Wo liegt der "Sweetspot" beim RAM?

Windell

Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.102
Hallo Leute,

ich bin auf der Suche nach einem geeigneten RGB RAM für kommendes System aus dem 3900X und dem B450 Pro Carbon AC von MSI.

Würde gerne wissen wo der "Sweetspot" beim RAM liegt in Sachen Geschwindigkeiten,Latenzen und Preis.

Eine Empfehlung für 16GB und 32GB fände ich super.

Bereits empfohlen wurde mir:

32GB

https://geizhals.de/crucial-ballistix-rgb-schwarz-dimm-kit-32gb-bl2k16g32c16u4bl-a2222853.html für 190€

https://geizhals.de/corsair-vengean...32gx4m2c3200c16-a1881017.html?hloc=at&hloc=de für 168€

16GB

https://geizhals.de/corsair-vengean...16gx4m2c3200c16-a1828434.html?hloc=at&hloc=de für 89€

https://geizhals.de/crucial-ballist...bl2k8g32c16u4bl-a2222850.html?hloc=at&hloc=de für 96€


Reichen 3200Mhz und CL16?
 

[SET]-=JENNER=-

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.258
Hm zur zeit gut dabei bist mit 16 gb für die zukunft wären 32 sicher von vorteil.

Für ein amd system würde ich schauen dass ich 3600 mhz und maximal cl 16er bekomme
 

Jasmin83

Captain
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
3.833
Anfang 2015 habe ich mir den i7 5930k gekauft, damals war DDR4 RAM noch ziemlich neu, auf X99 eingeführt. ich habe mir schon damals 4x8GB, anstatt 4x4GB gekauft (Quad Channel), in dem wissen, das haben besser als brauchen ist und bis heute kann ich sagen, das es sich gelohnt hat, daher würde ich schon auf 32GB gehen, so kommst du später nicht in das problem 4x8gb benutzen zu müssen, sondern hast gleich 2x16gb, was auf Dual Channel einfach besser und stabiler läuft.

Voraussichtlich werde ich meine Plattform erneuern, wenn DDR5 rauskommt und dann auch gleich auf 64GB gehen, man hat so einfach länger ruhe, auch wenn am anfang der RAM vielleicht noch nicht so der hit ist, wie ein paar jahre später, aber mit 3200er RAM kann mein System eh nicht sehr viel anfangen
 

Windell

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.102
Okay also besser 32GB Ram.

Wie siehts mit der Geschwindigkeit aus? Lohnt sich der Aufpreis auf 3600Mhz und/oder CL16 oder reichen auch 3200Mhz ?
 

just_f

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
372
Kommt drauf an was du machst! ich hätt mit meiner "normalen" Nutzung durch zocken und bisschen Arbeit aufm Heimrechner noch nie mehr als 16GB gebraucht - aber wenns grad billig ist, kann man auch gleich 32 nehmen
 

djducky

Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2.212

Windell

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.102

djducky

Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2.212
Das sind alles die gleichen E-Die Chips von Micron, die unterscheiden sich nur im XMP-Profil für die angegebene Geschwindigkeit. Da muss man halt nichts von Hand einstellen.
 

Windell

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.102
Das sind alles die gleichen E-Die Chips von Micron, die unterscheiden sich nur im XMP-Profil für die angegebene Geschwindigkeit. Da muss man halt nichts von Hand einstellen.
Dann kann ich also auch diese hier nehmen? Die sind 10€ günstiger als die 3200er.

https://www.mediamarkt.de/de/product/_crucial-ballistix-2633927.html

Und eine andere Frage, laufen sie auch auf 3600 MHz dann auf einem B450 Pro Carbon AC?
 

djducky

Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2.212
Wenn du von Anfang an bereit bist, die Riegel von Hand einzustellen: Ja. Ich persönlich habe mich für 3200er entschieden und das RAM-OC auf einen späteren Zeitpunkt verlagert.

Das Mainboard sollte nicht der entscheidende Faktor sein, der Speichercontroller sitzt in der CPU. Und gerade so ein dickes Gaming Board hat mit Sicherheit alle relevanten Einstellungen.
 

Jossy82

Ensign
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
225
Na es kommt schon ein bisschen drauf dass das Board keine Steine in den Weg wirft.
B450 Pro Carbon AC sollte aber passen, vergewissere Dich auch dass der RAM auf der Kompatiblitätsliste von MSI für das MB auftaucht.
 

Jasmin83

Captain
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
3.833
vergewissere Dich auch dass der RAM auf der Kompatiblitätsliste von MSI für das MB auftaucht.
kann man eigentlich vergessen, es sei denn der RAM war vor dem Board schon auf dem Markt. Das ist eher entscheidend, wenn neue RAM technologie rauskommt und man sicher gehen will, das es funktioniert. Wenn RAM eine weile, wie DDR4, schon auf dem Markt ist, ist das nicht mehr entscheidend und es ist bekannt, das die Crucial überall laufen
 

Windell

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.102
Bei Crucial nachgeguckt unter dem MSI Board :

Crucial Ballistix RGB 32GB Kit (2 x 16GB) DDR4-3600 Desktop Gaming RAM (Weiß)

Diese sollen supportet werden. Denke dann kann ich bedenkenlos bei den Crucial zugreifen.
 

djducky

Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2.212
Ich habe bei den Crucial bisher noch nicht eine einzige Beschwerde von wegen Inkompatibilität gehört oder gelesen. Bei mir laufen die auch.
 

Windell

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.102
Ich habe bei den Crucial bisher noch nicht eine einzige Beschwerde von wegen Inkompatibilität gehört oder gelesen. Bei mir laufen die auch.
Eine Frage,es gibt gerade die Crucial Balistix RGB in weiß mit 3000Mhz im Angebot für 16GB Kit.

Macht es einen Unterschied ob ich 2x16GB oder wie im Angebot dann 4x8GB nehme ?

Die 2x16GB würden mich knapp 170€ mit 3000Mhz kosten,die 4x8GB 158€.
 

djducky

Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2.212

Windell

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.102

Brodka

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.092
warum nicht diese RAM ?
 
Top