Motorola Moto G 5G Plus: 5G, 90-Hz-Display und 5.000-mAh-Akku ab 349 Euro

Sven Bauduin 118 Kommentare
Motorola Moto G 5G Plus: 5G, 90-Hz-Display und 5.000-mAh-Akku ab 349 Euro
Bild: Motorola

Die Lenovo-Tochter Motorola erweitert seine Smartphone-Mittelklasse um das Moto G 5G Plus mit einem 6,7 Zoll großen 90-Hz-Cinema-Display, einem 5G-SoC mit integriertem Modem und einem 5.000 mAh fassenden Akku. Zum Preis von 349 respektive 399 Euro soll das Moto G 5G Plus ab morgen viel Smartphone zum kleinen Preis bieten.

5G-SoC mit integriertem 5G-Modem von Qualcomm

Das Motorola Moto G 5G Plus setzt auf einen Snapdragon 765 von Qualcomm mit integriertem X52-Modem, in der Basis 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Festspeicher sowie einen 5.000 mAh fassenden Akku. Das verbaute Quad-Kamerasetup besteht aus insgesamt vier Kameralinsen und setzt sich aus einer 48-MP-Hauptkamera, einem 8-MP-Superweitwinkelobjektiv mit einem Bildwinkel von 118 Grad, einem neuen Tiefensensor und einer Makrokamera zusammen.

Motorola Moto G 5G Plus
Motorola Moto G 5G Plus (Bild: Motorola)

Die überarbeitete Kamerasoftware erlaubt Belichtungszeiten von bis zu 32 Sekunden und kann jeweils vier Pixel zu einem „Super-Pixel“ zusammenfügen, was für eine bessere Lichtausbeute sorgen soll. Der Night-Vision-Modus soll Details auch bei extrem schwachem Licht einfangen.

Cinema-Display mit 90 Hz und FHD+

Das 6,7 Zoll große, aufgrund des 21:9-Formats „Cinema“ genannte Display besitzt eine schnelle Bildwiederholrate von 90 Hz und löst in FHD+-Auflösung mit 2.520 × 1.080 Pixeln auf, was in einer Punktdichte von 409 ppi resultiert. Anzeigen mit 90 Hz hatte der Hersteller erst im April dieses Jahres mit dem Motorola Edge und Edge+ in der Oberklasse eingeführt. Das Display des 207 Gramm schweren Smartphones unterstützt HDR10.

Ab morgen für 349 und 399 Euro

Motorola hat angekündigt, dass die Verkaufsfreigabe für das Moto G 5G Plus in Europa morgen am 8. Juli erfolgen soll. Zum Preis von 349 Euro (4 GB RAM, 64 GB Flash) respektive 399 Euro (6 GB RAM, 128 GB Flash) ist ein 20-Watt-Schnellladegerät mit inbegriffen.

Motorola liefert das Smartphone in der Farbe Blau mit Android 10 und seiner eigenen UI „My UX“ aus. Weitere Informationen hat Motorola auf der offiziellen Website des Moto G 5G Plus zusammengestellt.

Motorola Moto G 5G Plus
Software:
(bei Erscheinen)
Android 10.0
Display: 6,70 Zoll
1.080 × 2.520, 409 ppi
HDR
Bedienung: Touch, Fingerabdrucksensor, Gesichtsscanner
SoC: Qualcomm Snapdragon 765
1 × Kryo 475 Gold, 2,30 GHz
1 × Kryo 475 Gold, 2,20 GHz
6 × Kryo 475 Silver, 1,80 GHz
7 nm, 64-Bit
GPU: Adreno 620
RAM:
4.096 MB
LPDDR4X
Variante
6.144 MB
LPDDR4X
Speicher: 64 / 128 GB (erweiterbar)
1. Kamera: 48,0 MP, 2160p
LED, f/1,7, AF, OIS
2. Kamera: 8,0 MP, f/2,2, AF
3. Kamera: 5,0 MP, f/2,0
4. Kamera: 2,0 MP, f/2,2
5. Kamera: Nein
1. Frontkamera: 16,0 MP, 1080p
Display-Blitz, f/2,2
2. Frontkamera: 8,0 MP, f/2,2
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Advanced Pro
↓1.200 ↑210 Mbit/s
5G: NSA/SA
↓3,70 ↑1,60 Gbit/s
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac/ax
Bluetooth: 5.1
Ortung: A-GPS, GLONASS, Galileo
Weitere Standards: USB 2.0 Typ C, NFC
SIM-Karte: Nano-SIM, Dual-SIM
Akku: 5.000 mAh
fest verbaut
Größe (B×H×T): 74,0 × 168,0 × 9,00 mm
Schutzart: ?
Gewicht: 207 g
Preis: 349 € / 399 €