XFX R7 260X Blackscreen, Bluescreen, rote Pixel

simplify93

Newbie
Dabei seit
März 2015
Beiträge
7
Hallo liebe Forum Gemeinde. Ich habe mir vor kurzem meinen ersten Selbstbau PC zusammengestellt und hier im Forum schon reichlich Hilfe bekommen, muss mich jedoch trotzdem noch mit weiteren Problemen bei euch melden und hoffe ihr könnt mir helfen.

Sobald ich die Grafikkartentreiber installiere (egal welche), funktioniert nichts mehr. Teilweise hatte ich Bluescreens, Blackscreens. Zu beginn stand da einmal kurz, dass der Displaytreiber nach einem Fehler wiederhergestellt werden musste.
Über die Onboard Grafik läuft es normal, keine Feher oder ähnliches. Mitlerweile sind im BIOS sogar schon rote Pixel/Streifen, aber hier hängt sich nichts auf.
Hänge da seit 48 Stunden permanent dran und bin echt verzweifelt. Ich hoffe jemand hat Lösungsvorschläge oder bestimmte Vorgehensweisen, die ich noch nicht versucht habe. Danke schonmal für jegliche Hilfe im voraus!

System:
Mainboard: Gigabyte ga-b85m-d2v rev. 2.0 Board
Grafikkarte: XFX R7 260X 1GB Core Edition (von Haus aus übertaktet -> Problem?)
Netzteil: Be quiet! Pure Power L8 300 Watt
CPU: Pentium G3220 2x3.00 Ghz
RAM: G.Skill Aegis
Festplatte: Sandisk SSD Ulra Plus 128 GB
 

scauter2008

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.057
Hört sich nach defekten VRAM an.
Umtauschen.
 
Top