Zwei Bildschirme an einem Computer anschließen

VikTech

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
16
Ich hebe einen in die Jahre gekommenen Computer (Windows XP) bei mir zuhause stehen und Zwei Monitore. Der Computer hat aber nur einen VGA Ausgang und einen VGA Männlich. Meine Frage ist kann ich den zweiten Bildschirm anstecken?
 
Zuletzt bearbeitet:

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.985
Gib uns doch mehr Infos.. Was ist das für ein PC? Modell? Fotos? Alles hilft...
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.201
Der Eingang ist kein Ausgang, also nein. Du brauchst in irgendeiner Form einen weiteren Ausgang.
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
16.024
Der wird sicherlich keinen VGA männlich haben. Das wird bestimmt ein alter seriell Port sein, den du da meinst.
Kannst du mal bitte ein Foto von der PC Rückseite posten, wo man alle Anschlüsse sieht.
Und gut wäre es zu wissen, welche Hardware du genau hast?

Brauchst halt ne andere Grafikkarte, zwei Monitore lassen sich schon seit über 10 Jahren am PC anschließen, sofern man auch Anschlüsse dafür hat
Ergänzung ()

@toxic189 echt jetzt, du empfiehlt eine 230€ externe Grafikkarte, die auch noch USB3.0 braucht?

Es reicht doch dafür Problemlos ne 40€ Office Karte
 

Gnah

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
903
Hi,

hier gibt es eigentlich nur die Möglichkeit via Adapter / USB Lösung einen weiteren Monitor anzuschließen.
Wir haben im Büro einige Monitore angeschlossen und haben hierfür früher folgendes verwendet:

https://www.amazon.de/eVGA-UV39-Plus-USB-Video-Port/dp/B008BUIKD0


Grüße
Dominic
So kann man natürlich auch Geld verbrennen, indem man für 220€ so einen Adapter kauft statt für 30€ ne olle passive Grafikkarte mit mehrfachen Ausgängen reinzusetzen.
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.985
@VikTech Zeig uns bitte noch die Region bei der das VGA Kabel angeschlossen ist etwas genauer..

der "männliche" VGA Ausgang ist aufjedenfall ein Serieller Anschluss ^^

Edit: Bitte nenn uns auch endlich die Typbezeichnung des PCs.. sieht nach Medion aus?!
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
16.024
@te hat der PC unten bei der Grafikkarte noch einen Anschluß? Das sieht man auf dem Bild nicht so gut.

Das oben sind nur seriell und parallel Ports.

Ansonsten halt einfach ne andere Grafikkarte mit mehr Anschlüssen rein.
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.985
Dann gib uns bitte die Bezeichnung des Medion PCs, sollte hinten auf dem Typen Schild stehen.

Das Foto hilft uns leider noch immer nicht, mach bitte ein Foto bei dem man alle Anschlüsse LINKS und RECHTS neben dem Blauen VGA Kabel erkennen kann ;-)

Danke!!

Edit: dann wie geasgt bitte mehr infos zum PC, für ein paar Euro kann hier ein Grafikkartenupgrade helfen... oder gib uns die Bezeichnung der eingebauten Grafikkarte, ggf. hilft das schon (Gerätemanager)
 

ghecko

Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
7.418
Der kleine mit den Pins ist ein COM-Port und der große rosane ist ein Parallelport. Beide geben kein Bild aus, falls du dir das erhofft hast.
Interessanter ist, was die Grafikkarte noch an Anschlüssen bietet.
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
16.024
Dann halt die verbaute Karte raus und sowas wie ne Gt710/720 rein.
Brauchst dann nur ein zweiten Monitor mit DVI oder HDMI Anschluss, je nach Grafikkarte.

VGA ist übrigens tot, das gibt es bei aktueller Hardware nicht mehr
 
Top