oberfläche ist Metro? also man kann windows 8 auch wie windows 7 nutzen?
 

Darklord272

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.275
Ich denke auch eher Windows 8 wird im Tabletsektor vielleicht für frischen Wind sorgen aber auf dem Desktop oder Notebooks wird es ungefähr so beliebt sein wie Windows Vista (oder noch schlechter).
Mal ehrlich wer würde schon gern mit Maus und Tastatur ewig durch Kacheln scrollen um das Programm zu finden das er starten will?
Und übergroße Touchscreen Monitore? Nein das wird nix, erstens würde der Preis für so ein Ding schon den Rahmen sprengen und wer hat schon gerne überall Fingerabdrücke auf seinem Monitor nur weil er ein Programm starten wollte?

Update: War die Metro Oberfläche zuletzt nicht nur über die Registry abschaltbar oder hat MS dazugelernt und eine einfacher Möglichkeit eingefügt?
 

Cashney

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
932
Folgt doch dem üblichen Schema, eine Windows-Version kann man immer getrost überspringen:

Win98 GUT
WinME NICHT
WinXP GUT
WinVista NICHT
Win7 GUT
Win8 NICHT
Win9 wird das nächste sein was ich mir dann wieder zulege (voraussichtlich, es gibt ja manchmal auch Überraschungen.)

OT: Tot oder Tod
 

BlueWolf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
470
Hast du den mal versucht ein Spiel zu installieren? Den Blödsinn mit dem apps hätte sich MS sparen können, den app Müll ist nix für ne Potente Platform wie dem PC, jedenfalls ist das meine Meinung.
 

CHILEChile

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.050
Zuletzt bearbeitet:

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.968
Hi,

@BlueWolf

Stimmt... auf einer "potenten Plattform" wie dem PC (wobei es interessant ist, dass du die Plattform mit der größten Fragmentierung pauschal als "potent" bezeichnest) installiert man ja keine kleinen Programme oder Apps wie z.B. Facebook, ICQ, PictureViewer, kleine Spielchen, Videoplayer... oder doch?

Hm...

Vor allem:

Hast du den mal versucht ein Spiel zu installieren?
Wo? Auf der Developer Preview, die bis vor kurzem noch im Umlauf war? Nein, in der VM wo ich das aufgesetzt hatte habe ich nicht gespielt... ich sehe nämlich den Haupteinsatzzweck einer "potenten" Plattform wie dem PC nicht unbedingt bei Spielen, da gibt es viel interessantere Dinge zu testen.

VG,
Mad
VG,
Mad
 

thommy86

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.984
Können wir keine Petition machen gegen Microsoft mit den Metro Quatsch oder wenigstens das alle ne Email an Microsoft schreiben?
Für Tablet und Smartphones okay, aber nichts für Desktop PC.
Da will man doch, hoffe ihr denkt das auch so, die normale Klassiche Oberfläche haben wie in anderen Windows Versionen auch, auch wenn man es bei windows 8 abschalten kann, wer weiß die zukunft wird.

Man will ja immer so machen, wie in Science-Fiction filme wo man computer nur noch per Hand steuert, blöde Zukunft Technologie halt.

Wir leben in ein Zeitalter, wo doch die Welt mich Technik schon fertig ist.
Wir brauchen keine Hand gesteuerte PCs, fliegende Autos usw....

Nur was verbessert werden kann, ist die Internetleistung, Spiele mit fotorealitische Grafik
 

Samurai76

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.755
Windows 2000 war aber nie für den Einsatz auf Privat (Consumer) Geräten gedacht, es war die 'professionelle' Version für Firmen.
 

KenshiHH

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.990
Das Startmenü lässt sich aktuellen Version nicht mehr via Registry einschalten,
ohne Startmenü kommt mir Win8 als Final auf jeden fall nicht auf die Rechner.
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.968
Hi,

dann bleib bei Windows 7 oder schalte die Metro-Oberfläche ab... meine Güte, das OS ist noch gar nicht draußen und du machst dir schon in die Hose... mann oh mann...

Wer es nicht will der installiere es sich nicht, so einfach ist das.

VG,
Mad
 
Top