WoW und Ati 5870

icewolf1337

Lt. Junior Grade
Registriert
Jan. 2004
Beiträge
466
Hi Community,

Ich hab meine Asus 5870 jetzt 3 Tage laufen und akkute Fps drops in World of Warcraft. Vorher hatte ich eine GTX 260 drin, wo dies nicht auftratt. Diese sogenannten Drops entstehen bei Kameradrehungen oder beim laufen, teilweisse von 70-90 Fps runter bis unter 30 fps.

System:
Vista 64Bit
Intel E6750 @ 3,8 Ghz
Asus P5Q Pro
4 Gb Geil 1066 @ 950
Be quiet Dark Power Pro 750 Watt

Treiber: Catalyst 9.10
Alle Temperaturen und Werte etc sind im grünen Bereich.


Meine Vermutung lässt auf den Treiber schliessen.

Wenn jemand ähnliche Probleme etc hat oder Lössungen barat hat ,wäre ich sehr Dankbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
9.11 installieren !
 
Also ich spiel Wow mit einer 5770, ganz ohne Probleme. Mach die Schatten weg, braucht kein Mensch. Dafür kannst den Rest auf Max. auch bei FullHD Auflösung
 
Schatten sind aus. Hab die selben Einstellungen wie vorher mit meiner 260 GTX.
9.11 sind die selben probs.
 
System neu aufgesetzt oder nur alte Karte raus, neue Karte rein?
 
Als WoW Spieler hat man doch keine Zeit ;-)
 
Ich meine mit meiner damals neuen 4870 das selbe Problem gehabt zu haben.

Immer wenn ich geflogen oder gelaufen bin hats immer geruckelt.

Das lag bei mir dann daran, dass WOW im Fenstermodus lief. Einfach mal in die Optionen und das umstellen bzw. rumprobieren, obs sichs bei irgendeiner Einstellung ändert.


MFG
 
Evtl. bringt vsync ausschalten etwas?
 
hab mal defragmentiert und en den wow ordner aufgeräumt. jetzt ist alles in ordnung
 
jo meistens liegen diese Fps drops in wow an den Addons.
Neue Versionen draufspielen oder einige mal ausschalten hilft rauszufinden welches Addon die Einbrüche verursacht.


Lg P3rito
 
Problem besteht weiterhin! Keine Lösung in Sicht! Hab Rechner neu installiert und WoW auch.
 
währe interessant zu wissen was genau du fuer settings fährst, und damit meine ich: ingame settings max( ausser schatten) ist klar, aber wie sind deine treiber settings eingestellt. ich habe die selbe karte, spiele auch wow und habe keine probs, AUSSER ich stelle Super Sample Anti Aleasing an und habe nebenbei noch 24x ( 8x edge detect) AA am laufen, stell die mal runter auf 0 sprich performance, oder allgemein mal deinen treiber auf default, wenn du dann noch probleme hast, checkst du mal bitte deine hardware durch, lass mal 3dmark 06 durchlaufen, abgesehen vom ram und cpu takt(200mhz) haben wir das selbe system vll ist ja auch was an der hardware n.io

ich meld mich spaeter wieder muss in die uni.
 
1680x 1050 alle Einstellungen auf Max, Sichtweite auf mittel, Schatten aus, 8 AA 16 AS. Das Problem tritt bei jeder erdenklichen Einstellung auf. Sind halt extreme FPS Drops von 70 bis runter auf 7. Bin kurz davor die Karte umzutauschen.
 
wie gesagt ich kann dir nur den tipp geben lass mal den furmark bench bzw 3dmark06 durchlaufen, wenn du da an die selben werte wie ich kommst, sollte die karte ok sein, dann sollte es nen treiber/software prob sein. meine karte ist auch extrem bockig atm, hoffe das es nur der treiber ist
 
3Dmark06 16393 3DMarks
 
Mhh also ich habe mit meiner 4870 16156 Punkte in 3DMark06. Hast du die 5870 nicht übertaktet?
 
Schwanzmark06 hat doch nicht viel mit der GraKa zu tun.
Der Benchmark ist so prozessorlastig...
Vergleich: Ich hatte mit 2x 4870 1GB und E8400 14.500 Punkte.

Dass dein Punktewert bei, für eine 5870 verhätnismäßige geringen, 16400 liegt, liegt einfach an deinem etwas angestaubten Prozessor. Mit einem nativen 4-Kerner hättest du sicherlich auch um einiges höhere Punkte.

Wie wärs stattdessen mal mit einem Grafikkartenbenchmark wie zum Bleistift Furmark um deine 5870 mal mit anderen Karten dieses Types zu vergleichen? Oder evtl. mal in einem anderen Rechner testen.
 
Zuletzt bearbeitet:
ich werd die karte mal morgen in einen anderen rechner laufen lassen
 
Zurück
Oben