z5500 vs. s550

only me

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
851
greetz an alle ComputerBase-Menschen :)

ich habe in einem anderen Thread schon für mich herausgefunden, dass ich eher ein fertig Modell einer 5.1 Anlage nehmen werde.
Bei amazon.de habe ich mich mal umgesehen und bin auf das Logitech z5500 und das Edifier s550 gestoßen. da ich einige Bewertungen vom Logitech gelesen hatte und teils herausgefunden hatte das der Subwoofer anfängt zu brummen, tediere ich eher zum Edifier.(ich habe momentan das x-230 von Logitech und der Subwoofer brummt auch)

hier einmal die links:

Edifier:
http://www.amazon.de/Edifier-S550-Soundsystem-Fernbedienung-schwarz/dp/B001ES3WW0/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1274003737&sr=8-2

Logitech:
http://www.amazon.de/Logitech-Z-5500-HiFi-Lautsprecher-Surround-System/dp/B0006HBCL8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1274003815&sr=1-1

macht sich der unterschied von ca. 100€ bezahlt?

Der Test auf ComputerBase zu dem Edifier war auch sehr positiv.
Ist es denn eher Empfehlenswert das Edifier zu nehmen oder doch eher das Logitech?

Muss ich auch eine 5.1 Soundkarte kaufen ?

Das System soll zu 70%Zocken sein.
25% musik
und
5% Filme

ich würde mich über jede Hilfe freuen

only me
 

xXQuadXx

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.446
Wenn dein Onboard kein 5.1 hat, ja. Klick

Das der Sub vom Z-5500 brummt kann ich nicht bestätigen.
Ich hab die Logitech selber und die Edifier hab ich auch schon gehört. Zwar klingen die Edifier etwas besser/klarer, aber ob dir der Unterschied 100€ wert ist musst du entscheiden.
 

only me

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
851
betreibst du die Logitech am PC?
wie sieht das aus mit 5.1 Sound? In meinem vorherigem Thema stand da immer was, dass der sound nicht immer 5.1 oder so ist das habe ich nicht ganz verstanden. wenn ich die dann an die 5.1 karte angeschlossen habe dann kann doch auch nur 5.1 sound rauskommen oder nicht?

aber danke schonmal

only me
 

xXQuadXx

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.446
Ich hatte die Logitech am PC, immoment stehen sie im Keller^^
Am einfachsten ist es, wenn du die Lautsprecher Analog sprich 3x 3,5mm Klinkenstecker an den PC anschließt. Dann hast du bei Filmen und Spielen, die 5.1 ausgeben, Surround Sound.
 

computerblicker

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.219
Ich würd dir das Edifier empfehlen. Habe aber (und das MUSS ich dazu sagen) nur jeweils das kleine Z-2300 und das S530D gehört. Das S530 klingt um einiges klarer.
Da du zu 70% spielst ist es, wie schon erwähnt, zu empfehlen per Analog an die Anlage zu gehen. Es sei denn du hast eine Soundkarte mit DDL (oder hast vor dir eine anzuschaffen) dann kannste Digital an die Anlage.
Im Endeffekt nehmen sich die zwei Soundsystem nicht viel denke ich und da du nur zockst (und sorry das ich das sage) kommt es eh nicht auf klare Wiedergabe an, es muss knallen wenn n Panzer explodiert ;) (zumindest hab ich das immer gesagt)

Zum Thema 5.1
Musik: Ein Musikfile hat in 99% aller Fälle ein Stereosignal also upmixt dein System den Song auf 5.1
Filme: Da haben so gut wie alle ne 5.1 Spur, soferns ne DVD / BluRay ist
Spiele: Die meißen Spiele unterstützen 5.1, das übernimmt das Spiel dann meißt schon automatisch wenn du in Windows ein 5.1 System eingestellt

@xXQuadXx
Chaaaaaarlie, sorry, das is einfach zu gut :)
 
Zuletzt bearbeitet:

xXQuadXx

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.446
@computerblicker
Chaaaaaarlie ist beste^^

Das Z-5500 ist sehr Basslastig, was bei spielen gut rüberkommt. Bei Musik ist es geschmackssache.
Aber da du ja fast nur spielst würde ich die Creative X-Fi Titanum + Logitech Z-5500 kaufen.
 
Top