XFX GTX260 Black Edition @ Neues Design (Alternate)

suikeN

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1
Hi Leute ich wollte mir seit langem mal wieder eine gute Grafikkarte holen, da is mir die XFX 260 Black Edition die ich schon seit längerem im Blick habe bei Alternate in nem neuen Design aufgefallen.

Nun wollte ich von euch wissen ob sich nur das Design geändert hat, oder Eventuell auch die Leistung oder ob es nun 55 oder 65 nm sind?
Und ob P/L okay sind.

Meine Restliche Hardware:
AMD Athlon 64 x2 6000+ @ 3.15 ghz
2x 1 Gig DDR2 667 / 2x 1 Gig DDR2 800 - Dualchannel
Asus M2N-SLI
Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Professional Series

im Moment habe ich eine 8600GTX @ 725/1085/1557 (GPU/MEMORY/SHADER)
 

GodCast

Banned
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.540
hast kein Link zur Karte? Ich habe mit der XFX BE 65nm Version schlechte Erfahrung gesammelt. Sie war nicht stabil und ging deshalb zurück an Alternate.
 

Delta 47

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.256
Jap die Blackeditions sollen sehr viele Probleme gemacht haben, kein Wunder bei den Taktraten und dem Referenzkühler, würde lieber eine "normale" Karte nehmen mit keiner oder nur wenig oc, die Palit 216 mit Doppellüftern ist auch oc und imo sehr erschwinglich.
Meines Wissens hat sich die Problematik bis heute noch nicht gelöst und es gibt wohl auch kein neues Design.

mfg Delta
 
Top