Windows Absturz / keine Suche mehr möglich

CrazyWolf

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.832
Hallo.

Eine Freundin von mir hat ein übles Problem mit dem PC. Zum einen können viele Links im IE nicht mehr angezeigt werden. Popups gehen trotz Einstellung des Popupblockers quasi gar nicht mehr, der Browser stürzt dauernd ab. Im Windows selbst kann man die Suche nicht mehr verwenden. Man kann über das Menü zwar auf Suche klicken, allerdings hat das keine Auswirkung, es passiert nichts.
Wir haben Windows schon repariert, quasi drüber installiert. Das Problem besteht weiterhin. Ein Virenscan war auch erfolglos. Es sind alle aktuellen Updates drauf.
Laut Aussage von ihr trat das Problem plötzlich auf, ohne irgendein Programm oder sonst was installiert zu haben.

Der letzte Weg den wir gehn wollten ist eine komplette Neuinstallation. Daher versuchen wir so wenn möglich irgendwie das Problem zu beheben. Hat irgendwer eine Idee was das sein könnte?

Auf dem PC ist WinXP Pro SP2. Ist ein etwas älterer 700 MHz Rechner, lief aber bis dato eigentlich ganz gut.

Sind für jeden Tipp dankbar :)

Gruß
 

Clay

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
247
und windows im normalbetrieb ohne internet, funktionieren die progs oder nicht. Adaware is eine gute idee und vielleicht auch noch von microsoft Antispyware laufen lassen.
 
Top