News Xbox 360 mit 65-nm-CPU in Produktion

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.425
#1
Wie Dean Takahashi, der bereits vor Monaten offen legte, dass Microsoft kurz vor einem Die-Shrink der Xbox-360-Prozessoren stehe, nun berichtet, werden zu dieser Zeit die ersten Konsolen mit kleinerer CPU hergestellt. Der Grafikchip werde aber auch weiterhin nur in 90 nm gefertigt.

Zur News: Xbox 360 mit 65-nm-CPU in Produktion
 

ciorbarece

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
372
#3
Dieses Ratespiel beim Kauf ist wirklich eine Katastrofe. Früher oder später (meine 360 läuft noch ohne Probs) werde ich sicherlich auch eine Falcon haben wollen, allein schon weil die leiser sein wird. Und dann viel Spaß...:(
 
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.136
#5
nein nein, das sind die neuen chips. LOL. die müssen so gross sein.
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.454
#6
naja, das was am meistern lärm macht ist das DVD LW...
 

Zwicke

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
521
#8
Ich wollte mir eigentlich eine zu Weihnachten zulegen so muss ich halt noch warten. Spätestens wenn Resident Evil 5 rauskommt kauf ich mir eine.
 

At0ri

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
385
#9
hmm, also ne Elite Version einer xbox würd ich mir ev noch kaufen, aber irgendwie macht mir diese ganze Sache einen unfertigen Eindruck. Man kann fast sagen, suchst du ärger mit ner Konsole, dann kauf dir ne xbox :lol:
 

mdue

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
8
#10
Ich möchte ein xbox 360 kaufen möchte allerdings noch warten bis die pro version nen hdmi port besitzt.
Im Laden wird mir immer gesagt ne hat die noch nicht kommt aber.
In sämtlichen foren und news liest man allerdings das die xbox den bereits hat.
Was stimmt denn jetzt? Kann mir da vllt einer helfen?
Hoffe nur die verbesserten Versionen werden auch leiser.
 
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
790
#11
Die Zweifler von gestern werden auch heute nicht anders denken.

Ich hab meine 360 seit Anfang Juli 06 und bin sehr zufrieden damit.
Es gibt bereits viele gute Spiele - und es kommen noch viele gute Spiele.
Was will man mehr ?!

Die neuen Boxen sind ja sowiso bereits mit dem Zusatzkühler ausgestattet
und falls doch mal was passiert is der MS Support definitiv sehr gut.

Ein Kollege hatte kürzlich den ROD Fehler - MS holte die Box ab und nach 10 Tagen hatte
er ne nagelneue XBox360 zuhause stehen.
Diesmal wohl mit dem neuen Kühler :)

Meine eigene läuft.. und läuft... und läuft...

Wenn die 65nm Variante draussen is und das Laufwerk etwas leiser is, werd ich mir dann vielleicht ne neue 360 (Falcon) holen und die "alte" verschenken.

@mdue
Nun... Die neuen Pro Versionen haben HDMI tatsächlich schon drin, aber da musst halt wirklich ne neue erwischen.
Klar - zuerst werden die Läden die Restbestände verkaufen, bis neue Boxen bestellt werden.

Kann mir aber gut vorstellen, dass man die HDMI Versionen schon jetzt findet - auch wenns wohl mancherorts noch etwas dauert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Azzazzine

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
96
#13
Warum wird die GPU nicht auch gleich in 65 nm produziert?
Ist das so schwer und teuer, dass es sich für MS nicht lohnt. Es währe doch sinvoller gleich die zwei Fehlerquellen auszuschalten als noch einen Chip in 90 nm zu produzieren.
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.454
#14
der GPU ist doch ne zulieferung von ATI. da hat M$ nicht viel mit zu tun außer das die sagen "mach das ma billiger". der CPU ist eine entwicklung von IBM auf powerPC basis. diese "zulieferer" sind für die verbesserung der teile zuständig. in vertägen ist meist sogar schon ne ratinoaliserungspauschale drin. d.h. das z.b. M$ jedes jahr 5% weiniger bazahlt da die produktionsprozesse optimiert werden. eben das passiert jetzt mit der CPU bei IBM.

wann ATI den chip überarbeiten wissen nur die ^^
 

roboto

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
819
#15
Vllcht hat man ja sogar Glück, das bei ner Reparatur bald auch die CPU gewchselt wird auf den neuen Chip. :D
Naja, auch wenns einige jetzt ärgert, die ne alte haben: Immernoch besser als wenn sies nicht machen würden!
 

unique28

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.672
#17
Für alle Schweizer unter euch...

Auf www.nge.ch findet man bereits die neuen X-Box Konsolen mit HDMI Ausgang. Wahrscheinlich auch mit neuem Chip. Hab mir jedenfals vor einer Woche eine bestellt.
 

eXclusiVe

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2007
Beiträge
117
#18
was bringt schon ne 65nm cpu ? ist die dann schneller ? ich denk es kommt hier eh auf die temp an, die mit diesem shrink um 5 grad sinken werden ...
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
45
#19
der GPU ist doch ne zulieferung von ATI. da hat M$ nicht viel mit zu tun außer das die sagen "mach das ma billiger". der CPU ist eine entwicklung von IBM auf powerPC basis. diese "zulieferer" sind für die verbesserung der teile zuständig. in vertägen ist meist sogar schon ne ratinoaliserungspauschale drin. d.h. das z.b. M$ jedes jahr 5% weiniger bazahlt da die produktionsprozesse optimiert werden. eben das passiert jetzt mit der CPU bei IBM.

wann ATI den chip überarbeiten wissen nur die ^^
Das stimmt nicht bei der Xbox1 wurden die Chips direkt von Intel und Nvidia geliefert. Bei der 360 haben Sie eine einmalige Zahlung für das Chipdesign der CPU und dem Grafikchip bezahlt. Der Grafikchip "Xenos" wird in direktem Auftrag von Microsoft bei TSMC Produziert. Xenon hingegen bei Chartered Semiconductor.

@eXclusiVe Geringere Produktionskosten.
 
Top