Zwei Rechner zum Spielen vernetzen!

Audioslave36

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.262
Hallo Leute,
will die zwei Rechner meiner Jungs zum Spielen vernetzen, schaffe es aber nicht so recht. Hab auf beiden schon Netzwerk eingerichtet, aber irgendwie wollen sie nicht. Hab sowas aber noch nie gemacht und hab jetzt gelesen dass man dafür ein Crossover Kabel braucht. Ist das so? Dachte wenn ich die zwei mit einem Netzwerkkabel zusammenschliesse, dann reicht das.
Bin für jeden Tip Dankbar, damit die zwei zusammen zocken können.
Schönen Abend,
George
 

the Interceptor

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.903
Ja, das ist korrekt. Zum direkten Verbinden ist ein Crossoverkabel nötig, ein "normales" Patchkabel tut's nicht. Das liegt daran, dass die einzelnen Leitungen zur Direktverbindung gekreuzt sein müssen, um auf beiden PCs korrekt auszukommen. Patchkabel funktionieren nur dann, wenn ein weiteres Gerät (Hub, Switch, Router) dazwischen hängt.

Gruß
the Interceptor
 
Zuletzt bearbeitet:

*cerox*

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.357
Ja, beide PCs werden mit einem Crossoverkabel verbunden.

Auf beiden PCs kannst du dann folgende IP Einstellungen vornehmen:

PC1:
IP: 192.168.1.1
SubnetMask: 255.255.255.0
der Rest kann hierbei freibleiben

PC1:
IP: 192.168.1.2
SubnetMask: 255.255.255.0
der Rest kann hierbei freibleiben

Dann kannst du die Konnektivität mit einem ping zur anderen IP testen (Start -> Ausführen -> cmd -> ping ipadresse eingeben).
 

Audioslave36

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.262
Danke, dann weiss ich Bescheid. Werd mal bei Ebay schauen, obs da was gibt.
Superschnelle Lösung..:-)))
 

Honkl

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.095
Wieso ohne TCP/IP Protokoll kann ich auch auf keinen Rechner im Netzwerk Zugreifen.
 

DaPsylo

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.148
nur mal so nebenbei. man braucht nicht immer ein Crossover- Kabel, wenn ein Rechner eine spezielle Netzwerkkarte hat geht das auch mit nem normalen Pachkabel.

MFG Psylo
 

lxorg

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
10
Zitat von DaPsylo:
nur mal so nebenbei. man braucht nicht immer ein Crossover- Kabel, wenn ein Rechner eine spezielle Netzwerkkarte hat geht das auch mit nem normalen Pachkabel.

MFG Psylo
genau, mit auto-MDX ist es eigendlich egal was für ein kabel da dran hängt. moderne switche und auch neuere netzwerkkarten besitzen dieses feature. wenn du einen "link" hinbekommst, also nen kleines lämpchen an der karte leuchtet, dann is auf layer-1 basis alles ok. nun muss nur noch richtig konfiguriert werden.

bedenke bei installierten firewalls oder aktivierter firewall im winXPsp2 musst du enstprechende einstellungen vornehmen, damit sich die systeme anpingen können oder das netzwerkspiel funzen soll

zum zocken sollte tcp/ip genügen, der rest gehört in die tonne, sollte es sich um ältere spiele handeln, könnte ipx von nöten sein
 
Top