Zusammenstellung eines Office PC's (Homeserver's) - eure Meinungen?

IrocStan

Lt. Junior Grade
Registriert
März 2007
Beiträge
490
Hi Leutz!
Hab vor bei mir zu Hause ein stromsparenden Homeserver für unser LAN/WLAN einzurichten und hab mir deshalb mal einen neuen PC zusammengestellt für ca. 270€ ... was meint ihr, ist die Zusammenstellung okay? Gibts Verbesserungsvorschläge von eurer Seite aus? Der PC wird den ganzen Tag an sein und eine Internetverbindung (UMTS via USB) dauerhaft freigeben. Die Leistung ist meiner Meinung nach ausreichend und stromsparend ist er auch ...

Eure Meinungen?

mfg hoppiq
 

Anhänge

  • homeserver.jpg
    homeserver.jpg
    122,4 KB · Aufrufe: 114
1. Keine Tray CPUs kaufen. Weniger Garantie und mit Pech bekommst nen Rückläufer.

2. Ram ist zu teuer. Hier reicht der billigste DDR2-800

3. Das Seasonic S12II 330W ATX 2.2 gibts für paar €uronen weniger und ist völlig ausreichend.

4. Falls du kein Firewire brauchst nimm das MSI K9A2VM-FD für den gleichen Preis mit aktuellerem Chipsatz
 
Es sind nur nen paar kleinigkeiten:

- Nimm bitte die 320 GB F1 Version
- RAM einfach den billigsten
- NT würde ich das Seasonic S12 II 330 Watt nehmen
- CPU durch einen 4850e oder einen X2 3800+ EE SSF ersetzen
- Board bitte auf jeden Fall durch ein AM2+ Board mit 780G Chipsatz ersetzen
 
Zurück
Oben