News 1 Million Downloads von Windows 8 Beta

S

Silentfreak07

Gast
#2
Bin auf jedenfall mal gespannt. Mir gefällt es bis jetzt aber auch nicht so wirklich. Aber mit Win7 hat man ja keinen Zwang gleich zu wechlsen und kann das 8er wie damals Vista überspringen.
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.850
#3
Ich bin von dem Beta doch ziemlich angetan, und wollte es heute mal als Hauptsystem installieren.

Nachdem ich auch anfangs darüber am Fluchen war, dass es keinen Startbutton oder Menü mehr gab, konnte ich mich doch recht schnell in das System einarbeiten (virtuelle Maschine bis jetzt).

Ich denke mal der schnitt in der Bedienung ist ähnlich "schlimm" wie bei der Gnome Shell, aber wenn man erst versteht wie das eig. gedacht war geht es recht zügig von der Hand :)

so kann ich mich mittlerweile mehr mit dem neuen "Startmenü" anfreunden als mit dem alten :)

den Button hätten sie aber ruhig drin lassen können -,-
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
11.648
#4
Ich denke mal der schnitt in der Bedienung ist ähnlich "schlimm" wie bei der Gnome Shell, aber wenn man erst versteht wie das eig. gedacht war geht es recht zügig von der Hand :)
Das ist doch genau der falsche Ansatz. Ich will nicht arbeiten, wie es Microsoft von mir erwartet oder es mir vorschreibt, sondern ich will arbeiten wie ich will und wie ich es am besten erledige. Bei mir zumindest ist solche Software gleich unten durch und ich such nach Alternativen.
 
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
#5
auf mein konto gehen 2 downloads (nachdem der erste bei ca 80% abgebrochen ist -.-)
 

*FantAsia*

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
404
#6
Auf Tablets sicherlich brauchbar, aber aufm PC/Notebook bringts für mich keine Vorteile, werde auch bei der 7er Version bleiben...
 
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
3.442
#7
Ich will nicht arbeiten, wie es Microsoft von mir erwartet oder es mir vorschreibt, sondern ich will arbeiten wie ich will und wie ich es am besten erledige.
Bei welche OS wird dir denn nicht vorgeschrieben, wie du arbeiten muss? Oder schreibst du dir deine Linux-Distribution selbst?

@topic: Ich habs gestern 2x versucht (einmal hier auf CB, einmal bei Chip) und beide male der Download abgebrochen -.- Werds wohl am WE nochmal testen.
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.498
#8
Für mich ist die Erfolgsbedingung klar:
Wenn sich Metro nicht deaktivieren lässt, wird Windows 8 floppen.
Metro: Toll für Touch, aber nicht für Tastatur/Maus geeignet. Da muss man sich noch nicht mal auskennen um das zu erkennen.
Warum entwickelt Google wohl parallel Chrome OS und Android? Weil die Anforderungen an die Bedienung bei Touch und Maus/Tastatur verschieden sind.

Ausserdem ist Metro relativ lieblos auf die normale Windows-Oberfläche "draufgeklatscht".
 
Zuletzt bearbeitet:

Smagjus

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
5.731
#9
Habs in Virtual Box installiert und halte nicht viel davon, wie CB ja hier auch schreibt. Für mich ist es ein Spielzeug, das hübsch anzusehen ist. Damit zu arbeiten, kann ich mir nicht vorstellen.

Wenn es auf der Leistungsebene nicht allzu viel bringen sollte, dann kann ich verzichten.
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.249
#10
Ich hoffe doch das meine geliebte taskleiste nicht gänzlich verschwindet.
Ich brauche die ganz einfach um mich zurecht zu finden weil ich immer irgendwelche Programme offen habe.
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.345
#11
Das ist doch genau der falsche Ansatz. Ich will nicht arbeiten, wie es Microsoft von mir erwartet oder es mir vorschreibt, sondern ich will arbeiten wie ich will und wie ich es am besten erledige. Bei mir zumindest ist solche Software gleich unten durch und ich such nach Alternativen.
Dann verabschiede dich schonmal von Windows, denn Metro ist die Zukunft dort ;)
 
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.045
#12
Eine Fehlentschiedung, dass man als default auf neue Medien setzt.
Windows Nutzer sind meistens Gewohnheitsstiere und bewegen sich nur schwerfällig.

Warum kann man nicht beide Ebenen anbieten, welche bei der Installation vorher ausgewählt werden können?

1. Classic Desktop
2. Tablet / Tocuscreen
 
B

butterbloemchen

Gast
#14
@CB Korrekturvorschlag

Servus,

eine Frage zum Verständnis:
Soll das wirklich "darunter" heißen und nicht darüber? Weil sonst der Rest des Satzes wenig Sinn ergibt - vor allem das "bereits".

Die Downloadzahlen dürften damit den Erwartungen entsprechen oder eventuell sogar leicht darunter liegen, denn allein über ComputerBase lagen sie fünf Stunden nach der Freigabe am Mittwochnachmittag bereits im fünfstelligen Bereich.
 

Nebuk

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
716
#15
Was ich noch nicht ganz verstehe, warum sind einige "Tiles" zwei Felder breit und andere nur eines? Sind diese veränderbar, also kann man alle nur eines breit machen oder alle zwei?
 
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.567
#16
werd auch nen Bogen drum machen, Win7 gefällt mir ganz gut und läuft sehr zufriedenstellend, warum also was daran ändern?
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
903
#17
Diese Beta ist wohl eher eine Alpha und die Final wird dann die Beta sein.
Ich denke, ich warte auf jeden Fall auf Windows 9.
Aber verübeln kann ich es Microsoft nicht, dass sie was neues ausprobieren.
Es wird aber noch lange dauern, bis die neue Oberfläche ausgereift ist.
 

Guest83

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.600
#18
Man kann die Metro-Oberfläche eigentlich weitgehend ignorieren. Ich sehe sie normalerweise ausschließlich beim Starten, wenn man einmal auf den Desktop-Button klicken muss. Danach ist man in der ganz normalen gewohnten Desktop-Umgebung und es fühlt sich an wie ein leicht verbessertes Windows 7.
 

ali7566

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
873
#19
Ich kann jedem nur empfehlen sich mal ein bisschen mit einzuarbeiten.

In den ersten paar stunden wo ich Win 8 hatte war ich auch ziemlich entgeistert und wollte mir nur noch die Hände über den Kopf schlagen aber nach ein paar stunden nachdem ich es getestet hatte und die Kniffe und die Neuerungen testen konnte bin ich mittlerweile recht zufrieden mit dem OS.

Gefällt mir mittlerweile recht gut und ich hab es vorerst jetzt auf meinem Notebook als Hauptsystem. Vorallem die Performance ist doch ziemlich lobenswert.

Aber trotz der Begeisterung.....Ich fände es von MS auch sehr gut wenn man dem User die Wahl lässt zu wählen ob er denn die Metro oberfläche möchte oder nicht. Geschmäker sind eben verschieden und da diese Kachelansicht doch etwas speziell ist sollte man das doch als Option haben komplett wieder auf Aero umstellen zu können.

Auf Tablets denke ich wird das ne echte Granate, und ich kann es kaum abwarten mir ein Win 8 Tablet zu holen welches mit einem Arm Prozessor betrieben wird.

Gruß Ali.
 
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
8.907
#20
Top