Nvidia Studio & Quadro: Enterprise-Treiber erhält Support für WDDM 3.0

Update Sven Bauduin
50 Kommentare
Nvidia Studio & Quadro: Enterprise-Treiber erhält Support für WDDM 3.0
Bild: Nvidia

Mit dem GeForce 471.11 WHQL veröffentlicht Nvidia seinen Game Ready-Treiber für den neuen Doom Eternal-Patch, der das Actionspiel mittels KI-gestütztem Upsampling via DLSS 2.0 (Test) und Reflexionen via Raytracing („RTX“) aufwertet. Neben dem Shooter wird auch das Formel-1-Rennspiel F1 2021 von EA und Codemasters unterstützt.

RTX- und DLSS-Support für Doom Eternal

Das Highlight des neuen GeForce-Treibers mit der Versionsnummer 471.11 und offizieller WHQL-Zertifizierung ist die Unterstützung für RTX und DLSS im besonders gut optimierten Ego-Shooter Doom Eternal (Test). Außerdem erhält auch der von Battlestate Games entwickelte und vermarktete Shooter „Escape from Tarkov“ Unterstützung für Nvidia Reflex (Test).

Zudem listen die offiziellen Release Notes (PDF) offiziellen Support für Lego Builder's Journey (Test) und Windows 10 21H1.

HIGHLIGHTS
  • Game Ready for Doom Eternal
    • This new Game Ready Driver provides support for the latest new titles and updates, including the latest patch for DOOM Eternal which introduces ray-trace reflections and NVIDIA DLSS technology.
  • Game Ready for LEGO Builder's Journes
    • Additionally, this release also provides optimal support for LEGO Builder’s Journey which includes several ray-traced effects and performance-accelerating DLSS.
  • Game Ready For F1 2021
    • Codemasters and Electronic Arts’ F1 2021 launches next month. For optimum performance, and the best possible experience, download and install our new Game Ready Driver before its release.

Hinzukommen die obligatorischen Fehlerkorrekturen und Optimierungen sowie die noch nicht behobenen Fehler, die noch im Lastenheft des Treibers stehen.

DLSS-Support für Proton unter Linux

Unter Linux wird jetzt offizieller Support von Nvidia DLSS für Proton geboten, der bereits mit Doom Eternal, No Man’s Sky sowie Wolfenstein: Youngblood (Test) funktionieren soll.

DLSS 2.0 läuft jetzt mit Proton unter Linux
DLSS 2.0 läuft jetzt mit Proton unter Linux (Bild: Nvidia)

Download auf ComputerBase

Der GeForce 471.11 WHQL kann wie gewohnt bei Nvidia oder direkt unterhalb dieser Meldung aus dem Download-Bereich von ComputerBase heruntergeladen werden.

Update

Nvidia veröffentlicht auch den neuen Studio- und Quadro-Treiber

Unmittelbar nach dem Game-Ready-Treiber veröffentlicht Nvidia jetzt auch die an professionelle Content Creator und CAD-Anwender adressierten Grafiktreiber „Studio“ und „Quadro“.

Zum Studio-Treiber äußert sich Nvidia in den offiziellen Release Notes (PDF) der Version 471.11 wie folgt:

The June NVIDIA Studio Driver provides optimal support for the latest creative applications including Adobe Substance 3D apps, NVIDIA Omniverse, NVIDIA Canvas beta, Adobe Premiere Pro, Adobe Lightroom, NDI 5, Pixotope 1.5 and Red Giant Universe.

Nvidia

Dem neuen Quadro-Treiber, der mittlerweile unter der Bezeichnung „Nvidia RTX Enterprise Release“ firmiert, bescheinigt Nvidia in dessen Release Notes (PDF) ebenfalls einige Neuerungen, Fehlerkorrekturen und Optimierungen.

Das interessanteste neue Feature ist aber insbesondere im Hinblick auf das noch unbekannte Release von Windows 11 (Ersteindruck) relevant: Der Treiber unterstützt erstmals das Windows Display Driver Model (WDDM) der 3. Generation.

Im Rahmen eines Spezials stellt Nvidia zudem die Neuerungen des Studio-Treibers im Bezug auf Adobe Substance 3D und dessen Unterstützung für Echtzeit-Raytracing auf dem offiziellen Blog des Unternehmens und in einem anderthalbminütigen Video vor.

Download auf ComputerBase

Die aktuellen Studio- und Quadro-Treiber der Version 471.11 können wie auch der GeForce-Treiber direkt unterhalb dieser Meldung aus dem Download-Bereich von ComputerBase heruntergeladen werden und auch die neueste Nvidia RTX Experience steht zum Download bereit.

Downloads

  • Nvidia GeForce-Treiber Download

    4,3 Sterne

    Die GeForce-Treiber unterstützen sämtliche aktuellen Nvidia-Grafikkarten.

    • Version 551.52 Deutsch
    • Version 546.65 Deutsch
    • +2 weitere
  • Nvidia RTX Enterprise Treiber Download

    3,1 Sterne

    Der Treiber für die professionellen Workstation-Grafikkarten-Serien Nvidia RTX und Quadro (RTX).

    • Version 551.52 Deutsch
    • Version 551.23 Deutsch
    • Version 546.01 NFB Deutsch
  • Nvidia RTX Experience Download

    2,5 Sterne

    Mit RTX Experience gibt es die Software-Suite GeForce Experience jetzt auch für Nvidias Profi-Grafikkarten.

    • Version 1.4.1.11, Win 10
  • Nvidia Studio-Treiber Download

    3,5 Sterne

    Der Nvidia Studio-Treiber (Studio Driver) für GeForce-Grafikkarten richtet sich an Content-Creator.

    • Version 551.23 Deutsch
    • Version 546.33 Deutsch