wlan abbruch bei wc3

Tschdaeff

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
375
hi, ich habe ein sehr seltsames problem

und zwar wenn ich an meinem Rechner wc3 starte bricht sobald das spiel gestartet ist das wlan zusammen. Dabei ist es egal ob ich ins battle.net gehe oder nicht. sobald das spiel läuft ist das wlan weg.

Das kuriose ist. ich bin per kabel an dem accesspoint, an dem die wlan clients connecten.
wenn ich es mit meinem laptop per wlan oder lan versuche funktioniert es ohne probleme.

ich habe die ports für das spiel freigegeben, und habe sie auch wieder nicht freigegeben um das zu testetn, an meinem rechner geht es nicht, am laptop ist das egal. Bis vor 5 Wochen hat es aber noch ohne probleme funktioniert.
Wenn ich an meinem Rechner einen wlanstick einstecke und es dann versuche bricht das wlan auch ab. wie gesagt, mit dem laptop wlan geht es.
Ich habe den rechner neu installiert und es mit den standard treibern getestet. das wlan bricht wieder zusammen. auich mit den aktuellen treibern funktioniert es nicht.
meine Lan verbindung bleibt bestehen, also ich kann das spiel spielen, nur sämtliche wlan clients werden getrennt, alle lan clients kann ich druchgehend anpingen.

auch wenn ich mich an einen switch vor dem accesspoint verbinde per lan brechen die wlan verbindungen ab. das problem tritt aber nur bei wc3 auf. DOW2, Red Alert3,CSS,TMNF alles andere macht keine probleme.

Firewall an, aus ist auch egal beides kein erfolg.

mein router ist ein Dlink-524 der macht kein wlan. per kabel geht es dann an einen linksys wrt54gl mit der dd-wrt firmware. dieser dient als accesspoint für die wlan clients. davor kann ich einen switch machen oder auch nicht. mein rechner verbinde ich dann per kabel.

Mein rechner
ASUS P5Q-e
e8400
4gb ram
win vista x64


ich verstehe nicht was es sein kann, da es bis vor 5-6 wochen noch problemlos ging.

vielleicht habt ihr ja noch eine idee.

mfg
Tschdaeff
 

skartt

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
265
Nur nochmal damit ich es richtig verstehe: Der Rechner der WC3 startet ist per Kabel verbunden, aber dennoch bricht das wlan zusammen, wenn du das Spiel startest?

Laut D-Link Deutschland gibt es einen DI-524 Router, der hat aber wlan.
 

U-L-T-R-A

Commodore
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
4.370
Dir ist schon klar, daß WC3 nicht für Vista und schon garnicht für Vista 64bit freigegeben ist?
Die Fehlerquellen können dementsprechend schon manigfaltig sein.

ich verstehe nicht was es sein kann, da es bis vor 5-6 wochen noch problemlos ging.
Naja Windows halt :evillol:

Zudem noch WLAN, da kanns an allem liegen.
Software upgedatet, SW gelöscht, neue SW installiert....


Falls Du nen Systemwiederherstellungspunkt zu dem Zeitpunkt hast, wo noch alles funktionierte, könntest Du den versuchen.
 

Tschdaeff

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
375
mein rechner ist per kabel angebunden richtig. und wenn ich an dem rechner das spiel starte klappt das wlan zusammen :D

wie gesagt ja bis vor ca.5 wochen ging es noch ein gutes jahr lang hat es funktioniert.

habe mein system neu installiert deswegen um zu testen obs an einer speziellen sw liegt.
funktioniert aber nicht.

kp... mir gehts auch nicht um das spiel ich würd nur gerne den fehler finden. ich teste jetzt mal noch eine andere netzwerkkarte anstatt onboard.

ja ich weiß das der dlink 524 wlan kann, dass habe ich aber abgeschaltet, damit ich im stockwerk darüber mit dem linksys wrt54gl das wlan machen kann.

mfg
Tschdaeff
 

Tschdaeff

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
375
Ich habe das Problem gefunden,

es war der Wlan Kanal am Router. Die Abbrüche kommen nicht vor wenn ich einen anderen Kanal für das Wlan als Kanal 6 verwende. Ich finde keine logische erklärung dafür weil mein rechner nichts mit dem Wlan am Hut hat, aber in dem Fall ist es mir auch erst mal egal.

mfg
Tschdaeff
 
Top