wlan repeater Geschwindigkeit variiert stark

Frokon

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
85
Servus

ich hab nen VDSL 100 Vertrag bei der Telekom. Mein Router ist der tp link vr2800v und um mein Wlan Signal zu vertärken verwende ich den tp link re450 als WLAN repeater.

Auf meinem Handy erreiche ich in meinem Zimmer über den Repeater (5 Ghz) durchgehend zwischen 80 und 100 mbit. Bei meinem Laptop (surface book 2) sackt die Geschwindigkeit in 50% der Fälle ab zwischen 15 und 20 mbit und in den restlichen 50% Fällen habe ich auch meine 80/100 mbit.

Laptop neuschalten hilft manchmal. Oft bleibt aber die Geschwindigkeit stecken und beim nächsten Speedtest nach einer Stunde erreiche ich wieder volle Geschwindigkeit. Weiß jemand woran das liegt und was ich dagegen tun kann?

Ich hab den Repeater neu eingestellt. Mein Antivirenprogramm und Firewall ausgeschaltet aber nichts hat geholfen. Über mein Router erreich in einer Ecke meines Zimmers noch ein Signal das zwar oft abbricht aber über den Router erreiche ich immer volle Geschwindigkeit. Wäre super wenn ich das über den Repeater auch schaffe. Da ist das Signal zwar stabil aber ich hab an meinem Laptop nichts davon.
 

En3rg1eR1egel

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
6.040

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.035
Ein Repeater verstärkt kein Signal. Er nimmt ein bestehendes auf und sendet es weiter.

Wenn man den jetzt irgend wo hin steckt wo der Empfang eh schon Scheiße ist, zeigt der einem zwar ein gutes Signal wenn man am Repeater angemeldet ist, aber durch kommt trotzdem nur Scheiße.

Also pack den Repeater da hin wo es sowieso ein gutes WLAN Signal gibt und hoffe, dass dann noch ein gutes da ankommt wo es hin soll oder lege gleich ein Netzwerkkabel. Ist sowieso besser.
 

Nero2019

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
50
Repeater sind generell sehr schlecht. Ich würde einen WLAN-Stick mit Antenne kaufen. Ich nutze TL-WN722N seit Jahren und keine Probleme bisher. Dieser empfängt 48mbit aus einer 50mbit leitung.
 

Frokon

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
85
Srry bin bei der Pause während der Arbeit. Ja das Signal wird nicht verstärkt. Mir gehts nur darum auf meinem Handy und über ein WIFI Adapter an meinem PC erreiche ich über den Repeater die volle Geschwindigkeit. Mein Notebook sackt manchmal ein. Ich bin mir ziemlich sicher das irgendwas mit meinem Notebook nicht stimmt.

Es kann doch nicht sein das mein Handy 100 Mbit anzeigt und mein Notebook 1 min vorher oder nachher nur 15/20 mbit anzeigt.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.029
kann sein, dass dein router-wlan das repeater-Wlan stört. das passiert, wenn man den repeater nicht mittig zwischen pc und router hinstellt oder der lappi näher am router als am repeater ist. es sind zwei Funksender, die sich stören können. siehe meine signatur
 

testwurst200

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
414
fehler gefunden...
1. wlan
2. repeater

und wie zum henker kommt man auf die idee ein repeater würde das signal verstärken ?
das genaue gegenteil ist der fall.


kabel in dein zimmer legen

Kann man dich bei wlan Threads irgendwie aussperren?

@Frokon
Wie verbindet sich denn dein Laptop? 2,4 oder 5 ghz

Ich denke 2,4 und du bist so ziemlich am ende vom Empfangsbereich.
Ein alternativer Ort des Repeaters könnte da helfen
 

Frokon

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
85
Also @En3rg1eR1egel wie man ein Lan Kabel an einer Switch, surface book und einem Handy anschließen soll musst du mir mal zeigen.

Mein Repeater empfängt die daten über 2,4 Ghz und sendet sie mit 5 Ghz weiter. Ich komm ja mit dem Handy auf annährend 100 mbit sprich ich hab fast kein Leistungsverlust.

Ich wohne auch nicht an einem Hotspot es gibt fast keine Wlan Netzwerke in meiner Nähe.

Gerade eben wieder ich schaffe mit meinem Laptop gerade mal 20 mbit während mein handy an gleicher Stelle 85 mbit schafft. Es liegt definitiv nicht am Repeater oder am Router oder an der Platzierung. Der Empfang ist nämlich gut nur irgendwas drosselt mein Notebook, da bin ich mir sicher ich weiß nur nicht was.

Ich probier mal meinen Repeater als Access point zu verwenden vllt. stärkt dass das Signal an meinem Notebook.
 

hanse987

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
338
Also @En3rg1eR1egel wie man ein Lan Kabel an einer Switch, surface book und einem Handy anschließen soll musst du mir mal zeigen.

Ich probier mal meinen Repeater als Access point zu verwenden vllt. stärkt dass das Signal an meinem Notebook.
Ich glaube dies war mit dem LAN Kabel gedacht. Den Repeater als AP zu betreiben und möglichst nah am deinen Endgeräten.

Zu welchem Gerät verbindet sich dein Notebook. Könnte es sein dass es sich einmal zum Repteater und ein anderes Mal an deinem weit entfernten Router verbindet?
 

Frokon

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
85
Also ich habe heute morgen den Betriebsmodus des Repeaters etwas abgeändert. Der Repeater empfängt jetzt die Daten über 5 Ghz statt 2,4 und sendet sie mit 2,4 Ghz weiter anstatt mit 5.

Resultat: Meine max. Geschwindigkeit liegt nun bei 70 mbit auch aufm Handy aber die Geschwindigkeit bleibt stabil auf meinem Notebook und bricht nicht ein.

Meine Vermutung es liegt an der Netzwerkkarte des surface books.

Den Repeater kann ich erst in meiner neuen Wohnung als Access point verwenden. Extra ein Lan Kabel dafür zu verlegen obwohl ich bald umziehe ist mir zu aufwändig.

@hanse987 Mein Notebook verbindet sich immer mit dem Repeater. Beim Repeater war auch der Haken für "automatisch verbinden" an während er beim Router nicht ausgewählt ist.
 

testwurst200

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
414
Da muss ich echt schmunzeln :D
Wollte noch anmerken, dass sich repeater eigentlich mit 5 ghz mit dem Router verbinden aber du wolltest ja unbedingt hören wo das Problem am Laptop ist :)

Du könntest auch mal beim 5ghz den Kanal auf 100 oder höher ausprobieren. Diese sollten eine etwas bessere Leistung bringen jedoch sind diese Kanäle nicht möglich wenn zb ein Radar in der Nähe betrieben wird.
 
Top