WMR und die 6800 XT - Treiberproblem?

Ratlos83

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
49
Vielleicht nur mal kurz zur Info: Ich habe seit gestern eine 6800XT im Rechner und mich gefreut, nun VR-Spiele noch besser genießen zu können. Gerät (Reverb G1) angeschmissen und bingo: nur Ton, kein Bild. Scheine nicht der einzige zu sein: https://www.reddit.com/r/HPReverb/comments/jwpll8/6800xt_does_not_work_with_windows_mixed_realityg2/

Ich vermute, da fehlt noch was im Treiber. Schon bei der 5700XT musste man eine neue Firmware auf die Brille spielen, damit es ging. Denke, da liegt auch diesmal der Hund begraben, evtl. auch auf AMD-Seite.

Werde jetzt nochmal kurz probieren, ob es vielleicht im 60Hz Modus geht, was anscheinend bei älteren Grafikkarten manchmal geholfen hat: https://www.reddit.com/r/HPReverb/comments/jw61q4/display_wont_turn_on_audio_tracking_and/

Edit: 60Hz bringt auch nix, werde mal ein paar Tage warten, ob sich da treiberseitig was tut. Sehr ärgerlich, aber vermutlich bei einem so neuen Produkt durchaus erwartbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ratlos83

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
49
@Nickel : Habe mal den AMD-Support kontaktiert. Melde mich, wenn ich was höre
 

pitu

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
5.663
Man könnte fast denken, dass Microsoft AMD Produkte boykottiert. Mit einigen AMD Mainboards gibt es nämlich auch Probleme.
 

Ratlos83

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
49
@Nickel @pitu : hat jemand ne mailadresse für den support von HP? Finde auf der Homepage keine.

Bei der 5700 Xt wurde das Problem ja letztlich auch durch HP gelöst, vielleicht ist das der sinnvollere weg

@pitu: bin mir nicht sicher, ob es Microsoft, also WMR, oder etwas spezifisches bei der reverb ist
 

Ratlos83

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
49
Ne, zumindest bisher keine Ergebnisse. Der neue Adrenaline scheint das Problem auf jeden Fall nicht gelöst zu haben. Ich habe die G1 mittlerweile verkauft und warte auf die G2, kann es also selbst nicht überprüfen.

In jedem Fall scheinen mittlerweile sowohl Microsoft als auch HP informiert.

https://www.reddit.com/r/HPReverb/comments/k45x1p/radeon_6800xt_and_no_view/

https://www.reddit.com/r/HPReverb/comments/jz3h4q/reverb_g2_and_radeon_rx_6800/

Hoffe selbst auch, dass da bald Entwarnung kommt. Eine Brille hier zu haben, die ich auf unbekannte Dauer erstmal nicht nutzen oder auch nur ihre Funktionsfähigkeit innerhalb von 14 Tagen testen kann, erscheint mir ziemlich sinnlos. Dann müsste ich wohl entweder AMD oder (wahrscheinlicher) der G2 entsagen.

Es scheint mir am wahrscheinlichsten ein Problem mit der WMR-Umgebung zu sein, denn es gibt auch Leute, die sagen, dass die 6800XT auch mit der Odyssey bspw. nicht läuft
 
Top