Xigmatek Midgard I/O-Panel Ersatzteil woher?

Silvos

Ensign
Registriert
Juli 2010
Beiträge
179
Hallo!
Ich besitze ein Xigmatek Midgard Gehäuse und habe ein Problem mit dem I/O-Panel. Das Problem ist, dass die 3,5mm-Klinke des Mikros nicht erkannt wird, wenn ich sie reinstecke. Erst wenn sie drin ist und ich ein wenig daran biege (zur Seite) wird sie erkannt, aber wenn ich wieder loslasse, ist das Signal wieder weg. Ich schätze, dass innendrin irgendwas verbogen bzw. kaputt ist und ich weiß nicht, wie ich es reparieren soll. Also dachte ich mir, dass ich mir einfach ein neues Frontpanel kaufe. Ich habe schon gegoogelt, habe aber nicht wirklich etwas gefunden...Kann mir wer sagen, wo ich so etwas herbekomme am besten aus einem Onlineshop? Oder bekomme ich solche Dinge nur von Privat, wenn jemand so ein Gehäuse ausschlachtet?


Meine zweite, eher unwichtigere Frage ist: Ich habe den ganz normalen Midgard, bei dem in der Seite kein Fenster ist. Wenn ich mir jetzt zB bei Caseking ein Seitenteil kaufe mit Fenster drin, passt das zu 100%? Nicht, dass es nur auf eine "neuere Version" des Midgards passt oder sowas?

Danke schonmal!
 
Einzeln zu kaufen gibts das glaube ich nicht, einfach mal vorsichtig beim Support anfragen. Die wollen die Rechnung sehen und ein Bild vom Defekt, ich würde auf Kulanz hoffen.
 
Das I/O-Panel sitzt aber auf dem Board und damit dürfte das Problem wohl dort zu suchen sein.

Edit: Du meinst bestimmt die Frontpanel-Anschlüsse.dann stimmt es wiederum.
 
Zuletzt bearbeitet:
@Sensus: o0? Das I/O-Panel ist am Mainboard angeschlossen, ja, aber wenn ein physikalischer Defekt an dem Teil ist, dann hat das wohl nichts mit dem Mainboard zu tun? Reden wir überhaupt vom gleichen Teil?^^ Mit dem I/O-Panel meine ich das Teil was beim Midgard-Gehäuse vorne unter dem 3,5"-Slot und über dem Front-Lüfter montiert ist, welches Anschlüsse für Lautsprecher, Mikro, E-Sata und USB bietet?

@Pelzameise und Relentless2011: Danke, ich werde es mal versuchen, Garantie dürfte ich noch haben, aber ich denke nicht, dass so etwas darunter fällt. Dankeschön!
 
Klar fällt das unter die Garantie, die Defekte sind bekannt, die Frontpanels fallen reihenweise aus.
 
Habe kürzlich ein Frontpanel von nem Asgard 2 ausgetauscht bekommen. Einfach mail an support mit Rechnung. Dann schicken sie's dir zu!
 
Das ist ja super! Hätte mir jetzt einfach ein neues gekauft, wenn ihr mir das nicht gesagt hättet. Mir wurde auch schon ein Angebot von einem User gemacht^^. Naja dann muss ich wohl bis morgen warten und mal Anrufen. Danke an alle!
 
Zurück
Oben