Zusammenstellung so OK?

-Chichi-

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
12
Guten Abend,

Ich habe mir ein Pc (naja ein paar Teile) bei Mindfactory zusammengestellt und wollt mal fragen ob ich es so lassen kann. Leider müssen noch paar alte teile wie zb. CPU, GPU und Gehäuse bleiben.
Im Jannuar kommt der PII X6 1090T und eine Nvidia GTX 580 wenn sie dann schon da ist.
Das TT Element S Gehäuse kommt auch noch nur halt nicht aufeinmal.

Einsatzgebiet ist Office, Filme, Musik, Spielen, Photoshop also alles :D
Lange halten muss er nicht, es sollte nur eine Solide Plattform darstellen.


So meine Fragen:

Verträgt sich der RAM mit dem Mainboard oder soll ich doch lieber einen anderen nehmen?
Wird der CPU Kühler auch für den X6 noch reichen?
"Passt" auch noch alles wenn die anderen Teile im Januar kommen?
Ist sonst etwas nicht passend? Sollte was geändert werden?

CPU:
AMD Phenom II X4 965 3.40GHz AM3 6MB 125W BE (vorhanden)

CPU Kühler:
Scythe Grand Kama Cross (vorhanden)

Mainboard:
Asrock 880G Extreme4

RAM:
4x 2048MB OCZ Gold Series DDR3-1600 (8-8-8-24)

Festplatte:
HDD: 500GB Seagate Momentus XT
HDD: 2000GB Western Digital Caviar Green WD20EARS 5400 - 7200U/m (IntelliPower)64MB
HDD: 500GB Western Digital Caviar Green 5400U/m (vorhanden)

Gehäuselüfter:
Enermax UCCL12 Cluster 120mm 3X

Netzteil:
Cougar GX600 / R 600W

Grafikkarte: Gainward 260GTX GS (vorhanden)

DVD:
LG DVD-Brenner (vorhanden)

Gehäuse:
Thermaltake Armor+ MX (vorhanden)

Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64bit

___________________________________________
Das 600Watt Netzteil ist vielleicht etwas überdimensioniert sieht aber gut aus ;)

(Bei verbesserungsvorschlägen ich muss es bei Mindfactory bekommen)

Schonmal vielen Dank im vorraus, freue mich auf Antworten :)

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Augen1337

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.313
....wieso willst du dann aufrüsten, wenn dein PC so oder so nicht schneller wird?
Hast du denn Probleme mit deinem jetzigen?



Im Januar wird vieles billiger sein - von daher würde ich lieber mal generell warten.
Verstehe den Sinn nicht.
Außerdem: Wie viel Geld solls sein?
und: Warum keine SSD?
 

first-samurai

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.323
ich würde eher OCZ 1333 mit CL7-7-7-21 nehmen anstatt CL8 RAM
 

-Chichi-

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
12
Hätte vielleicht noch etwas mehr reinschreiben sollen.
Das Mainboard was ich jetzt hab ist ein am2+ was fast schrott ist, es gehen nur noch 2 Sata ports, Gehäuselüfter Anschlüssen sind kaputt. Hab jetzt auch nur noch 1gb ram drinn die anderen DDR2 module sind leider auch hinüber und ein altes AM2+ Board und Ram zu kaufen da kann ich auch gleich ein AM3 und Ram nehmen.
mfg
 

lizard999

Ensign
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
149
Was haste denn momentan fürn Mainboard und RAM?

Nur ein Mainboard Tausch bringt generell eher weniger.
8 GB Ram brauchste nicht wirklich sach ich ma. 4 GB reichen völlig.

Wenn du den PII X4 da hast, dann brauchst du im Januar noch keinen X6.

Höchstens ne SSD als Systemfestplatte.

Also: Wenn du 4 GB Ram bereits hast, egal ob ddr 3 oder 2, lass sie drinnen und behalt auch dein Board, spar das geld für die graka und Prozzi usw. kannst dann in 1 Jahr oder später aufrüsten.


EDIT: Okay, da das Board sich langsam verabschiedet, mach vllt folgendes: nen AM3 Board + 4 Gig Ram (reicht aus), der Prozessor taugt noch lange. und hol dir dann später ne neue graka (GTX 580)
 

Augen1337

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.313
@Samurai:
Ist denn 1600Mhz Cl8 nicht schneller als 1333Mhz Cl7 ?

( Letztendlich: "und wenn schon? Bringt sowieso nix wirklich" ;) )


@Chichi:

Ich würde eine SSD noch dazu empfehlen. Gerade, wenn der PC so vielseitig genutzt wird, ist es die Kohle wert.
120Gb als Systemplatte - Vertex2 Extended von OCZ - 180€
Würde ich statt einer 500Gb Platte nehmen.
Denn 2 TB als Datenkeller sollten doch reichen, oder?



Ich würds so machen:

Board, wenns wirklich nötig ist. Dazu deinen RAM.
Wenn dann noch genug Geld da ist -> SSD dazu.

Und sonst alles in die neue Grafikkarte stecken, falls du viel spielst.
Die CPU ist noch relativ in Ordnung. Die würde ich lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

-Chichi-

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
12
Ja da hast recht wenn ich nur 4GB nehme und auch nicht die 500GB Hybrid festplatte dann ist sogar ne SSD drinn. :)
Aber das Mainboard was ich rausgesucht habe ist doch ok?
 
Zuletzt bearbeitet:

first-samurai

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.323
Cl7 RAM bringt schon was ist schneller als Cl8 selbst wen er 1600er ist
 

Jack55555

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.156
Wenn ich du wäre, würd ich auch nur das Mobo und RAM tauschen.
Die CPU ist im Vergleich zu einem 6 Kerner nicht wesentlich schneller und die GTX 260 ist auch noch immer sehr gut.

MfG
 

Augen1337

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.313
@First Samurai:

Selbst wenn es so sein sollte - das ist kein High-End Rechner, bei dem auf jedes Promill geachtet wird.
Im Realbetrieb merkt man davon nix. Die Zeiten sind vorbei.

Kauf den, der am billigsten ist.
 
Top