1000€ Gaming Pc

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.617
Bestelle die Gigabyte GTX 770 woanders her oder nehme die MSI GTX 770 von Hardwareversand.
Zudem würd eich den Core i5 4570 da er ein besseres P/L Verhältnis hat oder den Xeon E3-1230v3.
 

Sebi_

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.105
Netzteil zu groß und wie sieht es mit Sound aus?

Gruß
Sebi_
 

Letsascha

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
219
meinst du lautsprecher? monitor hat eingebaute lautsprecher
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.617
Ich würde das E9 400Watt nehmen, reicht aus und hat eine längere Garantie.
 
H

Hoot

Gast
Würde wie grenn angedacht hat den Xeon 1230-V3 nehmen, da du so immerhin 8 Threads anstatt 4 hast - OCen kannst du bei beiden nicht, behältst dir aber die Möglichkeit vor, durch Multithread bis zu 30% mehr gegenüber dem i5 zu haben.

Der Rest: siehe NaKrul

Nicht vergessen: eine SSD, da diese einfach in einen neuen Gaming-Rechner reingehört!

Bei der GraKa:
evtl. eine AMD 7970(GHz), da gleich schnell (bei höheren Auflösungen sogar einen Ticken schneller), Dx 11.1, +1GB VRAM, Spiele-Bundle, aber: höherer Verbrauch ;)
 
Top