X-fi verabschiedet? Eimal peep und weg!

Heckman

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.171
Hey meine Pc hat grad nen übelsten peep anfall gehabt!

Pc ist net gefreezt oder so. So hab dann den pc neu gestartet und es gab keine Fehlermeldung.

Doch was sehe ich da "Das Audiogerät konnte nicht gestarten werden; Fehlercode 10"

So x-fi musik rausgeschmissen und onboard sound an der geht schon ma. Glück gehabt da ich mich gerade auf ner lan befinde^^

PC config:

e8500@ 4ghz

Asus P5q-e

G-skill 4gb

Bfg 8800gts 512mb

Zalman 850Watt

X-fi schrott oder nicht?!

mfg
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.215
definiere peep anfall. karte bei dir oder in nem anderen rechner mal gecheckt?
 

Buddy83

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
726
Ich hatte mal genau das gleiche Problem mit meiner Audigy 1. Die war danach auch hinüber. Guck mal ob Lötstellen auf der Karte geschmolzen sind. Wie das damals bei mir passiert ist, kann ich mir auch nicht erklären. Vielleicht zuviel Saft vom Billig Netzteil. :(
 

Heckman

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.171
Ehh ich glaube net das an meinem Netzteil liegt das war teuer genung.

Also es hat von jetzt auf einmal gepipt einfach ein langer und schriller peep.

Karte sieht i.o. aus.

mfg
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.215
peep von der karte selbst oder über den speaker...wenns die karte war könnte es der letzte schrei gewesen sein ^^
 

Heckman

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.171
Weis jetzt net genau ob es von der karte kam. Hab se nur sofort ausgebaut da se net mehr erkannt wurde.

Deshalb liegt die vermutung das die Karter es war weil der pc bis jetzt einwandfrei mit onbard funzt. Kumpel von mir hat die selbe drin werden se morgen ma tesen.

mfg

edit:

Jungs kann euch entwarnung geben. Hab se einfach nochmal reingesteckt und zu meienem Erstaunen funzt se wider. Da hat wohl wider der großte bug der welt windows zugeschlagen^^

Trotzdem würde ich gerne wissen wo das scheiß peepen her kam. normal ist das ja nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Heckman

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.171
falsch lan ist bei mir^^
 

auRiuM

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
123
das mit dem rausrutschen ist mir aber auch schon öfter passiert... und das nur beim leichten bewegen des towers... die pcie slots bringen mit meinem gehäuse irgendwie nicht genug halt.
 

markus1234

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.897
Nicht angeschraubt? Sollte bombenfest sitzen.

@Heckmann
War es nur ein Piepen oder ein Ultra-Hochfrequenter Ton?

Ich schätze auch dass sie locker war.
Du hast da dein Headset dran geschlossen und zuviel am Kabel gezogen. So einfach.
Soviel zu CSI :cool_alt:

mfg,
Markus
 

Heckman

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.171
lol

aber ich hatte die schon extra bombenfest geschraubt^^

es war ein lagens schrilles peepen als wenn ma vergisst der graka saft zu geben.

Bin aber froh das se jetzt wider funzt das ist die hauptsache

mfg
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.215
^^ eben das is die hauptsache....auch wenn man schon gerne wissen möchte was es war....hatte sowas mal, konnte mir keinen reim darauf bilden...ne woche später hat mein nt mit rauchzeichen und allem drum und dran zerlegt ...da kam mein prob her...nur hatte auch kein peep von ner karte oder so...nur ein zripen und zischen ausm case^^
 

Fritzler

Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
2.958
das piepen kam sicherlich von der soundkarte, hatte das auchmal
nur bei mir war der auslöser ein grottenschlechter tvkarten treiber

piiip -> bsod -> neustart (und noch grüne streifchen aufm bildschirm, als wär die graka defekt)

hab die tv karte dem händler wieder an kopf geschmissen und benutz seitdem wieder meine alte
 

McPfaffe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
354
hatte auch schon ein paar mal diesen ekelhaft schrillen Ton. Das ganze war als ich nen neuen Treiber für die XFI draufgehauen habe. Man muß ja den Rechner neu starten damit der Treiber richtig funzt .... nach neustart war der schrille Ton weg. Ich glaube dass dies bei mir immer kommt wenn ich den Treiber für die XFi update.
Deswegen schalte ich dabei die Boxen aus und stöpsle die Kopfhörer ab. Nach dem Neustart kann ich die Boxen wieder beruhigt anmachen.

Gruß,

McPfaffe
 

Heckman

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.171
ich hatte aber nur nen headset angestöpselt.
 
Top