News Motorola Moto G 5G Plus: 5G, 90-Hz-Display und 5.000-mAh-Akku ab 349 Euro

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
12.965

virtualIdentity

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
82
Suche aktuell nach einem Nachfolger für mein 4 Jahre altes OnePlus 3 (damals 399€)

Das Motorola sieht echt interessant aus, weiß jemand ob es AMOLED oder IPS hat ?
 

virtualIdentity

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
82
Da es sonst eigentlich alles hat, könnte ich bei dem Preis auch darauf verzichten... Ich schaus mir definitiv mal genau an !
 

virtualIdentity

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
82
Ich warte auf jeden Fall auch noch das OnePlus Nord ab, da wurde von AMOLED gemunkelt
 

Rayzor

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
789
Mal wieder kein Qi.... Ach Leute, kann doch nicht so teuer sein... :heul:
 

the_ButcheR

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.183
Eigentlich nicht schlecht, aber im Vergleich zum Realme X2 Pro ist selbst das hier Gebotene für den Preis deutlich zu wenig.
Hab lang hin und her überlegt und mich letzten Endes, vor zwei Monaten, für das X2 entschieden. Das P/L ist einfach unfassbar.
 

beercarrier

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
749
Mal wieder kein Qi.... Ach Leute, kann doch nicht so teuer sein... :heul:
Qi ist auch kein teures Feature, vor allem wenn man die Ladespule mit der NFC-Antenne kombiniert kostet es fast keinen Platz/Geld. Chinesische Hersteller bringen das Feature immer wieder in 150$ Geräten. Momentan aktuell ist z.B. das Elephone PX Pro mit 170$, P70, 128, 6, NFC, ...
Ist halt ne produktpolitische Entscheidung in den Westmärkten das den teuren Smartphones vorzubehalten sowie NFC in den Ostmärkten.


So in dem Preisbereich müsste Google das Pixel 4a reinwerfen und viele Leute wären glücklich :)
Dann hieße es aber Nexus und wäre den AA (AustauschAppelianern) nicht elitär genug.


btt
Das Smartphone spricht meine niederen Instinkte nicht an.
 
Zuletzt bearbeitet:

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.874
Interessant allerdings finde ich das OneFusion Plus da viel interessanter, bis 5G wirklich rellevant ist wird das SP schon wieder veraltet sein, wenn die Updatepolitik auch so ist wie beim 5G....

Zwei Löcher im Display bitte...
 

Thukydides

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
1.152
Leider ist der Akku fest verbaut, wie bei jedem neuen Smartphone. Für mich gibt es aktuell nur noch das Fairphone 3 als potenzielles Gerät, obwohl ich am liebsten ein Flagschiff Smartphone kaufen würde. Aber der austauschbare Akku ist für mich ein absoluter Pflichtpunkt, werde niemals ein Smartphone kaufen, dass den nicht hat.
 

Cowpower

Ensign
Dabei seit
März 2015
Beiträge
173
Leider kein Motorola One.
Abseits der One Geräte sind Motorola ja nicht so vorbildlich mit Updates.
 

Turrican101

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5.492
Es hat übrigens sogar Klinke. Und die eher unauffälligen Löcher find ich wesentlich besser als die hässliche Notch, die in so manchem 1000€-Gerät verbaut ist und nervig ins Bild ragt.
 

dermoritz

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
916
Ich finde in die Überschrift oder an prominente Stelle sollte stehen welche Art Display ob LCD oder OLED. Kein Mensch interessiert sich für "90Hz" - nur Marketingabteilungen wollen dass das uns interessiert.
 
Top