windows xp wie kann ich ein installiertes programm zum weiter installieren verwenden

Audioslave36

Lt. Commander
Registriert
Mai 2005
Beiträge
1.262
hallo,hab folgendes problem.
ich soll ein installiertes programm möglichst so zusammen bekommen,das man es auf einem anderen xp rechner wieder verwenden kann. kompletten zugriff habe ich aber wie geht das zum beispiel mit der exe?
wer weiß rat?
gruß
 
Da die allermeisten Windowsprogramme erst über die Schiene der Installationsroutine und Einträge in die Registry unter Windows laufen ist die Frage fast beantwortet: nada.

Du kannst fast nie durch einfaches Kopieren (was soll mit der Exe sein? Sie ist eine Datei vom ausführenden Typ) zum Ziel kommen.

Wer von seiner Software keine Installationsroutinen hat, ist entweder schlampig oder nicht ganz legaler User.

Evt. kannst du eine benutzte Seriennummer auslesen und mittels Instalaltionsroutine aus anderer Quelle frisch installieren. Andernfalls muss man sagen: Schnapsidee.
 
Zuletzt bearbeitet: (typo)
Naja, Schnapsidee ist leicht dahergesagt, aber viele Leute bekommen ein Programm aufgespielt von einem Freund und haben kein eigenes Abbild davon, in diesem Fall gings um ein beschädigtes Notebook, von dem das Programm runter sollte. In dem Fall wird er aber eben seinen Kumpel anrufen und der kommt dann und installiert es neu. Einfacher wäre es eben, wenn man es irgendwie rüberziehen könnte, aber mir ist schon bewußt das es Registrieeinträge gibt und ne Menge Ordner wo was drin sein könnte, deshalb ist es besser er macht es neu, ist auch sicherer.
trotzdem danke.
 
es kommt immer auf das Programm an. Angenommen Du installierst eine Mozilla-Applikation wie Firefox, Thunderbird,... dann kannst Du das Programm, mit allen zugehörigen Daten und Einstellungen, innerhalb von ein paar Sekunden komplett auf einen anderen Rechner portieren.


Christine
 
Nenn das Kind doch einfach beim Namen und eine Lösung könnte sich, analog zu dem was Christine bereits ausführte, evt. sehr einfach ergeben.

Wenn es sich um Freeware oder Ähnliches handeln sollte, dürfte es oftmals einfach zu realisieren sein - falls nicht, könnte ein bereits genannter Aspekt greifen.
 
du könntest auch den uninstaller finden, oder das installations-log, dort alle pfade und daten rausextrahieren und die einzelnen datensätze von hand sichern :lol:
 
Zurück
Oben