Xbox 360 - Kein Ton mehr!

Oldschdod

Ensign
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
166
Hallo, ich habe ein Problem mit meiner (neuen) Xbox 360. Vorhin, als ich alles angeschlossen habe, habe ich die Xbox per HDMI an meinen Benq G2400W angeschlossen. Über den Klinkenstecker am Bildschirm habe ich übergangsweise ein Billig-2.0-System angeschlossen. Mein Problem: Am Anfang hat beim Konfigurieren alles wunderbar geklappt, ich habe auch die Klick-Töne beim Navigieren durch das Menü gehört, aber später waren dann plötzlich jegliche Töne weg und ich höre sowohl im Menü als auch im Spiel nichts mehr. Zwischendurch habe ich die Xbox geupdatet und ich glaube, dass danach der Sound nicht mehr ging. Die Boxen sind auf jeden Fall funktionstüchtig, am Monitor ist natürlich auch alles eingestellt (kein Mute, Output-Volume auf 100).
Aber woran liegt das? Ich habe keine Lust, mir extra noch ein 30 Euro teures Adapterkabel zu kaufen, obwohl es eigentlich funktionieren sollte...
 

Dayworker161180

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
43
Hallo

und frohes Fest

wenn die Xbox 360 per HDMI angeschlossen ist, dann wird der Ton mit über das HDMI kabel übertragen. Sofern kein adapter verwendet wird wie z.B von HDMI zu DVI, da hatte ich auch probleme mit.

Ansonsten liegt dem paket eigentlich noch ein Adapter bei, der einen SPDIF ausgang hat und in den AV Connector eingesteckt wird.

mfg Dayworker
 

Oldschdod

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
166
Hab leider gerade bemerkt, dass nach dem NXE-Update im November bei einigen Bildschirmen und Fernsehern das Problem auftritt. Allerdings gibt es eine kleine Lösung, die mir zumindest nach fünfminütigem Warten erlaubt, Xbox mit Sound zu spielen.
Ich hoffe, Microsoft löst dieses Problem bald...
 

Thorgal

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.104
Da es sich um eine TFT Bildschirm handelt, ist die Sache offensichtlich. Ohne im Bildschirm eingebauten D/A Wandler für den Ton oder "Dolby Digital"-Decoder kommt über HDMI kein Mucks raus. Dieses Problem hab ich bei praktisch allen TFTs mit Lautsprechern feststellen können. Am LCD oder Plasma sollte es allerdings einwandfrei funktionieren.

Abhilfe bekommt man nur mit Hilfe des HDMI Kables von MS, da es darüber den Ton optional gibt. Die Sache hat natürlich ihren stolzen Preis, ist aber bisher die einzige Methode 5.1 Ton zu bekommen, da es bei der 360 über HDMI nur Stereo gibt.
 
Top